Hotels in Altea

Suche nach Hotels in Altea

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Altea, Spanien

Mit Venere zum Traum-Hotel in Altea

Packen Sie Sonnencreme, leichte Kleidung sowie gemütliches Schuhwerk ein und kommen Sie nach Altea. An der Costa Blanca erwartet Sie ein Labyrinth aus schmalen, steilen Gassen, die sich zwischen Häusern mit den typisch weißen Fassaden schlängeln. Ein angenehmer Spaziergang an der von Palmen gesäumten Promenade versetzt einen sofort in Urlaubsstimmung. Gönnen Sie sich Spezialitäten der spanischen Küche und vergessen Sie Alltagsstress beim Sonnenbaden an der Mittelmeerküste. Profitieren Sie von unserer Reiseexpertise und stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Hotels in Altea nach der Übernachtungsmöglichkeit, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt. Auf Venere.com ist die ideale Unterkunft in Altea schnell gefunden und im Handumdrehen gebucht. Zahlen können Sie online oder bei der Ankunft in Ihrem Hotel. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 18 Grad lohnt sich ein Ausflug in die spanische Stadt auch in der Nebensaison. Altea ist das richtige Urlaubsziel für alle, die lieber auf Trubel im Urlaub verzichten und stattdessen die malerische Mittelmeerlandschaft in vollen Zügen genießen möchten.

Was zeichnet Altea aus?

Starten Sie Ihren Altea-Aufenthalt mit einer Entdeckungstour im höchstgelegenen Teil der Innenstadt – der kleine Fußmarsch auf den Hügel ist die Anstrengung auf jeden Fall wert: Besuchen Sie La Mare de Déu del Consol: Mit ihren blau-weißen Kuppeln, dekoriert mit Keramikelementen, ragt die Kirche aus dem Stadtbild heraus. Sie liegt am höchsten Punkt der Stadt, direkt am großen Platz. Restaurants mit einheimischen Gerichten auf der Speisekarte sind hier en masse anzutreffen. Entdecken Sie in den unzähligen kleinen Straßen Läden und Galerien, in denen lokale Künstler ihre Werke ausstellen. Erspähen Sie zwischen weißen Häuserfassaden einen Blick auf die wunderschöne Bucht – Motive für Ihr Urlaubsalbum gibt es in Altea ausreichend. Im Costera dels Matxos 2 haben Sie die Möglichkeit, die Dauerausstellung des deutschen Malers Eberhard Schlotter zu besuchen. Gönnen Sie sich nach einem Ausflug in den Ortskern einen entspannten Nachmittag am Strand dieser spanischen Stadt. Die wunderschöne Promenade, umgeben von Palmen und feinem Sandstrand, lädt zum gemütlichen Bummeln ein. An den kilometerlangen Stränden finden Sie bestimmt Ihren Lieblingsplatz zum Sonnenbaden. Oder suchen Sie eine der Buchten wie La Olla, El Mascarat, Cap Negret, oder Cap Blanch auf. Kehren Sie nach einem ereignisreichen Urlaubstag in Ihr Hotel in Altea zurück und lassen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen.

Tipps, um sich gut mit Ortsansässigen in Altea zu verstehen

Der Ferienort nördlich von Alicante ist zwar touristisch geprägt, dennoch wird Altea von Urlaubern als eine authentisch spanische Stadt wertgeschätzt. Fragen Sie in Ihrem Hotel in Altea nach den besten kulinarischen Highlights vor Ort. Ortsansässige bevorzugen die Strände um Villajojosa, einige Kilometer südlich von Altea. Hier ist ein Platz nicht ganz so heiß begehrt wie in unmittelbarer Nähe zum Ferienort und zudem kommen Sie in den Genuss von feinstem Sand. Nach rund 25 Fahrminuten ins Landesinnere erreichen Sie Les Fonts de l’Algar. Gönnen Sie sich einen Ausflug zu diesen einmalig schönen Wasserfällen, die inmitten unberührter Natur liegen. Es ist möglich, in den Gewässern zu schwimmen und zu planschen: ein wahrer Geheimtipp, der bei Ihrem Urlaub auf der To-Do-Liste nicht fehlen darf. Einmal im Hotel in Altea angekommen, erkundigen Sie sich beim Personal auch nach lokalen Kunstveranstaltungen. Die Stadt an der Mittelmeerküste ist für ihre künstlerische Ader berühmt, nicht zuletzt, da sich hier die Kunstfakultät der Universität Miguel Hernández de Elche befindet. Übrigens: Der Stadtname leitet sich von dem maurischen Wort ‘Althaya’ ab, was “Gesundheit für alle” bedeutet.