Hotels in Angoulême

Suche nach Hotels in Angoulême

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Angoulême, Frankreich

Wie man mit Venere das beste Hotel in Angoulême findet

Angoulême befindet sich im Südwesten Frankreichs. Wenn es Sie einmal hierhin verschlägt, können Sie sich freuen, in diesem schönen Flecken Frankreichs gelandet zu sein. Hier können Sie einerseits herrlich entspannen – in einem Hotel, das Sie auf unserem Internetportal Venere gebucht haben – oder sich den zahlreichen Outdoor-Aktivitäten widmen. Kanu, Radfahren und noch viele weitere Freizeitaktivitäten sind hier möglich! Ein ganz besonderer Pilgerort ist Angoulême aufgrund seiner Tradition als Hauptstadt der Comics, denn einerseits findet hier einmal jährlich ein Festival der sogenannten „Bande dessinée“ statt, andererseits können Sie im lokalen Museum viel über die Geschichte der vor allem französischsprachigen Comics lernen. Auch kulturell gibt es viel zu entdecken und zu besichtigen, existiert Angoulême doch seit weit über einem Jahrtausend. Diese Tradition können Sie an den zahlreichen historischen Gebäuden in der Innenstadt ablesen. Der Besucher, der die Feinheiten der Gastronomie Frankreichs zwischen Hinterland und Meer entdecken möchte, wird ebenfalls in Angoulême nicht enttäuscht. Meeresfrüchte sind hier an der Tagesordnung und das Dorf Cognac ist übrigens nicht allzu weit entfernt! Auf Venere finden Sie eine reiche Auswahl an den verschiedensten Unterkünften für jeden Geschmack und Geldbeutel. Zögern Sie also nicht länger und buchen Sie noch heute Ihr Hotel in Angoulême.

Wie ist Angoulême?

Angoulême befindet sich im Département Charente und ist eine vielseitige und historische Stadt mit voller Charme. Mit ca. 50.000 Einwohnern ist diese Stadt ein gemütlicher Ort, um die hübschen Gebäude zu besichtigen und die Delikatessen der Region zu kosten. Angoulême hat ebenfalls eine attraktive Umgebung. Fahren Sie beispielsweise nach Bunzac und machen Sie eine Wanderung zur Mühle Trotte-Renard oder etwas weiter nach Eymouthiers. Die Stadt selbst bietet eine imposante Kathedrale namens Saint-Pierre. Auch das Rathaus ist ein attraktiver Ort und repräsentiert die mittelalterliche Stadt am Fluss Charente eindrucksvoll. Für Liebhaber von gemütlichen Bootsfahrten stehen die „Bateaux Rouges“ bereit. Das sind kleine Ausflugsboote, die Sie selbst fahren dürfen. Den gleichen Namen trägt ein Restaurant direkt am Wasser, welches eine gute Reputation besitzt – probieren Sie doch einmal! In der Altstadt von Angoulême finden Sie übrigens eine Auswahl von kleinen und feinen sowie größeren Hotels – unser Internetportal Venere hat garantiert auch für Sie die richtige Unterkunft.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Angoulême zu verstehen

Angoulême ist sicherlich eine der ruhigeren Städte in Frankreich, jedoch mangelt es nicht an Gelegenheiten, Feste zu feiern und an Anlässen, diese hübsche kleine Stadt zu besuchen. Die Menschen im Südwesten Frankreichs gelten als relativ offen und gesellig. Um hier Anschluss zu finden, sprechen Sie die Menschen ganz einfach an und versuchen Sie, sich auf Französisch zu verständigen. Beim Thema Essen werden Sie spätestens merken, dass Küche und Gastronomie eine sehr wichtige Rolle spielen. Egal, ob Sie im Restaurant Ihres Hotels in Angoulême speisen möchten oder ob Sie bei Freunden aus der Gegend eingeladen sind – nehmen Sie auf jeden Fall viel Zeit mit, denn selbst ein Mittagsessen dauert unter normalen Umständen mindestens 60 bis 90 Minuten. Leider bürgert sich auch in der französischen Provinz immer mehr die Sitte ein, sich schnell und effizient zu ernähren, jedoch sollten gerade Sie als Besucher die guten alten Traditionen mitmachen und erleben, da diese kulturell verankert sind und Sie somit auch Ihre französischen Mitmenschen und deren Denkweise etwas besser nachvollziehen können.