Hotels in Santa Teresa Gallura

Suche nach Hotels in Santa Teresa Gallura

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Santa Teresa Gallura, Italien

Wie man mit Venere das beste Hotel in Santa Teresa di Gallura findet

Finden Sie auf Venere.com das beste Hotel in Santa Teresa di Gallura, der nördlichsten Stadt Sardiniens. Türkisblaues Meer, weißer Sand, mediterranes Flair – mit uns finden Sie die passende Unterkunft für Ihren Traumurlaub. Venere.com bietet Ihnen eine große Auswahl an Hotels, Rezensionen und einen unkomplizierten Buchungsvorgang. Klicken Sie noch heute bei unseren Angeboten rein und sichern Sie sich die ideale Bleibe für sich und Ihre Ferien auf Sardinien. Das Fischerdorf ist das passende Urlaubsziel für Familien mit Kindern, die einen Mix aus Entspannung und Aktivitäten suchen. Schnappen Sie sich Ihre Kleinen und Partner und wandern Sie durch die wunderschöne Insellandschaft oder erkunden sie gemeinsam abgelegene Buchten und Strände entlang der Küste. Kulinarisch glänzt der Ort mit italienischer Küche und frisch zubereiteten Fisch- und Meeresfrüchtegerichten. Ein verlockendes Highlight, das Santa Teresa di Gallura zu bieten hat: tägliche Fährverbindungen zur französischen Insel Korsika – so kann man ganz bequem gleich ein zweites Urlaubsland mitnehmen.

Was zeichnet Santa Teresa di Gallura aus?

Der familienfreundliche Strand Rena Bianca lädt zum Sonnen, Planschen und Toben ein. Praktischerweise liegt er direkt im Norden des Ortes Santa Teresa di Gallura und ist somit in wenigen Minuten Fußmarsch erreichbar. Nur einen Steinwurf vom Strand entfernt thront der Torre Aragonese. Leuchtturm, Aussichtsplattform, Ausstellungsfläche – der Bau hat seit dem 14. Jahrhundert schon zahlreiche Funktionen übernommen. Schmale Gassen, gespickt mit kleinen Restaurants und Shops, zeichnen den Stadtkern des romantischen Ortes aus. Wer sich für Geschichte und Architektur interessiert, der ist bei der Ausgrabungsstätte Lu Brandali bestens aufgehoben. Funde wie Werkzeuge und Terrakottagefäße geben Aufschluss darüber, wie die ersten Menschen auf der Insel gelebt und gekocht haben. Sie können vor der Küste von Santa Teresa Gallura auch ganz einfach mal abtauchen: Die bunte Unterwasserwelt ist ein Muss für alle Taucher und Schnorchelfans. Dank täglicher Fährverbindungen ist auch ein spontaner Abstecher nach Korsika möglich – ein Ausflug, der auch mit einem kleinen Reisebudget vereinbar ist. Ob mit Blick aufs Meer oder im Hinterland – bei Venere.com finden Sie das passende Hotel in Santa Teresa di Gallura.

Tipps, um sich gut mit Ortsansässigen in Santa Teresa di Gallura zu verstehen

Eine wahre Perle befindet sich nur wenige Kilometer im Westen der Stadt. Nach einem kleinen Marsch durch die Granitfelsen offenbart sich einem die Bucht Cala Spinosa mit einem der schönsten Strände der nördlichen Insel. Da der Platz am glasklaren Wasser hier heiß begehrt ist, sollte man sich möglichst früh am Tag ein Stück dieses kleinen Paradieses sichern. Eine kulinarische Spezialität Sardiniens ist Pane Carasau, ein sehr feiner Fladen, den man sich entweder pur oder mit Saucen schmecken lassen kann. Schon vor mehr als tausend Jahren ernährten sich Einheimische von dem papierdünnen Brot, insbesondere Schäfer, die längere Zeit umherzogen und auf lang haltbare Lebensmittel angewiesen waren. Fragen Sie in einer der Bars auch nach Mirto, einem Likör, der aus Myrte und Beeren oder Blättern und Blüten hergestellt wird. Hobbysegler kommen bei einem Bummel am Hafen schnell ins Gespräch mit einem der Yachten- oder Sportbootbesitzer. Wer für ein paar Tage in das authentische Leben Nordsardiniens eintauchen möchte, sollte seine Reise auf Venere.com beginnen und noch heute seinen Aufenthalt in einem von uns ausgewählten Hotel in Santa Teresa di Gallura buchen.