Hotels in Rust

Suche nach Hotels in Rust

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Rust, Österreich

Wie man mit Venere das beste Hotel in Rust findet

In Rust trifft ländliches Leben auf Kultur. Das Städtchen ist mit weniger als 2.000 Einwohnern der kleinste Verwaltungsbezirk Österreichs. Die idyllische Gegend am Neusiedler See ist vom Weinbau geprägt. Erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Partner oder der ganzen Familie die malerische Natur und die umliegenden Weinanbaugebiete. Spaziergänge rund um den See und Weinverkostungen sollten bei einem Urlaub in Rust unbedingt auf dem Programm stehen. Dank Venere beginnen die Ferien mit einer unkomplizierten Suche nach dem passenden Hotel in Rust. Ganz gleich, ob Sie eine romantische Bleibe für zwei oder ein kinderfreundliches Hotel für die Familie suchen, bei der großen Auswahl an Unterkünften in Rust auf Venere.com ist für jeden das Richtige dabei. Der Reiseexperte Venere steht für zufriedene Kunden, einen einfachen Buchungsprozess und flexible Zahlungsoptionen. Auf der Venere-Website informieren Sie von Urlaubern verfasste Hotelrezensionen über die besten Unterbringungsmöglichkeiten. Verlassen auch Sie sich auf den Marktführer in Sachen Reisebuchung und freuen Sie sich auf entspannte Ferienerlebnisse in Österreich.

Was zeichnet Rust aus?

Die denkmalgeschützte Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist der ideale Ausgangspunkt, um Rust zu erkunden. Hier befinden sich gut erhaltene Bauwerke im Renaissance- und Barockstil. Dank Venere ist ein Hotel in Rust inmitten der historischen Altstadt nur wenige Klicks entfernt. Unbedingt besichtigt werden sollten die Fischerkirche, das Rathaus und der Hauptplatz. Im Bergenland kommen leidenschaftliche Wanderer und Fahrradfahrer auf ihre Kosten. In der Freistadt werden zudem regelmäßig hochwertige Kulturevents und individuelle Stadttouren angeboten, die bei allen Familienmitgliedern für Unterhaltung sorgen. Dazu gehören beispielsweise Nachtwächterrundgänge durch die schmalen Straßen der Innenstadt. Ein Ausflug in den Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel dürfen sich Urlauber nicht entgehen lassen. Während Eltern die edlen Tropfen aus der Region genießen, können sich die Kinder beim Planschen im Wasser austoben. Die Opernfestspiele St. Margarethen, die Seefestspiele Mörbisch und die Haydnfesttage Eisenstadt sind weitere Touristenmagneten im Umland der Storchenstadt. Auch zur winterlichen Jahreszeit lohnt sich ein Aufenthalt in Rust. Die Adventmeile verwandelt die Stadt jedes Jahr in ein romantisches Winterwunderland.

Tipps, um das lokale Leben in Rust kennenzulernen

Die Weinproduktion ist Standbein vieler Ruster Familien. Mehr über die Geschichte des Weinbaus im Osten Österreichs erfahren Gäste bei einem Besuch einer der vielen Weingüter. Bei einem Glas Rotwein können Urlauber die Aussicht auf die Weinreben und den See genießen. Um das Leben am Neusiedler See auch kulinarisch kennenzulernen, gibt es im Ort zahlreiche Optionen. Die pannonische Küche ist stark durch das Nachbarland Ungarn geprägt. Viele traditionelle Gerichte werden mit Paprika, Bohnen, Kartoffel und Fisch zubereitet. Restaurants in Rust zaubern lokale Speisen aus frischen Produkten auf den Tisch, die in der Region angebaut werden. Der Neusiedler See liefert täglich frischen Fisch wie Karpfen, Hecht und Zander, der in Rust auch Fogos genannt wird. Ein Highlight der Region sind die Störche, weshalb Rust auch als Storchenstadt bekannt ist. Wer genau hinschaut, kann die Vögel beim Brüten in ihren Nestern auf den Dächern beobachten. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie dank Venere in einem erstklassigen Hotel in Rust den Abend gemütlich ausklingen lassen.