Hotels in Freiburg

Suche nach Hotels in Freiburg

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Freiburg, Deutschland

Wie man mit Venere das beste Hotel in Freiburg im Breisgau findet!

Freiburg im Breisgau ist eine Stadt in Baden-Württemberg im Südwesten Deutschlands. Die Stadt ist eine der wenigen Großstädte mit großem Höhenunterschieden innerhalb des Stadtgebietes. Die Wahrzeichen der Stadt sind die Altstadt, das Münster und die Bächle, die jährlich über 3 Millionen Besucher aus nah und fern anziehen. Die Stadt bietet ganzjährig ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm in Sachen Kultur, Freizeit und Sport. In Freiburg ist das Wetter ganzjährig gemäßigt, wobei es in den Ebenen wärmer und trockener ist als in den Bergzonen. Die Stadt Freiburg liegt nur drei Kilometer von der französischen Grenze entfernt. Für einen entspannten Urlaub ist eine gute Reiseplanung wichtig. Auf Venere.com finden Sie eine große Auswahl an Hotels in Freiburg im Breisgau, die detailgenau beschrieben und von Reisenden bewertet wurden. So können Sie sich eine klare Übersicht schaffen und zuversichtlich das richtige Hotel für Ihren Urlaub auswählen. Als Experte im Tourismusbereich sind Sie bei uns auf Venere.com an der richtigen Stelle.

Was erwartet Sie in Freiburg im Breisgau?

Die Stadt Freiburg im Breisgau hat eine reiche Geschichte und wurde in der Vergangenheit von vielen Herrschern dominiert. Die Siedlungen um die heutige Stadt Freiburg wurden in einem Dokument aus dem Jahr 1008 das erste Mal erwähnt. Um 1091 errichtete der Zähringer-Herzog Bertold II. die heutige Ruine Leopoldsdorf auf dem umliegenden Schlossberg. Die Siedlung gedieh und erhielt im Jahre 1120 das Markt- und Stadtrecht. Der Bau des Münster, das Wahrzeichen der Stadt Freiburg, wurde im Jahr 1200 von Bertold V in Auftrag gegeben. Rund um das Münster in der Altstadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken, wie das Historische Kaufhaus, die Alte Wache, das Martinstor, das Schwabentor und das Freiburger Stadtmuseum. Die typischen Freiburger Bächle verlaufen durch die Straßen der Altstadt und stammen aus dem Fluss Dreisam. Südöstlich der Stadt erhebt sich die Schauinsel, der höchste Berg des Schwarzwaldes, von dem Sie einen wunderschönen Ausblick über die Stadt bis zu den Alpen hin genießen können. Auf vielen historischen Gebäuden finden Sie Infotafeln sowie einen QR-Code, mit dem Sie auch mit Ihrem Smartphone Informationen in verschieden Sprachen abrufen können. Ausführliche Informationen und den offiziellen Stadtführer bekommen Sie im Touristeninformationsbüro oder in einem unserer Hotels in Freiburg im Breisgau.

Tipps, um Land und Leute in Freiburg kennenzulernen!

Der Freiburger Münstermarkt findet wochentags rund um das Wahrzeichen Freiburgs statt. Der Markt ist unter den Freiburgern sehr beliebt, die hier ihren tagtäglichen Einkauf erledigen. Von frischem Obst, Gemüse, verschiedenen Kräutersorten und farbenfrohen Blumen – hier finden Feinschmecker alle Zutaten für auch noch so anspruchsvolle Gerichte. Auf 96 Ständen an der Nordseite des Münstermarktes präsentieren Bauern aus den umliegenden Tälern ihre Ernte und helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der besten Produkte. Die Bauern sind besonders Stolz auf ihr vielseitiges Angebot an Bio-Gemüse und geben Ihnen gerne weitere Auskunft über den Anbau. An der Südseite des Marktes finden Sie vielseitige Keramik- und Holzarbeiten von lokalen Händlern. Hier können Sie entspannt von Stand zu Stand bummeln und Souvenirs und kleine Geschenke für Daheimgebliebene besorgen. Zur Jause können Sie sich mit einer 'Langen Roten', Freiburgs legendäre Bratwurst, am Markt stärken. In dem örtlichen Informationsbüro oder in einem unserer Partnerhotels in Freiburg können Sie sich über die Öffnungszeiten des Münstermarktes informieren und Ihren Besuch weiter planen.