Hotels in Baskische Küste

Suche nach Hotels in Baskische Küste

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Baskische Küste, Frankreich

Buchen Sie mit Venere die besten Hotels an der baskischen Küste

Die baskische Antwort auf die katalanische Costa Brava lautet Costa Vasca. Die baskische Küste muss sich keineswegs vor dem katalanischen Gegenstück verstecken. Auch im Norden können sich die Besucher auf Erholung, Spaß und Abenteuer freuen. Mutter Natur hat sich hier sicher keine schöpferische Pause gegönnt. Bezaubernd, romantisch, charmant, abenteuerlich oder beeindruckend - alle Eigenschaften sind hier zu Hause. Unter anderem erwartet Sie eine fantastische Küche mit ausgezeichneten Meeresfrüchten sowie edle Tropfen baskischen Weines. Zahlreiche sportliche Aktivitäten von Windsurfen bis hin zu Paragliding und Sky Diving bringen das nötige Adrenalin an die baskische Küste. Steile Berghänge, tiefe Schluchten, lange Sandstrände, malerische Dörfer und Städte – mit Venere, einer der führenden online Buchungsplattformen, wird auch die Suche nach dem idealen Hotel an der baskischen Küste zum Kinderspiel. Unsere Reiseexperten stellen Ihnen ein breitgefächertes Angebot zur Verfügung: Von Luxushotels bis hin zu gemütlichen Pensionen ist für jeden Geschmack und jede Geldbörse genau die richtige Unterkunft an der baskischen Küste dabei.

Was hat die Baskische Küste zu bieten?

Die baskische Küste erstreckt sich über ca. 180 km von der kleinen spanischen Ortschaft Muskiz bis in das beschauliche französische Bayonne. Der Küstenstreifen ist komplett auf der sogenannten Panoramastraße befahr- und somit erkundbar. Ein unvergleichliches Gefühl der Freiheit wird Sie überkommen. Neben steilen Felsen und traumhaften Stränden werden Sie einsam gelegene Fischerdörfer aber auch moderne Städte besichtigen können. Die beiden größten Städte sind natürlich Bilbao und San Sebastian. Während Bilbao das ursprüngliche traditionelle Baskenland darstellt, präsentiert sich San Sebastian als gern besuchter Bade- und Erholungsort, der auch bei der spanischen Bevölkerung ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist. Weitere Ortschaften, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten sind die beiden Fischerhäfen Lekeitio und Mutriku. Hier können Sie nicht nur außergewöhnlich gute Fischspezialitäten probieren, sondern auch einen erholsamen Aufenthalt genießen. Die Hotels an der baskischen Küste sind teils sehr modern und luxuriös, auf der anderen Seite gibt es aber auch einfache und gemütliche Unterkünfte.

Die Baskische Küste – Land und Leute erkunden

Die Menschen an der baskischen Küste verbinden Weltoffenheit mit Tradition. Seit jeher besitzen die Einwohner eine große Arbeitsmoral, die in einer langen industriellen Geschichte verankert ist. Die baskische Kultur ist wahrhaftig einmalig und die Bewohner legen besonderen Wert darauf, diese Einzigartigkeit mit Festen und Feierlichkeiten zu untermauern. Wenn so richtig in die baskische Kultur eintauchen möchten, dann besuchen Sie das Festival Semana Grande, zu Deutsch große Woche, in den Städten Bilbao und San Sebastian. Hier werden Sie auch mit den beliebten baskischen Tänzen vertraut gemacht wie zum Beispiel dem Aurresku, dem Kaxarranka, dem Dantzari Dantza oder Arku Dantza und dem Zinta Dantza. Eine weitere gesellige Art, die baskische Kultur kennenzulernen, bietet sich beim sogenannten Txikiteo. Hier wandert man von Bar zu Bar und trinkt gemütlich ein Glas Wein in Kombination mit leckeren Pintxos, der baskischen Version der spanischen Tapas. Vergleichen Sie die Angebote von Venere und wählen Sie eines der zahlreichen Hotels an der baskischen Küste.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie