Hotels in Bourg-en-Bresse

Suche nach Hotels in Bourg-en-Bresse

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Bourg-en-Bresse, Frankreich

Buchen Sie mit Venere das beste Hotel in Bourg-en-Bresse!

Bourg-en-Bresse ist die Hauptstadt des Departements Ain in der Region Rhône-Alpes im Osten Frankreichs. In der Stadt finden zahlreiche Messen und Ausstellungen statt. Aus diesem Grund übernachten viele Geschäftsreisende in den Hotels von Bourg-en-Bresse. Während des Zirkusfestivals zieht es tausende Menschen aus aller Welt in die Stadt. Die Reiseexperten von Venere.com, einer der führenden Hotelbuchungs-Plattformen, bieten den Besuchern in Bourg-en-Bresse Übernachtungsmöglichkeiten an, die vielfältig und preisgünstig sind. Falls Sie auf der Suche nach einem luxuriösen Hotel mit umfassendem Service- und Wellnessangebot sind, haben wir natürlich auch für Sie ein passendes Hotel. Verwenden Sie die Filter auf unserer Webseite, um Ihre Suchergebnisse zu optimieren. Sie können auch die authentischen Bewertungen von Gästen, die schon vor Ihnen in den Hotels übernachtet haben, bei Ihrer Suche berücksichtigen. Nichts ist einfacher als die Buchung eines Hotels auf Venere.com. Sie können Ihre Unterkunft in Bourg-en- Bresse rasch und unkompliziert auf unserer Webseite online buchen oder telefonisch ein Zimmer reservieren. Laden Sie die mobile App von Venere gratis auf Ihr Handy, dann haben Sie Ihre Buchungsbestätigung immer dabei.

Sehenswürdigkeiten in Bourg-en-Bresse!

Begeben Sie sich von Ihrem Hotel in Bourg-en-Bresse zuerst einmal in die Altstadt, in der noch viele gut erhaltene und renovierte Gebäude aus dem 15. und 16. Jahrhundert zu sehen sind. Auch einige Fachwerkhäuser sind zu bewundern, wie das Maison de bois in der Rue Gambetta. Viele dieser Gebäude stehen unter Denkmalschutz, darunter eine alte Apotheke, ein Musikpavillon und ein Theater. Auch die alte Jesuitenschule in der Rue du Lycée ist denkmalgeschützt. In den Straßen rund um den Place de la Grenette befinden sich viele Geschäfte und Restaurants. Das ehemalige Augustiner-Kloster Brou und die dazugehörige Abtei wurden im 16. Jahrhundert im spätgotischen Stil errichtet. Die Kirche ist berühmt für ihre wunderschönen Steinmetzarbeiten. Die Co-Kathedrale Notre-Dame de l’Annonciation wurde im 16. und 17. Jahrhundert errichtet, die Kirche hat eine Renaissance-Fassade. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Stadt ist die Porte de Jacobine. Sie wurde im Jahr 1437 als Teil eines Dominikanerklosters errichtet, von dem heute nur mehr das Jakobinertor erhalten ist.

Tipps, um am Leben in Bourg-en-Bresse teilzunehmen!

Im Musée de Brou kann man Gemälde von französischen, italienischen und flämischen Malern aus dem 15. Jahrhundert betrachten. Das Musée de la Mécanographie hat eine interessante Sammlung von alten technischen Geräten. In Bourg-en-Bresse findet im Frühjahr immer ein Zirkusfestival statt, das tausende Besucher aus Nah und Fern anzieht. Bourg-en-Bresse ist auch über die Gemeindegrenzen hinaus für seine lebendigen und gut bestückten Märkte bekannt, die bei den Einheimischen und Touristen gleichermaßen beliebt sind. Jeden Mittwoch findet ein Markt mit Lebensmitteln, Blumen, Kleidung und allgemeinem Trödel statt. Auch biologische Produkte kann man auf diesem Markt im Zentrum erstehen, darunter Käse, Wein, Gewürze, Olivenöl, Marmelade und Chutneys aus der Region, die sich auch ideal als Urlaubsgeschenke eignen. Des Weiteren werden auch Flohmärkte, Tauschbörsen für Sammler, Büchermarkte, Märkte für Kunsthandwerk und noch vieles mehr veranstaltet. Fragen Sie das Personal in Ihrem Hotel in Bourg-en-Bresse, an welchen Tagen während Ihres Aufenthaltes Märkte stattfinden, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Sportbegeisterte Besucher können an dem jährlichen Triathlon teilnehmen.