Hotels in Lugo Provinz

Suche nach Hotels in Lugo

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Lugo, Spanien

Wie finden Sie das beste hotel in Lugo mit Venere?

Wie können Sie in Lugo ein Hotel finden, das genau Ihren persönlichen Wünschen entspricht? Dienstleistungen und Tipps von Venere begleiten Sie bei den Vorbereitungen Ihres Traumurlaubs in Lugo. Mit dem online Hotelportal Venere wird das Buchen des idealen Hotels in Lugo zu einem Kinderspiel. Sie haben mit Venere eine sehr große Auswahl an Unterkünften in verschiedenen Preisklassen, zudem bieten wir auch einmalige Sonderangebote. Die Unterkünfte in Lugo entsprechen allesamt internationalen Standards und sind sehr vielfältig. Egal, ob Sie auf der Suche nach einer gemütlichen Pension oder vielmehr einem schicken Luxushotel sind, mit Venere finden Sie garantiert die richtige Unterkunft. Hotels in Lugo sind den in Spanien üblichen späteren Essenszeiten angepasst. Ihr ganzer Tagesplan wird sich in Spanien vermutlich, im Gegensatz zu Deutschland, etwas nach hinten verschieben. Einen Stadtplan von Lugo und viele weitere Tipps finden Sie auf unserem Internetportal, wo Sie auch Gästebewertungen nachlesen können, um bösen Überraschungen vorzubeugen.

Die Eigenschaften der Stadt Lugo.

Lugo liegt im Nordwesten Spaniens, in der autonomen Region von Galizien. Mit ca. 100.000 Einwohnern ist Lugo die größte Stadt in Galizien und somit deren Hauptstadt. Die ältesten Zeugnisse der frühesten Siedler in der Region stammen aus der Keltenzeit und sind noch in zahlreichen Namen erkennbar. Die asturische Kultur hielt auch hier Einzug und wirkte sehr förderlich auf die nachfolgenden Zivilisationen. Der größte Fluss Galiciens, der Oberfluss des Rio Miño, fließt durch frische mit Eukalyptusbäumen dicht bewaldeten, galizische Landschaften, bevor er Lugo durchquert und als Grenzfluss zu Portugal in den Atlantik mündet. Milde Winter mit viel Niederschlag sind typisch für die Region. Die Stadt selber zeugt mit ihrer Stadtmauer aus Granit von ihrer römischen Vergangenheit, die von den maurischen Eroberungszügen auf der iberischen Halbinsel unbeeinflusst blieb. Von den zehn Stadttoren sind zwei für die Jakobspilger reserviert, da diese direkt zur beeindruckenden Kathedrale von Lugos führen. So wie die klassische, gallische Musik von irischer und schottischer Musik beeinflusst wird, erneuert sich auch die Stadt Lugo und findet so zu ihrer modernen Authentizität. Von Ihrem Hotel in Lugo aus erkunden Sie bequem die Kathedrale Santa Maria sowie die Capilla de la Virgen. Die Plaza Espana mit dem herrlichen barocken Rathaus lädt zum Verweilen ein.

Tipps und Ratschläge vor Ort in Lugo.

Auf der Suche nach historischen Spuren aus der Vergangenheit stieß man auf archäologische Funde, die über 10.000 Jahre alt sind. Die Stadt samt ihrer Umgebung war schon seit den Anfängen der menschlichen Kulturen besiedelt. Die atemberaubende, geschlossene Stadtmauer ist einzigartig auf der Welt, zum Teil ist sie bis zu zehn Meter dick, bei zwölf Metern Höhe und kann besichtigt werden. Sie ist Zeugnis der römischen Stadtgründung, stammt aus dem 3. Jahrhundert n. Chr. und ist im UNESCO Welterbe aufgenommen. Die heutige, romanische Pilgerkathedrale Santa Maria mit ihrem Turm aus der Renaissancezeit basiert auf einer im 8. Jahrhundert n. Chr. gegründeten Kapelle. Ihr Titel Basilica minor ist eine besondere Auszeichnung des Papstes für besonders wichtige Kirchenbauten. Eine gut erhaltene, römische Brücke rundet das Bild der Römerzeit ab. Der Pilgerort Lugo verbirgt und zeugt zugleich von geheimnisvollen, menschlichen Zivilisationen aus verschiedenen Epochen. Lugo zählt zur Liste der Biosphärenreservate, in welchen die Harmonie zwischen Mensch und Natur gewürdigt wird. Das alljährlich stattfindende Festival für klassische Musik spielt eine große Rolle für den Tourismus. Sollten Sie in dieser Zeit anreisen, so buchen Sie Ihr Hotel in Lugo rechtzeitig.