Hotels in Begur

Suche nach Hotels in Begur

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Begur, Spanien

Buchen Sie mit Venere das beste Hotel in Begur

Begur ist eine wahre Perle an der Costa Brava und ideales Ferienziel für alle, die auf der Suche nach einem wahrhaftigen Urlaubsparadies sind. Erleben Sie romantische Sonnenuntergänge am Strand, erkunden Sie die mittelalterliche Innenstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten und lassen Sie sich von der spanischen Küche verwöhnen. Mit Venere.com finden Sie in nur wenigen Mausklicks das Hotel in Begur, das am besten zu Ihnen passt. Dank unseres unkomplizierten Buchungsvorgangs haben Sie nach kurzer Zeit Ihre Unterkunft in Begur für sich und Ihre Familie reserviert. Der Küstenort bietet ein abwechslungsreiches Urlaubsprogramm für die ganze Familie. Begurs Strände gehören zu den schönsten an der spanischen Mittelmeerküste. Wer es etwas privater mag, kann es sich in einer der vielen versteckten Buchten gemütlich machen und sich im glasklaren Wasser abkühlen. Sind Sie gerne in der Natur unterwegs – egal ob an Land oder im Wasser? Dann sind Sie in Begur genau richtig. Zahlreiche Wassersportangebote und Aktivitäten im Hinterland garantieren einen gelungenen Familienurlaub.

Was zeichnet Begur aus?

Profitieren Sie von unserer Reiseexpertise und stöbern Sie in von Kunden geschriebenen Hotelrezensionen nach der idealen Unterkunft für Ihren Urlaub. Ob nur einen Steinwurf vom Strand entfernt oder ruhiger und etwas abseits gelegen – bei Venere finden Sie das ideale Hotel in Begur. Sa Riera ist der größte Strand und am schnellsten vom Ortskern aus zu erreichen. Hier gibt es viele Sportangebote, was insbesondere die jüngeren Urlauber erfreut. Die bezaubernde Bucht Aiguafreda, etwas weiter im Norden, ist die perfekte Kulisse für ein gemeinsames Picknick. Das kleine Fleckchen Paradies können Sie auch auf dem Seeweg erreichen. Es gibt vor Ort einen kleinen Pier, wo Sie mit Ihrem Boot anlegen können. Wer Begur besucht, sollte nicht nur die malerischen Strände und die atemberaubende Natur der Mittelmeerküste bestaunen, sondern auch das kulturelle Angebot der Stadt wahrnehmen. Ein Highlight ist zweifelsfrei die Burg, Castell de Begur, aus dem 16. Jahrhundert, welche auf einem Hügel über der Stadt thront. Oder besichtigen Sie einen der vielen bis zu 12 Meter hohen Wehrtürme wie den Torre de Can Marquès oder Torre de Sant Ramon.

Tipps, um sich gut mit Ortsansässigen in Begur zu verstehen

Begur zählt normalerweise rund 4 000 Einwohner, allerdings steigt die Anzahl in den Sommermonaten rasant an. Dann tummeln sich bis zu 40 000 Menschen in den engen Gassen und auf den Terrassen der Restaurants. Spanische Klassiker wie Paella mit frischen Meeresfrüchten oder Tapas können Sie hier ebenso wie katalonische Spezialitäten verkosten. Probieren Sie den Gemüseeintopf Samfaina – wahlweise mit Stockfisch – ein lokales Gericht. Wir empfehlen Ihnen ebenfalls Hase, sei es als Gulasch oder gegrillt, zu kosten. Wer ein Café oder eine Bar an der Costa Brava besucht, darf sich Cremat, ein auf Kaffee basierendes Getränk mit flambiertem Rum und je nach Rezept auch mit Zucker und Gewürzen, nicht entgehen lassen. Sie kommen ganz einfach mit echten Ortsansässigen ins Gespräch, wenn Sie eine Wander- oder Tauchtour bei einem lokalen Anbieter buchen. Auf dem Weg zum Tauchspot, beim Reiten oder Wandern durch das Hinterland können Sie bei Einheimischen kulinarische Geheimtipps abseits der Touristenmassen einholen und interessante Informationen über die Geschichte des Küstenortes erfahren. Oder fragen Sie ganz einfach in Ihrem Hotel in Begur nach den schönsten Ausflugszielen in der Gegend.