Luxushotels in München

Eines der 10 beliebtesten Reiseziele von Reisenden aus Deutschland

Suche nach Luxushotels in München

Die besten Luxushotels in München, Deutschland

Wie man mit Venere das beste Luxushotel in München findet

München, die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern, ist eine der Städte Deutschlands mit der höchsten Lebensqualität. Sie können auf Venere.com, einer der führenden Hotelbuchungs-Plattformen, aus einer großen Zahl an Luxushotels in der Weltstadt mit Herz jenes auswählen, das Ihren Wünschen am besten entspricht. Die Reiseexperten von Venere bieten Ihnen nicht nur in der Altstadt sondern auch in anderen Bezirken exquisite De-luxe-Unterkünfte in München. Die Stadt wird auf Grund der vielen hier ansässigen IT-Unternehmen oft auch als Isar-Valley bezeichnet, viele Geschäftsreisende übernachten gerne in den zahlreichen Häusern erster Klasse in München, der ehemaligen bayerischen Residenzstadt. Sie können Ihre Buchung online auf unserer Webseite vornehmen, aber natürlich stehen Ihnen auch die freundlichen Mitarbeiter von Venere telefonisch zur Verfügung, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Wollen Sie ein Zimmer mit Frühstück buchen? Legen Sie Wert auf einen Swimmingpool im Hotel oder auf einen Wellnessbereich? Auf Venere.com können Sie schnell und unkompliziert ein Zimmer buchen, das alle Ihre Wünsche erfüllt.

Sehenswürdigkeiten in München

In München gibt es viel zu sehen. Beginnen Sie Ihre Stadtbesichtigung am Marienplatz in der Altstadt, wo auch als Alte und das Neue Rathaus stehen. Gleich in der Nähe liegt die Pfarrkirche St. Peter mit ihrem Kirchturm, dem „Alten Peter“. Das Isartor war früher ein Teil der Stadtbefestigung, es ist das östliche Stadttor zur Altstadt, in dem sich heute ein Museum befindet. Im Westen betritt man durch das Karlstor die Altstadt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der siebenstöckige Löwenturm, der sich am Rindermarkt befindet, diese ist eine der ältesten Straßen Münchens. Der Alte Hof wurde bereits im 13. Jahrhundert als Kaiserresidenz genutzt. Die Alte Münze wurde ursprünglich im 16. Jahrhundert als Marstall und Kunstkammergebäude für Herzog Albrecht V. erbaut, später aber umgebaut und als Hauptmünzamt benutzt. In München befinden sich auch zahlreiche bedeutende Museen, wie etwa die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und das Deutsche Museum. Alle Sehenswürdigkeiten der Stadt sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, erholen Sie sich nach Ihrer Stadtbesichtigung in Ihrem Luxushotel in München.

Tipps, wie Sie das Beste aus Ihrer Luxusreise nach München herausholen

München und das Oktoberfest sind untrennbar miteinander verbundene Begriffe, während dieses Festes empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung Ihrer Unterkunft auf Venere.com. Auch die Luxushotels in München sind zu dieser Zeit sehr gefragt. Aber auch zu anderen Jahreszeiten ist in München viel los. Es gibt Opernfestspiele, ein Filmfestival und das Musikfestival „Münchner Biennale“. Mit der Tanzwerkstatt Europa hat München auch ein Festival für zeitgenössischen Tanz. Dazu kommen zahlreiche saisonale und andere kulturelle Veranstaltungen. Auf dem rund zwei Hektar großen Viktualienmarkt werden seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts an Werktagen Obst, Gemüse und andere Lebensmittel verkauft. In der Mitte des Marktes liegt ein Biergarten. Nehmen Sie sich Zeit für den Besuch des Marktes und genießen Sie anschließend eine „Münchner Brezn“ zu Ihrem Bier. Besuchen Sie auch eines der zahlreichen gemütlichen Kaffeehäuser und essen Sie ein Stück Prinzregententorte. Diese Torte ist eine bayerische Spezialität, die aus vielen Schichten Biskuitteig und Schokoladenbuttercreme besteht. Die Torte wurde nach dem bayerischen Prinzregenten Luitpold benannt und ihm zu Ehren im 19. Jahrhundert kreiert. In vielen Luxushotels in München werden Sie diese Torte auch in den hauseigenen Restaurants oder Cafés bestellen können.