Hotels in Santa Margherita Ligure

Suche nach Hotels in Santa Margherita Ligure

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Santa Margherita Ligure, Italien

Wie man mit Venere das beste hotel in Santa Margherita Ligure findet

Santa Margherita Ligure ist eine kleine Stadt in der Provinz Genua und wird auch liebevoll die Perle von Tigullien genannt. Sie hat den Ruf einer kleinen, jedoch elegant-mondänen Hafenstadt an der Riviera de Levante und zieht mit ihren tollen Hotels und der Vielzahl von Seebädern vor allem kulturinteressierte Gäste in ihren Bann. Auch wir bei Venere sind von der kleinen Stadt und den Hotels in Santa Margherita Ligure begeistert und bieten Ihnen auf unserer Plattform eine tolle Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten. Starten Sie bereits entspannt und ohne einen anstrengenden Besuch im Reisebüro in Ihre Ferien und buchen Sie in wenigen Schritten und ganz einfach Ihre Unterkunft in Santa Margherita Ligure bei uns auf Venere.com. Geben Sie zuerst Ihr gewünschtes Reisedatum an und filtern Sie dann die Unterkünfte für Santa Margherita Ligure anhand Ihrer Wünsche und Ansprüche. Zusätzlich finden Sie hilfreiche Kundenbewertungen auf Venere.com, welche Ihnen bei Ihrer Entscheidung für das passende Hotel nützlich sein können. Auch unsere Experten bei Venere.com sind immer darauf bedacht, Ihnen den besten Service und Qualität von Beginn bis zum Abschluss der Buchung zu bieten. Wir stehen Ihnen bei Fragen und Anliegen auch telefonisch zur Verfügung und bereiten gerne mit Ihnen Ihre Reise nach Santa Margherita Ligure vor.

Santa Margherita Ligure – die elegante Hafenstadt

Santa Margherita Ligure ist eine sehr elegante und wunderschöne Hafenstadt in der Provinz Genua und liegt an der Küstenstrasse, die Rapallo mit Portofino verbindet. Santa Margherita Ligure und seine Unterkunftsmöglichkeiten sind bei Reisenden aus aller Welt sehr beliebt. Ihre Attraktivität bei den Gästen hat die kleine Gemeinde vor allem der Vielzahl an gemütlichen Seebädern, den luxuriösen Hotels in Santa Margherita Ligure und natürlich der Nähe zu Portofino zu verdanken. Der Hafen der Stadt wird als Ankerplatz für Yachten, wie auch für traditionelle Fischerboote genutzt und bietet immer eine willkommene Abwechslung bei einem kleinen Spaziergang durch die Stadt. Wenn man Glück hat kann man auch das Manövrieren der großen Kreuzfahrtschiffe im Hafen beobachten. Bars, kleine Cafés und Eisdielen sind entlang der Promenade verteilt und laden ein, die Köstlichkeiten des Landes zu probieren und mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen. Die palmengesäumten Alleen erinnern daran wie die Stadt früher war. Die alten historischen Gebäude und Strassenzüge versetzen einen zurück in die damalige Zeit und strahlen viel Ruhe und Gelassenheit aus.

Tipps, wie man Einheimische in Santa Margherita Ligure kennenlernt

Die Ortsansässigen von Santa Margherita Ligure sind sehr gemütlich und entspannt. Das kleine Städtchen an der Riviera ist den Umgang mit Touristen gewöhnt und lässt sich auch bei einem großen Ansturm nicht aus der Ruhe bringen. Elegant und mondän wie die Stadt, sind auch ihre Einwohner. Im Sommer kann man am Yachthafen ein großes Schaulaufen beobachten, wenn die Besitzer der kleinen und auch etwas größeren Boote zeigen, was sie haben. Auch wenn die Stadt viel Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt ist der Luxus doch auch gut zu spüren. Die Einwohner von Santa Margherita Ligure sind immer gut gekleidet und wissen sich auch kultiviert zu verhalten. Die Hotels in Santa Margherita Ligure sind sehr gastfreundlich und bieten den Reisenden nur das Beste vom Besten. Die Ortsansässigen haben nicht umsonst den Ruf in allen Bereichen zu zeigen was sie haben und was sie können. Lassen Sie sich nicht nur von den Ortsansässigen sondern auch von der Schönheit der historischen Mauern und den Köstlichkeiten und Meeresfrüchten verwöhnen. Die Einheimischen sind gerne dazu bereit Ihnen eine Empfehlung für ein tolles Restaurant auszusprechen.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie