Hotels in Niederlande

Suche nach Hotels in Niederlande

Die besten Hotels für Ihren Niederlande-Urlaub

Wie man mit Venere die besten hotels in den Niederlanden findet

Die Niederlande sind ein touristisch interessantes Land und warten mit jahrhundertealten Kunst- und Kulturschätzen auf. Sie sind aber auch ein wichtiges Land für Industrie und Handel. Aus welchem Grund auch immer Sie einen der BeNeLux-Staaten besuchen möchten, wir von Venere stellen Ihnen die wichtigsten Informationen zur Reservierung bereit und sind Partner zahlreicher Hotels im ganzen Land. Die Auflistung der für Sie interessanten Unterkünfte erfolgt nach Ihren Kriterien, wonach Sie das Hotel auswählen, was Ihnen am besten für Ihre Zwecke zusagt. Außerdem stehen Ihnen die Bewertungen der Besucher zur Verfügung sowie ein Blog, auf dem Sie sich über das Land im Voraus informieren können und sich mit Tipps für Ihre Reise inspirieren lassen können. Wenn Sie die Reservierung getätigt haben, können Sie beruhigt Ihren Aufenthalt weiterplanen mit dem guten Gewissen, bei Venere richtig und sicher reserviert zu haben. Sie können sich nun voll und ganz auf einen erfolgreichen und erholsamen Aufenthalt in den Niederlanden freuen und darauf, die Einwohner kennenzulernen.

Wie sind die Niederlande?

Die Niederlande sind, wie der Name bereits vermuten lässt, sehr flach. Skitouristen liegen hier eher falsch, es sei denn, Sie möchten Hallenski fahren. Im Gegenzug bietet das Land ausgedehnte Küstenstreifen zum Erholen und Spazieren, zum Beispiel liegen im Norden die sogenannten Westfriesischen Inseln wie Texel. Doch auch Städte gibt es zuhauf zu besichtigen, die meisten davon mit wirklich pittoreskem Stadtbild und gut erhaltenen Fassaden, oft mit Gemäuer aus dem typischen Backstein. Die Städte Rotterdam und vor allem Amsterdam mit seiner von Grachtenkanälen durchzogenen Altstadt sind ein Muss. Die kulturelle Szene in den Niederlanden ist sehr innovativ und lebendig, was Sie an der Anzahl und Qualität zahlreicher Museen erkennen können. Natürlich sollte man auch die Rolle Hollands in der Kunstgeschichte nicht vernachlässigen, schließlich waren Van Gogh, Brueghel und Rembrandt aus den Niederlanden. Auch die Altstadt der Europa-Stadt Maastricht ist unbedingt sehenswert – von hier aus ist es auch nicht weit in die umliegende Provinz Limburg nahe der deutschen Grenze. Egal, in welcher Ecke der Niederlande Sie ein Hotelzimmer suchen – mit Venere liegen Sie richtig und werden mit der Unterkunft zufrieden sein.

Tipps, um die Niederländer kennenzulernen

Was Sprache und Kommunikation betrifft, so sind sich die Gewohnheiten und Ausdrücke zwischen den deutschsprachigen Ländern und den Niederlanden relativ ähnlich. Dies werden Sie schon bei Ankunft in Ihrem Hotel in den Niederlanden merken, denn als Deutschsprachiger versteht man die Landessprache mehr oder minder und in den Niederlanden ist die Anzahl derer, die Deutsch sprechen, auch recht hoch. Was bei der Kommunikation zwischen Niederländern und Deutschen eventuell nicht als erstes angesprochen werden sollte, ist das Thema Fußball, da es hier ganz sicher größere Meinungsverschiedenheiten geben kann. Ansonsten sind die Niederländer jedoch ein sehr liberales und tolerantes Volk mit Sinn für Humor und weitreichender kultureller Bildung. Beim Essen beschränkt sich die Auswahl natürlich nicht, wie landläufig verbreitet, auf Frittiertes und Gouda. Heute finden Sie wie in vielen Ländern internationale Küche, teils aus exotischen Ländern wie Indonesien und eine reichhaltige Auswahl an Fischgerichten.