Hotels in San Diego

Suche nach Hotels in San Diego

Mit uns finden Sie die besten Hotels in San Diego, Kalifornien

Wie Sie mit Venere Ihr ideales Hotel in San Diego finden

San Diego ist die zweitgrößte und zusammen mit San Francisco und L.A. eine der bekanntesten Städte Kaliforniens. Sie hat um die 1.3 Millionen Einwohner, liegt direkt am Meer und hat eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für Groß und Klein. San Diego lockt jedes Jahr Millionen Besucher an und ist oft Ausgangspunkt für Trips rund um Kalifornien und Nevada. Venere.com ist der ideale Startpunkt für jede Reise und hilft das passende Hotel in San Diego zu finden. Auf Venere.com findet man Details über hunderte von Unterkünften in San Diego und kann sich diese je nach Bedarf unterschiedlich anzeigen lassen. Man kann nach Preis, Kategorie oder Gästebewertung filtern. Letzteres ist besonders interessant, da alle Bewertungen exklusiv von verifizierten Gästen stammen. Durch diese Maßnahme von Venere kann man nicht nur sicher sein, dass alle Kommentare echt sind, man kann zudem kontrollieren, wann die diversen Bewertungen abgegeben wurden. Mit Venere ist man auch in San Diego immer auf dem aktuellsten Stand und der sicheren Seite.

Sehenswürdigkeiten in San Diego

San Diego im Südwesten Kaliforniens ist auch als America's Finest City bekannt. Den Namen erhielt die, nahe an der mexikanischen Grenze gelegene, Stadt wegen ihres angenehmen und ganzjährig warmen Klimas. Da man hier einige der besten Wellen des Pazifiks findet ist San Diego vor allem für Surfbegeisterte sehr interessant. San Diego ist neben einem Paradies für Urlauber auch einer der signifikantesten Standorte der Telekommunikations- und Biotechindustrie in den USA. San Diego ist der Sitz des San Diego County und ist das wirtschaftliche Zentrum der gesamten San Diego- Tijuana Region. Der ökonomische Motor der Stadt ist das Militär, landesverteidigungsbezogene Industrie, internationaler Handel sowie Manufaktur und der Tourismus. Durch die Etablierung der Universität von Kalifornien hat sich die Stadt zudem zu einem Forschungszentrum für Biotechnologie entwickelt. Wer ein Hotel in San Diego gebucht hat sollte sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt nicht entgehen lassen. Highlights sind der San Diego Zoo, Mission Bay, der Wasserpark Knott's Soak City, das Air & Space Museum und die USS Midway. Letztere ist ein Museumsschiff und ehemalig aktiver Flugzeugträger.

Tipps, damit die Verständigung mit den Einheimischen in San Diego klappt

Wer ein Hotel in San Diego hat kann sich glücklich schätzen. Die Stadt gehört zu den beliebtesten Städten der USA und die Einwohner sind sehr offen. San Diego zählt zu den Top 10 der schwulen- und lesbenfreundlichsten Städte der USA und die Einwohner sind generell sehr zufrieden. Tourismus zählt zu den Haupteinnahmequellen der Stadt weshalb man zahlreiche Unterkünfte in San Diego findet. Dies ist auch ein Grund weshalb Anwohner Gäste immer gern willkommen heißen. Die offizielle Sprache in San Diego ist zwar Englisch, allerdings sprechen viele der Einwohner Spanisch als Muttersprache. Grund dafür ist, dass in Kalifornien 30% lateinamerikanische Bevölkerung lebt. Die Vielzahl der bilingualen Menschen hat auch zu dem so genannten Spanglish , einer Mischung aus Englisch und Spanisch, geführt. Viele Einheimische wechseln innerhalb eines Satzes so oft zwischen Spanisch und Englisch hin und her, dass es nach einer eigenen Sprache klingt. Die Einwohner Kaliforniens sind sehr religiös. Ein respektvoller Umgang mit dem Glauben und einige Worte Spanisch sind ein einfacher Weg mit den Anwohnern in San Diego gut klar zu kommen.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie