Günstige Hotels in Florenz

Suche nach günstigen Hotels in Florenz

Es gibt 101 Angebote für Florenz

Günstige Hotels in Florenz, Italien

Florenz ist die Heimat der italienischen Renaissance. Die Stadt ist bekannt für ihre künstlerische, kulturelle und historische Tradition. Von eindrucksvoller Architektur, die Jahrhunderte zurück reicht, bis hin zu einer zeitgenössischen Gourmetküche, ist diese Stadt schlicht die kulturelle Hauptstadt Italiens. Aber das ist nicht alles. Selbst Reisende mit einem niedrigen Budget werden in der Lage sein, die Stadt zu erkunden. Mehrere kostengünstige florentiner Hotels warten auf die die Reisenden, die die Stadt in vollen Zügen genießen können, ohne dabei die Reisekasse zu sprengen.

Kostengünstige Attraktionen in Florenz


Der wohl bekannteste Ort für Reisende mit beschränkten finanziellen Möglichkeiten ist die Umgebung von Firenze Santa Maria Novella, dem Hauptbahnhof von Florenz. Das Viertel befindet in direkter Nachbarschaft zum historischen Stadtzentrum von Florenz. Hier finden Reisende eine Mischung aus studentischer Kultur, Einheimischen, Migranten und Reisenden. Selbstverständlich befinden sich die billigen Hotels von Florenz in diesem Gebiet, und die angesagten Orte nächtlicher Vergnügungen wie Bars und Kneipen befinden sich in Laufentfernung.

Hotels und Verkehrsmittel


Wer im Stadtteil um Firenze Santa Maria Novella in einem florentiner Hotel unterkommt, kann ganz einfach mit dem Zug reisen - das ist ein großer Vorteil. Besucher können bei schönem Wetter aber auch schlicht zu Fuß zu den wunderbaren Attraktionen der Stadt laufen, denn der Bahnhof liegt zentral in der Nähe der historischen Altstadt. Längere Strecken lassen sich besser mit dem Bus oder der Straßenbahn bewältigen. Besonders witzig ist es, wenn man die Stadt auf einem gemieteten Fahrrad erkundet und sich wie die Einheimischen fortbewegt.

Insider Tips für eine kostengünstige Reise


Glücklich der Reisende, der (selbst mit einem eingeschränkten Reisebudget) in dieser toskanischen Stadt landet. Die traumhafte Stadt in der Toskana bietet für den preisbewussten Reisenden einfach alles: moderate Preise für öffentliche Verkehrsmittel wie auch kostengünstige Unterkünfte in Florenz. Anstatt im erstbesten Restaurant in Hotelnähe zu essen (das kann teuer werden), sollte man sich zum Markt San Lorenzo begeben. Dort kann man kostengünstig traditionelle Mahlzeiten kaufen, die von einheimischen Köchen zubereitet wurden. Und den Eintrittspreis für die Museen kann man sich auch sparen - eine Besichtigungstour durch die Stadt offenbart die wertvollen Skulpturen der Renaissance auf den Piazzi der Stadt.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie