Hotels in Hurghada

Suche nach Hotels in Hurghada

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Hurghada, Ägypten

Wie man mit Venere das beste Hotel in Hurghada findet

Hurghada ist einer der größten Badeorte am Roten Meer. Diese bei deutschsprachigen Touristen sehr beliebte ägyptische Urlaubsdestination erstreckt sich rund 30 Kilometer entlang der Küste. Außerhalb der Stadt befindet sich ein internationaler Flughafen, sodass die Hotels in Hurghada für Urlauber leicht zu erreichen sind. Die Unterkünfte in Hurghada sind äußerst vielfältig, es gibt zahlreiche Angebote in unterschiedlichen Preisklassen. Suchen Sie eine einfache und günstige Übernachtungsmöglichkeit in Hurghada? Oder möchten Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Fünf-Sterne-Hotel so richtig verwöhnen lassen? Legen Sie Wert auf einen Swimmingpool oder auf ein Fitness-Studio, auf Kinderbetreuung oder auf einen Wellnessbereich? Lesen Sie die zahlreichen Kommentare der zufriedenen Gäste, die vor Ihnen schon ihren Urlaub in Hurghada verbracht haben. Definieren Sie für Ihre Suche die Art der Unterkunft, die gewünschte Ausstattung der Zimmer, die maximale Entfernung zu Stränden und Sehenswürdigkeiten oder das Service-Angebot des Hotels. Auf Venere.com, einer der führenden Hotelbuchungs-Plattformen, können Sie Ihre Suche mit zahlreichen, benutzerfreundlichen Optionen verfeinern.

Sehenswürdigkeiten in Hurghada

Touristen aus der ganzen Welt kommen nach Hurghada, um hier ihren Urlaub an einem der schönsten Strände Ägyptens zu verbringen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für Wassersport: Versuchen Sie sich im Windsurfen, Tauchen, Segeln oder Schnorcheln. Viele Urlauber freuen sich auch einfach nur darauf, an den wunderschönen weißen Sandstränden die Seele baumeln zu lassen – Sonnenbaden, Schwimmen, Lesen, und sich vom Alltag in der Heimat Erholen sind hier Programm. Nehmen Sie sich aber unbedingt auch Zeit für einen Ausflug in die Altstadt El Dahar. Auf dem orientalischen Basar können Sie Gewürze und viele kulinarische Spezialitäten erwerben. In der Altstadt befindet sich auch die Aldahaar Moschee, die allerdings nicht besichtigt werden darf und nur gläubigen Muslimen offen steht. Im Stadtteil Sekalla befindet sich der Jachthafen. Hier laden zahlreiche Restaurants und Geschäfte zum Schlemmen und Stöbern ein. Viele Urlauber machen gerne Tagesausflüge. In benachbarten Orten unweit der Hotels in Hurghada befinden sich zwei alte Klöster und eine Beduinensiedlung. Viele Reiseveranstalter bieten Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung an.

Hurghada – eine Perle am Roten Meer

Hurghada ist eine beliebte, internationale Touristendestination. Urlauber aus der ganzen Welt übernachten gerne in den Hotels in Hurghada. Man kann dabei leicht vergessen, dass man sich in Ägypten in einem Land befindet, in dem sich der Großteil der Bevölkerung zum Islam bekennt. Nehmen Sie Rücksicht auf die religiösen Bräuche der Muslime und verhalten Sie sich respektvoll. Vor allem Frauen sollten darauf achten, dass sie korrekt gekleidet sind. Bei der Besichtigung von Moscheen gelten für Männer und Frauen spezielle Bekleidungsvorschriften. In der Öffentlichkeit ist ein enger Kontakt zwischen Männern und Frauen verpönt. Informieren Sie sich vor ihrem Urlaub über die Sitten und Bräuche in Ägypten, damit Sie ihren Urlaub in diesem wunderschönen Land mit seiner Jahrtausende alten Kultur genießen können. Sie sollten während Ihres Aufenthaltes in Hurghada unbedingt auch einige der ägyptischen kulinarischen Spezialitäten kosten. Kusheri beispielsweise ist ein typisches Gericht, es besteht aus Linsen mit Nudeln und Reis. Falafel, Ful (Bohnen), Bamya (Okraschoten), Fladenbrot und viele andere einfache Gerichte werden von zahlreichen Straßenverkäufern angeboten.