Hotels in Senigallia

Suche nach Hotels in Senigallia

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Senigallia, Italien

Wie man mit Venere das beste Hotel in Senigallia findet

Senigallia ist ein italienischer Seebadeort an der Adria in der Region Marken. Direkt an der Küste gelegen und mit herrlichen Stränden typisch italienischer Art ausgestattet, unterscheidet sich Senigallia doch von anderen bekannten Orte wie Rimini oder Cattolica. Denn Senigallia ist nicht so von Urlaubern überlaufen und eine angenehme Atmosphäre herrscht in dem stillen Örtchen vor. Wenn Sie sich einmal so richtig auf die faule Haut legen möchten, sind Sie in Senigallia genau richtig. Ein Rundgang durch die Stadt verspricht eine kulturhistorische Begegnung mit dem ehemaligen Bischofssitz. Die hügelige Umgebung, in der eine Menge historischer Kirchen und Klöster versteckt sind, verzückt Wanderfreunde und Kulturinteressierte gleichermaßen. Am besten erkundet man das Gebiet mit einem Fahrrad. Umliegende bekannte Orte wie Assisi eignen sich perfekt für einen Tagesausflug. Unterkünfte in Senigallia gibt es ausreichend. Der zunehmende Tourismus regt die Stadt zum Bau größerer und besserer Quartiere an. Mit den ausführlichen Informationen und dem effizienten Buchungssystem von Venere.com finden Sie leicht ein nettes Hotel in Senigallia.

Was hat Senigallia zu bieten?

In Senigallia ist das Freizeitangebot eher rar, denn die Ortschaft hat sich zu einem reinen Badeort zum Faulenzen entwickelt. Ein ausgefallenes Nachtleben findet man meist nur am Wochenenden vor. Ein abendlicher Bummel durch die Altstadt empfiehlt sich aber dennoch. Zu besichtigen gibt es hier das Geburtshaus von Papst Pius IX. Außerdem findet man eine imposante Renaissancefestung mit dem Namen „Rocca Roveresca“. Mit dem Besuch des „Baviera Palastes“ endet dann der Rundgang. Senigallia bietet sich als Ausgangspunkt für Ausflüge in mehrere Ortschaften in der Umgebung an. Eine Reise wert sollten die Nachbarorte Jesi, Assisi und Loreto sein. Jesi ist die Hauptstadt des „Verdicchio castelli di Jesi“, eines berühmten Weißweines in Italien. Assisi liegt etwas weiter entfernt und ist aufgrund seiner kulturellen Bedeutung durchaus die Fahrt wert. Loreto ist ein bekannter Wallfahrtsort in Italien mit einer majestätischen Basilika. Ihr Hotel In Senigallia lädt Sie zu erholsamen Tagen ein und der Strand und das warme Meerwasser verlocken dazu, einmal wirklich nichts zu tun und sich sprichwörtlich die Sonne auf dem Bauch scheinen zu lassen.

Tipps um sich gut mit den Ortsansässigen in Senigallia zu verstehen

Die Bewohner Senigallias nehmen die Tage nicht so ernst. Ruhe und Gelassenheit bestimmen hier den Alltag. An den Wochenenden verwandeln sich die langen Sandstrände in beliebte Treffpunkte bei der ortsansässigen Bevölkerung. Gelacht und gefeiert wird auch in der gemütlichen Innenstadt. Besonders im Zentrum, auf der „Piazza Roma“, tummeln sich Jung und Alt und genießen das Leben auf die typisch italienische Art. Das italienische Nationalgericht darf natürlich auch in Senigallia nicht fehlen und in zahlreichen Pizzerien können Sie Ihren Geschmackssinn auf die Probe stellen. Besonders beliebt ist das alljährlich stattfindende Rockabilly- Festival. Meistes im Monat Augst geplant, tanzt die ganze Stadt zu diesem Anlass zu Swing und Rock’n Roll-Musik. Elvis lebt, möchte man fast meinen. Die Atmosphäre dieser Tage ist unbeschreiblich und wohl nur selten anderswo zu erleben. Lassen Sie sich dieses Festival der Lebensfreude nicht entgehen und buchen Sie ein Hotel in Senigallia! Venere wird Ihnen beratend zur Seite stehen und Ihnen verschiedene attraktive Unterkunftsmöglichkeiten für jedes Budget präsentieren.