Hotels in Funchal

Suche nach Hotels in Funchal

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Funchal, Portugal

Wie man mit Venere das beste Hotel in Funchal findet

Sie sehnen sich nach Sonne, Strand und Meer, möchten aber auch auf die Annehmlichkeiten einer großen Stadt nicht verzichten? Dann bietet sich ein Urlaub in Funchal bestens an. Die Hauptstadt der zu Portugal gehörenden, aber westlich vor Marokko liegenden Insel Madeira befindet sich an der Südküste und zählt rund 115.000 Einwohner. Funchal bedeutet sinngemäß „viel Fenchel“. Der Name rührt daher, dass die Portugiesen bei der Entdeckung der Insel ungeheure Mengen an Fenchel vorfanden. Hier erwartet Sie eine paradiesische Mischung aus Strandurlaub vor den Weiten des tiefblauen Atlantiks und Kultur und Geschichte in den zahlreichen Museen und anderen Sehenswürdigkeiten dieser lebendigen Stadt. Mit Venere.com, dem führenden Internet-Buchungsportal wird auch die Suche nach der idealen Unterkunft in Funchal zu einem Kinderspiel. Unsere zahlreichen Filterfunktionen nach Lage, Preisklasse, Sternensegment, Unterkunftsart usw. helfen Ihnen dabei, im Nu das perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Hotel in Funchal zu finden. Unabhängige Gästebewertungen und zahlreiche Fotos geben Ihnen zudem einen ersten Eindruck der ausgewählten Unterkunft noch vor der Buchung.

Sehenswertes in Funchal

Madeira genießt unter anderem den Ruf, eine wunderschöne Blumeninsel zu sein. Eine üppige Flora, der das tropisch anmutende Klima hier zugute kommt, werden Sie auch in Funchal vorfinden. Diese können Sie im Botanischen Garten mit seinen exotischen Gewächsen und dem Naturkundemuseum aus nächster Nähe betrachten. Aber auch der Park Santa Catarina, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den Hafen genießen, bietet sich herrlich zum Flanieren an. Des Weiteren ist Funchal insbesondere für seine wunderschönen Sakralbauten bekannt. Dazu gehören unter anderem die gotische Kathedrale Sé, das Kloster Santa Clara aus dem 16. Jahrhundert oder die Wallfahrtskirche Nossa Senhora do Monte in Monte, einer Anhöhe über Funchal, die auch über eine Seilbahn zu erreichen ist. Nach einem Mittagsschläfchen in Ihrem Hotel in Funchal flanieren Sie am besten entlang der Strandpromenade in Richtung der alten Stadtmauern, wo Sie die erfrischende Atlantikbrise genießen können. Nachts ist insbesondere der Anblick des Casinos Funchal lohnend, dieses wurde vom brasilianischen Stararchitekten Oscar Niemeyer entworfen.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Funchal zu verstehen

Die Portugiesen gelten gemeinhin als ein sehr warmherziges und gastfreundliches Volk und das trifft auch auf die Einwohner Funchals zu. Die beste Gelegenheit, sich unters Volk zu mischen und Kontakte zu knüpfen, ist der bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebte Mercado dos Lavradores. Diese Markthalle bietet alles, was Ihr Herz begehrt, von wundersamen Obst- und Gemüsesorten bis hin zu Lederwaren, Taschen und Körben und sogar einen frischen Fischmarkt. Hier ist die südliche Mentalität der Einwohner wohl am besten zu beobachten – ein buntes Treiben der Extraklasse. Wenn Sie mit der Seilbahn nach Monte fahren, dann empfiehlt sich unbedingt eine Fahrt mit dem traditionellen Korbschlitten – ein unvergessliches Erlebnis, bei dem sich die Gegend einmalig erkunden lässt. Madeira werden Weinkenner unverzüglich mit dem edlen Süßweintropfen in Verbindung bringen, der den ganzen Stolz der Inseleinwohner ausmacht – und das zurecht, ist dieser Dessertwein doch allseits äußerst beliebt. Erkundigen Sie sich in Ihrem Hotel in Funchal über die Möglichkeit, Weingüter zu besichtigen.