Hotels in Bologna nahe Parco Montagnola

Ihre Suche nach Hotels nahe Parco Montagnola

Die besten Hotels in Bologna nahe Parco Montagnola

Montagnola ist ein Stadtviertel von Bologna, in dem es historische Gebäude, mittelalterliche Türme, alte Kirchen und Kunstgalerien gibt. Es handelt sich um eine Gegend, die besonders reich an Kultur und Kunst ist. Von hier aus haben Sie an vielen Stellen einen schönen Blick auf die Apenninen und den Fluss Reno. Unter den zahlreichen Hotels in Montagnola haben Sie die Auswahl zwischen luxuriösen Hotels mit Pool und Spa, kleinen gemütlichen Gästehäusern und günstigen Pensionen. Viele dieser Unterkünfte liegen in der direkten Umgebung des Montagnola Parks, der mit seinen alten Statuen zum Picknick einlädt.

Hauptattraktionen in der Nähe Ihres Hotels

Machen Sie sich von Ihrem Hotel in Montagnola aus auf den Weg, um den zentralen Piazza Magiore zu entdecken. Hier stehen die gotische Basilika San Petronio, das archäologische Museum und der Palazzo dei Notai. Zudem gibt es hier eine Vielzahl an hübschen Cafés in den Arkaden. Steigen Sie die steile Treppe zum Torre degli Asinelli hinauf, einem der ältesten mittelalterlichen Türme. Von oben haben Sie einen tollen Blick auf die Stadt. Die nationale Pinakothek zählt zu Italiens besten Kunstgalerien.

Unterwegs rund um Ihr Hotel

Bolognas Straßen sind häufig gesäumt von Säulengängen und Kolonnaden, unter denen sich unterschiedlichste Schaufenster befinden. Sie laden rund um Ihr Hotel in Bologna zum Bummeln ein. Das eigentliche Stadtzentrum ist kompakt und kann bequem zu Fuß erkundet werden. Bologna ist zudem ein Verkehrsknotenpunkt, von dem aus zahlreiche Züge nach Rom, Venedig oder Mailand und an die Küsten fahren. Viele Buslinien vernetzen die einzelnen Stadtteile untereinander und Sie können einfach beim Fahrer ein Ticket kaufen.

Insidertipps rund um Ihr Hotel

Wenn Sie Ihren Urlaub in einem Hotel in Montagnola verbringen, sollten Sie unbedingt die lokale Küche probieren. Bolognas Kochkunst ist für ihre hausgemachten Eiernudeln und Tortellini bekannt. Der traditionelle Schinken und die Salami nach regionalem Rezept zählen ebenfalls zu den Spezialitäten. In dem Vorort Parco Cavaioni gibt es eine Freiluftdisko ganz in der Nähe der Universität. In dieser jungen Gegend öffnen zudem viele Bars und Clubs am Abend ihre Türen.