Hotels in Lebanon

Suche nach Hotels in Lebanon

Die besten Hotels für Ihren Lebanon-Urlaub

Wie man mit Venere das beste hotel im Libanon findet

Entdecken Sie den Libanon mit Venere – auf unserer Seite haben Sie die Auswahl aus vielen verschiedenen Hotels und können diese nach maßgeschneiderten Kriterien filtern, sodass Sie am Ende Ihre individuelle Unterkunft für den Libanon finden. Sie können außerdem zahlreiche Bewertungen unserer Nutzer von Venere konsultieren und haben ebenfalls die Gelegenheit, den Blog einzusehen und sich hier Inspiration für die Reise in den Libanon zu holen. Natürlich sollten Sie sich vorher über die aktuelle politische Lage in der anvisierten Region informieren – jedoch ist die Reise in die touristischen Gegenden allgemein sicher. Der Libanon wird Ihre Erwartungen garantiert nicht enttäuschen. Sie werden hier eine Fülle an jahrtausendealten Denkmälern und Kultstätten finden, viel unberührte Natur und zudem lebendige, junge Städte, in denen man übrigens sehr ausgiebig zu feiern weiß. Entdecken Sie den Zedernstaat mit Venere und reservieren Sie gleich Ihre Unterkunft für den nächsten Aufenthalt.

Erkunden Sie den Libanon

Der Libanon ist ein kulturell und landschaftlich reizvolles Land mit hohen Bergen und jeder Menge Mittelmeerstrand. Sei es die schöne Ruinenstadt Baalbek, das Zedernwald-Reservat Barouk oder die Höhlen von Afqa im zentralen Libanongebirge: Alle drei Orte haben ihren eigenen Charme inmitten großartiger Natur. Auch die Metropolen Tripoli und Beirut sind auf jeden Fall sehenswert. Hier vereinigen sich die Kulturen der Araber, Phönizier und vieler anderer, auch westeuropäischer Kulturen wie Italien und Frankreich. Beispielsweise liegt auch die älteste Stadt der Welt Byblos (nördlich von Beirut gelegen) im Libanon und unweit von dort sind die Jeita- Tropfsteinhöhlen zu finden. Da das typische Symbol des Libanons die Zeder ist, was auch auf der Nationalflagge zu sehen ist, sollten Sie die Zedernberge nicht missen. Dort können Sie im Winter übrigens auch Ski fahren. Reservieren Sie also gleich Ihr Hotel im Libanon und entdecken Sie das kleine, aber hochinteressante Land mit einer bewegten und für die Entwicklung in Europa wichtigen Geschichte.

Tipps, um mit Ortsansässigen im Libanon in Kontakt zu kommen

Der Libanon ist ein kleines Land mit verschiedenen kulturellen und somit auch sprachlichen Einflüssen. Es wird im Land überwiegend Arabisch und Französisch gesprochen. Auch Englisch ist den Einwohnern mehr und mehr geläufig. Sie werden staunen, wie gastfreundlich Sie im Libanon aufgenommen werden – dies fängt schon beim Aufenthalt in Ihrem Hotel an. Außerdem kann es Ihnen leicht passieren, dass Sie von Fremden auf der Straße oder von Geschäftsleuten zum Kaffee eingeladen werden. Deuten Sie dies nicht als Versuch, dass man bloß Ihr Geld als Tourist sieht. Nein, in der arabischen Welt wird dies häufig als selbstverständlich angesehen, fremde Besucher mit großer Höflichkeit und Gastfreundschaft zu empfangen. Lassen Sie sich darauf ein und versuchen Sie, ein paar Worte auf Arabisch auszutauschen – womöglich speisen Sie auch mit einer einheimischen Familie und haben die Gelegenheit, frische Mezze (diverse Vorspeisen wie Hummus und Auberginenkaviar) zu kosten. Danach möchten Sie garantiert wiederkommen in dieses kleine und sympathische Land am östlichen Mittelmeer.