Hotels in Shanghai

Suche nach Hotels in Shanghai

Es gibt 44 Angebote für Shanghai

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Shanghai, China

Wie man mit Venere das beste hotel in Shanghai findet

Die Innenstadt von Shanghai ist unterteilt in acht Stadtbezirke, die alle westlich des Huangpu-Flusses liegen. Die acht Bezirke heißen Yangpu, Huangpu, Xuhui, Changning, Jing’an, Putuo, Zhabei und Hongkou. Der ehemalige Bezirk Luwan ist heute Teil von Hunangpu. Da die immense Größe der Stadt Reisende leicht überfordern kann, bietet Venere.com auf der Buchungsplattform seinen Kunden die Möglichkeit, die Suche nach einem geeigneten Hotel in Shanghai auf einen dieser Bezirke zu beschränken. Zusätzlich werden Hotels im Stadtbezirk Pudong, östlich des Huangpu- Flusses, angeboten. Venere.com ermöglicht Reisenden sich durch die zielorientierte Buchung eines geeigneten Hotels in einem bestimmten Bezirk gleich von Beginn an in der Millionenstadt Shanghai problemlos zurechtzufinden. Die detaillierte Beschreibung der einzelnen Hotels und ihrer Service-Angebote sowie viele ergänzende Fotos erlauben es den Reisenden, sich schon vor der Buchung ein genaues Bild ihres gewählten Hotels zu machen. Als eine der führenden Hotelbuchungs-Plattformen achtet Venere.com sehr darauf, dass die ausgewählten Unterkünfte in Shanghai durch ihr Angebot dazu beitragen, dass die Besucher der Stadt ihren Aufenthalt unbeschwert genießen können.

Wissenswertes über Shanghai

An der Ostküste Chinas liegt eine der größten Städte des Landes, Shanghai. Rund 23 Millionen Menschen leben in der Stadt und in ihren Randbezirken. Der Hafen von Shanghai ist einer der größten Containerhafen der Welt, und die Stadt ist ein wichtiges chinesisches Industriezentrum. Das Shanghai Museum beherbergt eine umfangreiche Sammlung chinesischer Kunst- und Kulturgegenstände. Vor allem die Keramik- und Prozellansammlungen sind für Reisende aus dem Ausland sehr interessant. Das Museum gibt Besuchern auch einen Einblick in alte chinesische Töpfertechniken. Der Jadebuddha-Tempel ist ein wichtiges religiöses Zentrum, in dem rund 100 Mönche leben und ausgebildet werden. Am Platz des Volkes befindet sich das große moderne Opernhaus von Shanghai. Der Bau der gut erhaltenen, siebenstöckigen Long- Hua-Pagode reicht bis in das 10. Jahrhundert zurück. Auch das Long-Hua- Kloster, das eine drei Meter hohe Buddha-Statue beherbergt, ist einen Besuch wert. Die meisten Sehenswürdigkeiten sind für Touristen leicht erreichbar, da Venere.com bei der Auswahl der Hotels in Shanghai darauf achtet, dass die Partnerhotels in den zentralen Bezirken der Stadt liegen.

Tipps, um Ortsansässige in Shanghai kennenzulernen

Shanghai ist eine moderne Stadt und ein lebendiges Wirtschafts- und Industriezentrum. Nur ein kleiner Teil der historischen Altstadt ist erhalten. Das rasante Bevölkerungswachstum ist vor allem auf die starke Zuwanderung zurückzuführen, und in Shanghai herrscht trotz reger Bautätigkeit eine starke Wohnungsnot. Die Stadt leidet auch unter großer Luftverschmutzung. Für Reisende ist es nicht leicht, mit der Bevölkerung in engeren Kontakt zu treten. Die Stadt pulsiert, das Leben ist hektisch und schnell. Die chinesische Bevölkerung ist freundlich und hilfsbereit, aber auch sehr reserviert gegenüber Fremden. Es kann sich schnell Enttäuschung breit machen, wenn man als Tourist das alte China sucht, und stattdessen mit der modernen Weltstadt Shanghai konfrontiert wird. Schon vor dem Reiseantritt sollte man sich deshalb möglichst intensiv mit der Stadt und ihren Gebräuchen auseinandersetzen und seine Reise genau planen. Von besonderer Wichtigkeit ist gerade in Shanghai die Buchung einer passenden Unterkunft mit Venere.com, in der man sich nach einem langen, hektischen Tag in der Millionenstadt entspannt ausruhen kann. Die Mitarbeiter der Hotels in Shanghai können Auskunft über aktuelle Kunst- und Kulturveranstaltungen geben, die bei den Einheimischen und Reisenden gleichermaßen beliebt sind.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie