Hotels in Göteborg

Suche nach Hotels in Göteborg

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Göteborg, Schweden

Wie Sie mit Venere Ihr ideales Hotel in Göteborg finden

Suchen Sie ein Hotel in Göteborg? Mit Venere finden Sie die richtige Unterkunft aus einer großen Auswahl an Hotels in Göteborg. Göteborg als beliebter Touristenort und Universitätsstadt bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Unterkünften, von Ferienwohnungen bis hin zu luxuriösen Hotels. Mit Venere.com können Sie schnell einen Überblick über das breite Hotelangebot machen und über die Suchkriterien Ihre Suche einschränken. Wir bieten Ihnen ausführliche Hotelbeschreibungen, Gästemeinungen, Bewertungen und Fotos, damit Sie sich optimal über Ihr Hotel in Göteborg informieren können. Auf einen Blick sehen Sie die Preise und die aktuellen Sonderangebote auf Venere.com. Entscheiden Sie sich schnell, sicher und richtig für das passende Hotel in Göteborg mit Venere.com. Planen Sie einen Familienurlaub, einen Urlaub zu zweit oder eine Geschäftsreise nach Göteborg? Wir helfen Ihnen Ihren Urlaub in Göteborg zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Mit Venere.com finden Sie mit Sicherheit schnell Ihre passende Unterkunft in Göteburg. Freuen Sie sich auf Ihren Urlaub in Göteborg, Sie haben ihn sich verdient.

Sehenswürdigkeiten in Göteborg

Göteborg kann auf eine Jahrtausend lange Geschichte zurückblicken, die durch Funde von Petroglyphen belegt wurde. Die Stadt an sich entstand jedoch erst im 12. Jahrhundert und wurde mit einer Festung im 13. Jahrhundert gestärkt. Der niederländische Einfluss des 17. Jahrhunderts ist bis heute in der Altstadt Göteborgs zu sehen. Zwar wurden die meisten der Grachten zugeschüttet, einige davon sind jedoch noch erhalten geblieben. Göteborg spielte in der Vergangenheit eine wichtige strategische Rolle in der Verteidigung des Landes. Im Norden grenzte direkt Norwegen an, im Süden direkt Dänemark. Deshalb wurde Göteborg mit Festungen und dicken Mauern umgeben und zählt bis heute zu den am stärksten befestigten Städten Nordeuropas. Im 18. Jahrhundert waren die Fischerei und der Hafen der Wirtschaftsmotor der Stadt. Göteborg ist heute die zweitgrößte Stadt Schwedens, Universitätsstadt und kulturelles Zentrum mit zahlreichen Museen zugleich. Der Göteborger Dom aus dem 19. Jahrhundert und die große eiserne Drehbrücke, die seit 1874 Göteborg über den Göta älv mit der Insel Hisingen verbindet, zählen zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Fragen Sie in Ihrem Hotel in Göteborg nach einem Stadtplan und machen Sie sich auf in die Altstadt von Göteborg.

So kommen Sie in Kontakt mit den Einwohnern von Göteborg

Wer Göteborg, seine Einwohner, die Traditionen und Küche näher kennenlernen möchte, sollte sich auf einen Ausflug auf die vorgelagerten Inseln machen. Hier geht es etwas ruhiger zu und man nimmt sich gern mehr Zeit für Besucher als in der hektischen Großstadt. Vor der Stadt lagern die südlichen Schären, autofreie Inseln, die mit Straßenbahn und Boot in nur einer Stunde vom Stadtzentrum aus erreichbar sind. Die kleinen Küstenorte auf den Inseln haben sehr viel Charme und bieten fantastische Wander- und Fahrradmöglichkeiten. Entdecken Sie hier einsame Strände und urtümliche Restaurants und Unterkünfte, zum Beispiel das Wirtshaus auf der Insel Brännö. Zu den nördlichen Schären gelangen Sie auch mit dem Auto und kostenlosen Autofähren. Wer Göteborg weiter entdecken möchte, sollte dies zu Fuß bequem vom Hotel aus oder mit dem Fahrrad tun und dann in die Kaffeehäuser der Stadt abtauchen, denn Göteborg ist für seine vielfältige Kaffeehauskultur bekannt. Das alte Stadtviertel Haga bietet zahlreiche Kaffeehäuser, um diese Kultur zu entdecken und zu genießen.