Hotels in Berchtesgaden

Suche nach Hotels in Berchtesgaden

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Berchtesgaden, Deutschland

So finden Sie mit Venere das beste Hotel in Berchtesgaden

Natur, Berge und frische Luft – dafür steht das Berchtesgadener Land in Oberbayern. Kulturelles Zentrum der Region ist der heilklimatische Kurort Berchtesgaden, der in malerischer Lage mitten in der hochalpinen Bergwelt liegt und in direkter Nähe des Nationalparks Berchtesgaden. Besonders Besucher, die sich nach Ruhe und Entspannung sehnen, kommen gerne hierher. Sie suchen noch das ideale Hotel für Ihren Aufenthalt in Berchtesgaden? Dann sind Sie bei Venere genau richtig, denn da uns die Zufriedenheit unserer Nutzer sehr am Herzen liegt, genießen Sie bei uns eine schnelle und einfache Buchung mit benutzerfreundlicher Verfügbarkeitsanzeige und einem Callcenter, wo Sie in mehreren Sprachen telefonisch buchen können. Wettbewerbsfähige Preise und aussagekräftige Bewertungen finden Sie bei uns natürlich auch. Ob Sie im Sommer zum Wandern oder im Winter zum Skifahren kommen, mit Venere finden Sie Ihre ideale Unterkunft in Berchtesgaden im Handumdrehen. Lassen Sie Venere die Arbeit für Sie machen, denn mit unserem unkomplizierten Buchungssystem können Sie sich auf die wichtigen Dinge konzentrieren – Ihren wohl verdienten Urlaub in Berchtesgaden.

Was erwartet Sie in Berchtesgaden?

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist sicherlich das königliche Schloss Berchtesgaden mit seinem ehemaligen Augustiner-Chorherrenstiftsgebäude und einstige Residenz der Fürstpropstei Berchtesgaden. Heute werden ganzjährig 30 von 120 Räumen im Rahmen einer Führung gezeigt. Von den prunkvollen Höhen in dunkle Tiefen – das Salzbergwerk Berchtesgaden ist das älteste aktive Salzbergwerk Deutschlands und lockt mit Schatzkammer, Salzkathedrale und Spiegelsee. Für den Nationalpark Berchtesgaden sollten Sie mindestens einen kompletten Tag einplanen, um die Natur in vollen Zügen genießen zu können. Besonders bekannt ist in diesem Schutzgebiet der bayerischen Alpen der Königssee. Bei Groß und Klein beliebt ist eine Bootsfahrt mit den historischen Elektrobooten der Königseeschifffahrt und gehört für viele zum Standardprogramm eines jeden Nationalparkbesuchs. Hier können Sie gespannt dem berühmten mit einer Trompete erzeugten Königsseeer Echo lauschen. Die schroffen Felswände des Watzmann sind ein echter Kontrast zum Blau des Königssees. Von hier hat man alles im Blick, wofür Berchtesgaden bekannt ist. Vielleicht können Sie sogar Ihr Hotel in Berchtesgaden von hier aus sehen.

So kommen Sie in Kontakt mit den Einwohnern von Berchtesgaden

Regelmäßige Veranstaltungen bieten sich als ideale Begegnungsstätte mit den Einwohnern Berchtesgadens an, allen voran das Bergfest der Berchtesgadener Bergknappen, das im Frühjahr am Salzbergwerk Berchtesgaden stattfindet. Im Winter ist dann der beschauliche Christkindlmarkt am Schlossplatz eine echt bayerische Erfahrung in Berchtesgaden. Am besten lässt sich allerdings der Charakter einer Stadt kulinarisch erkunden. Gönnen Sie Ihren Geschmacksknospen eine schmackhafte Tour durch die bodenständige bayerische Küche. Nach einem langen Tag gibt es nichts Besseres als eine deftige Mahlzeit wie Fleisch- und Bratengerichte mit Knödeln oder eine traditionellen Brotzeit, die gerne auch zum Spätstück mit einer Weißwurst eingenommen wird. Bei einem gemeinsamen Mal fällt der Kontakt zu den Einwohnern Berchtesgadens ganz leicht, besonders wenn man zusammen ein lokales Bier aus dem Hofbrauhaus Berchtesgaden genießt. Den Berchtesgadener Sprachtest haben Sie bestanden, wenn Sie wissen, was genau ein „Oachkatzlschwoaf“ ist. Die Aussprache gelingt nach einem Bier besonders gut, und glücklicherweise ist das Bett in Ihrem Hotel in Berchtesgaden nicht weit.