Hotels in USA

Suche nach Hotels in USA

Die besten Hotels für Ihren USA-Urlaub

Wie man mit Venere die besten Hotels der USA findet

Die USA waren und sind das Land der unbegrenzten Möglichkeiten und der Superlative. Für viele ist die Staatengemeinschaft ein Inbegriff für Freiheit und westliche Werte. Mit Venere und dem Expertenwissen unserer Seite machen wir es Ihnen leicht, ein Hotel in den USA zu reservieren und dabei jede Menge Tipps und Inspiration bezüglich Ihrer Routenplanung zu geben. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass Sie mit Venere in jeder Region und in jedem Staat der USA ein Hotel reservieren können. Seien es eine Reihe Motels, wenn Sie die legendäre Route 66 abfahren möchten, oder ein luxuriöses und hippes Hotel nahe des Broadway, sei es ein Hotel in Nashville auf den Spuren von Johnny Cash oder eine Unterkunft in Memphis auf den Spuren von Elvis und dem amerikanischen Blues. Venere hat für kleine und große Budgets und ebenfalls für Sonderwünsche ein offenes Ohr. Buchen Sie mit uns komfortabel von zu Hause aus im Voraus Ihre Unterkunft, sparen Sie eine Menge Zeit und ersparen Sie sich den Stress mit der Hotelsuche vor Ort. Genießen Sie vielmehr Ihre Zeit bei der Besichtigung von unzähligen Plätzen und Naturwundern, welche die Vereinigten Staaten beherbergen.

Wie können Sie die USA erleben?

Die USA sind ein Flächenstaat, der 50 einzelne Staaten umfasst – bekannte wie New York und Kalifornien und auch weniger bekannte wie Wisconsin oder Idaho. Generell betrachtet kann man sagen, dass die Staaten der Ostküste und im Norden, an den großen Seen, geografisch und die Mentalität betreffend eher den europäischen Ländern ähneln. Etwas rustikaler und von Landwirtschaft sowie alten amerikanischen Traditionen geprägt sind die Südstaaten wie Georgia und Texas. In Texas sind Houston, Austin und Dallas die größten Städte. Auch Louisiana mit ihrer Hautstadt New Orleans liegt weit im Süden. Diese Perle der Architektur und Heimstätte des Jazz sollten Sie sich ein paar Tage zu Gemüte führen – es lohnt sich wirklich und Venere ermöglicht Ihnen die Buchung Ihres Hotels in diesem Teil der USA. Interessant sind natürlich auch die Staaten Nevada und Arizona mit ihren rot leuchtenden Canyons und der sagenumwobenen Stadt der Zocker und Schlaflosen: Las Vegas. Wenn Sie einen Trip an die Westküste am Pazifik planen, lassen Sie San Francisco und Los Angeles nicht aus. Weiter im Norden liegt der Staat Oregon mit seiner hippen Küstenstadt Oregon – wenn Sie cool genug für diese Stadt sind, besuchen Sie diese mit Venere!

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in den USA zu verstehen

Allgemein betrachtet sind die Amerikaner in den meisten Staaten sehr hilfsbereit und offen für einen „Small Talk“. Anschluss ist schnell gefunden – oft müssen Sie nicht einmal den ersten Schritt machen. Viele Amerikaner sind sportbegeistert – Baseball und American Football sind neben Eishockey die beliebtesten Sportarten. Haben Sie die Gelegenheit, mit ein paar Einheimischen ein Match zu besuchen, nehmen Sie diese wahr – Sie werden relativ schnell einen Hauch vom American Spirit spüren. Der amerikanische Lifestyle zieht sich weiter durch Bereiche wie Essen, was ein für Europäer durchaus kontroverses Thema sein kann. Fast Food und Convenience Food haben sich seit langem den Weg gebahnt und oft bekommen Sie nur in der echten Provinz oder in den wirklich fortschrittlichen Metropolen sogenanntes „organic food“, welches nach biologischen Kriterien hergestellt, angebaut und zubereitet wird. Doch geht die Tendenz im Allgemeinen zu durchaus gesünderem Essen und weniger umfangreichen Portionen. In manchen luxuriösen Hotels in den USA kann man sogar echte Haute Cuisine verkosten. Zum Thema Waffen und deren Gebrauch sollten Sie als Besucher der USA wissen, dass jeder von Grund auf das Recht hat, eine Waffe zu tragen und manche Zeitgenossen davon allzu leicht Gebrauch machen. Respektieren Sie also unbedingt fremden Besitz, um Missverständnisse zu vermeiden.