Hotels in Kreta

Suche nach Hotels in Kreta

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Kreta, Griechenland

Wie man mit Venere das beste Hotel auf Kreta findet

Sie suchen ein passendes Hotel auf Kreta in traumhafter Lage? Unser Internetportal Venere.com bietet Ihnen eine riesige Auswahl, um auf Kreta Hotels zu finden, die Ihrer Suche entsprechen. Suchen Sie ein Hotel mit Meerblick? Oder bevorzugen Sie ein Hotel in der Bergregion von Kreta, das Ihnen einen Rückzugsort und eine Abwechslung zum Strand bietet? Mit Venere finden Sie schnell die passende Unterkunft auf Kreta, ganz egal für welchen Anlass und ob Sie die Unterkunft mit Familie, Partner oder Freunden teilen wollen. Venere bietet Hotels in jeder Kategorie, Lage und Preisklasse für Ihren Urlaub zu zweit oder mit der ganzen Familie. Venere hat für jeden Geldbeutel etwas dabei. Setzen Sie Ihrer Suche ein schnelles Ende. Mit der schnellen Suche und der einfachen Eingrenzung Ihrer Suche finden Sie schnell die Hotelangebote, die Ihnen zusagen könnten. Auf Venere finden Sie garantiert das richtige Hotel für Ihren Urlaub auf Kreta, damit die schönste Zeit des Jahres unvergesslich wird.

Wie ist Kreta?

Kreta bietet als größte der griechischen Inseln den Besuchern vor allem eins: Sonne, Strand, Berge und Meer in einem. Kreta ist seit jeher als Urlaubsinsel sehr beliebt. Die Schönheit der Insel zieht jedes Jahr eine Vielzahl von Touristen in den Bann. Kretas steinige und felsige Strände mit glasklarem Wasser sind typisch für die Insel. Die meisten Urlaubsorte und Hotelanlagen befinden sich in den Strandbädern im Norden der Insel. Wer es ruhiger mag, sollte sich daher lieber im Süden der Insel ein Hotel auf Kreta suchen. Gleich drei Gebirge durchziehen Kreta und haben im Laufe der Jahrtausende interessante Höhlen und Schluchten gebildet, die es zu entdecken gilt. Die Schlucht von Samaria bei Chania ist die längste Schlucht der Insel mit einer Länge von 18 km und einer Tiefe von etwa 600 Metern. Geschichtsinteressierte sollten den Palast von Knossos aus der minoischen Kultur unbedingt besuchen. Auch die Klöster Arkádi und Moni Gonias gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Kreta.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Kreta zu verstehen

Man sagt, die Einwohner von Kreta fühlen sich als ganz besondere Griechen und das vereint sie. Der Glaube, etwas Besonderes zu sein, ist zumindest dahingehend zutreffend, dass sie an einem besonderen Ort wohnen. Und ganz Unrecht haben sie nicht. Denn Kreta hat ein höheres Preisniveau als der Rest des Landes und die griechische Geschichte ist hier älter als auf dem Festland. Die minoische Kultur, die auf König Minos zurückzuführen ist, war die erste Hochkultur Europas und ist über 3500 Jahre alt. Die Minoer prägten vor allem den Seehandel und beherrschten das gesamte östliche Mittelmeer. Kreta ist um einiges reicher als das übrige Griechenland. Haupteinnahmequelle ist natürlich der Tourismus. Darüber hinaus werden exzellente Olivenöle hier produziert. Geben Sie den Einheimischen das Gefühl, etwas Besonderes zu sein, und der Zugang zu ihnen ist Ihnen sicher. Bei einer Überquerung der Insel, auf einer Fahrt ins Hinterland oder auf einem individuellen Tagesausflug in die Olivenhaine von Kreta ist Ihnen ein Zusammentreffen mit den Einheimischen von Kreta sicher. Ein Ausflug von Ihrem Hotel auf Kreta lohnt sich! Nehmen Sie sich einen Mietwagen oder leihen Sie sich ein Moped oder Motorrad aus und erkunden Sie die Insel.

Die am besten bewerteten Hotels in Kreta