Hotels in Sirmione

Suche nach Hotels in Sirmione

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Sirmione, Italien

Buchen Sie mit Venere das beste Hotel in Sirmione

Sirmione ist eine Bilderbuch-Stadt am südlichen Ufer des Gardasees. Schon bei der Ankunft wird Sie das atemberaubend schöne Panorama mit der Scaligerburg, die sich majestätisch am Seeufer erhebt, beeindrucken. Die nächstgelegenen Flughäfen zu Sirmione sind Mailand, Bologna und Venedig, sodass Sie sich von dort aus am besten einen Mietwagen nehmen und den Rest der Strecke fahren. Ebenso können Sie natürlich mit Ihrem eigenen Auto anreisen. Wenn Sie aus Deutschland kommen, bietet sich vielleicht ein kleiner Zwischenstopp in der Schweiz oder Österreich an. In der authentischen und malerischen Uferstadt Sirmione läuft das Leben ganz entspannt ab – so soll der Urlaub auch sein. Wenn Sie Ihr Hotel in Sirmione mit Venere buchen, dann gehen Sie auf Nummer sicher. Die aussagekräftigen Gästebewertungen, ausführlichen Beschreibungen und detailgetreuen Bilder, die Ihnen unsere Reiseexperten bereitstellen, geben Ihnen einen guten ersten Eindruck von den Unterkünften in Sirmione. Nutzen Sie die intuitive Filterfunktion, um nach dem gewünschten Preis, dem bevorzugten Service- Angebot oder auch Bewertung zu suchen. Haben Sie eine Übernachtungsmöglichkeit in der Innenstadt gefunden, die Ihnen gefällt? Lesen Sie sich die detaillierte Beschreibung durch, um herauszufinden, ob das Hotel auch alles bietet, was Sie brauchen. Kostenloser WLAN-Zugang, Frühstück, Luxusbad? Egal was, bei uns werden Sie fündig!

Was hat Sirmione zu bieten?

Ihr Urlaub in der Seelagunen-Stadt verspricht Entspannung pur. Die Stadt selbst ist recht klein und Sie können von Ihrem Hotel in Sirmione aus alles bequem zu Fuß erreichen. Neben ausgedehnten Spaziergängen entlang des Wassers, wo eine kühle Brise für willkommene Frische sorgt, gibt es in der Stadt selbst einige Überreste aus vergangener Zeit zu entdecken. Das Wahrzeichen von Sirmione ist zunächst einmal die imposante und unglaublich malerische Scaligerburg am Wasser, Rocca Scaligera. Dieser besondere Ort wird Sie auf Spaziergängen oft locken und dieses traumhafte Panorama werden Sie so schnell nicht wieder vergessen. Für Geschichtsbegeisterte gibt es auch die Ruinen eines römischen Hauses, genannt Grotte di Catullo. Vor allem aber hat Sirmione charmante und charaktervolle kleine Gebäude zu bieten, darunter auch einige Kirchen wie die Chiesa di San Pietro. Wenn Sie mit der ganzen Familie da sind, lohnt sich bestimmt ein Abstecher in die nahegelegenen Freizeitparks Gardaland und Canevaworld. Im Gardaland finden Sie Achterbahnen und Fahrgeschäfte aller Art, während Canevaworld mit einer riesigen Badelandschaft aufwarten kann. Natürlich können Sie auch am Gardasee baden, wozu Sie aber ein wenig außerhalb von Sirmione nach einem Sandstrand suchen sollten. Dafür gibt es in der Stadt selbst Thermalbäder, die wunderbar entspannend und gesund auf Ihren Körper wirken. Sonne, Wasser, Wärme – Urlaub pur!

Land und Leute in Sirmione

Hier am Gardasee ist das Leben nicht so hektisch wie in Großstädten, hier geht alles etwas ruhiger und gemächlicher vonstatten. So sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass die Geschäfte nicht wie hierzulande durchgängig aufhaben, sondern um die Mittagszeit eine lange Pause einlegen. Dafür sind einige Läden aber abends länger geöffnet und so können Sie das Stadtleben auch im Schein der romantischen Straßenlaternen erleben. Das Stichwort hier sollte „Entspannung“ sein: Tun Sie es den Einheimischen gleich und passen sich an ihren gemächlichen Tagesablauf an. Es muss nicht alles sofort sein. Was gibt es Schöneres im Erholungsurlaub als ein Mittagsschläfchen? Ziehen Sie sich um die Mittagszeit in Ihr Hotel in Sirmione zurück und ruhen Sie sich aus, bevor es am Nachmittag mit der Erkundungstour weitergeht. Übrigens ist in Italien das Rauchen an öffentlichen Plätzen untersagt, was bedeutet, dass Sie zum Beispiel in Lokalen nicht rauchen dürfen und bei Nichtbeachtung droht sogar ein Bußgeld. Wenn Sie Raucher sind, vergewissern Sie sich also lieber, ob Ihre Unterkunft am Gardasee auch Raucherzimmer anbietet. An Wochenenden werden die Straßen rund um den Gardasee übrigens recht voll, da natürlich auch die Anwohner das schöne Wetter und die Atmosphäre genießen wollen. So kommt es eben vermehrt zu Staus am Wochenende. Also lassen Sie das Auto lieber stehen und erkunden Sie Sirmione am besten zu Fuß.