Hotels in Calella

Suche nach Hotels in Calella

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Calella, Spanien

Buchen Sie mit Venere das beste Hotel in Calella

Sie wollen an der spanischen Mittelmeerküste feiern, am Strand entspannen und von einem großzügigen Touristenangebot profitieren? Dann sind Sie in Calella goldrichtig. Der bei deutschen Urlaubern beliebte Ort nördlich von Barcelona macht anderen Städten wie Lloret de Mar mächtig Konkurrenz. Calella eignet sich besonders für den gemeinsamen Partyurlaub Ihrer Fußballmannschaft oder als Abschlussfahrt nach dem Abitur. Die Stadt bietet Ihnen mehr als drei Kilometer Strand, an dem unzählige Wasseraktivitäten für Abwechslung und Spaß sorgen. Abseits des Trubels an der Küste treffen Sie im Herzen des Ortes auf typisch spanisches Flair. Bei uns finden Sie das passende Hotel in Calella, in dem Sie ein paar unvergessliche Momente mit Freunden und Mannschaftskollegen verbringen werden. Venere.com überzeugt neben einer großen Auswahl an Unterbringungen in Calella mit einem unkomplizierten Buchungsvorgang sowie Zahlungsoptionen, die sich Ihren Bedürfnissen anpassen. Mit uns haben Sie in nur wenigen Klicks eine Bleibe für Ihre sonnigen Stunden am Strand und endloslangen Partynächte gefunden.

Was zeichnet Calella aus?

Sommer, Sonne und wilde Partys erwarten junge und junggebliebene Urlauber an der Costa del Maresme. Am Stadtstrand haben Sie die Chance auf Klassiker wie Bananenbootfahren. Die Badebuchten Rocca Grossa und Strand Roca Pins sind ebenfalls zu empfehlen. Eine exklusivere Ausflugsvariante ist eine Tour mit einem Katamaran. An Bord chillen, malerische Buchten ansteuern und im kristallklaren Wasser baden – all das kann schon bald zu Ihren schönsten Urlaubsmomenten gehören. Venere.com bietet Ihnen zahlreiche Hotels in Calella, die Ihnen den idealen Start in einen ereignisreichen Tag ermöglichen und in denen Sie nach einer ausgiebigen Partynacht gemütlich ausschlafen können. Ihren Abend im spanischen Ferienort beginnen Sie am besten mit erfrischenden Cocktails in einer der angesagten Bars in Strandnähe. Danach haben Sie die Qual der Wahl: Durchtanzen unterm Sternenhimmel oder Discohopping nicht weit von der Promenade entfernt. Die Disco Menfis mit zwei Tanzflächen und einer Terrasse ist für ihre Schaumpartys bekannt. Wer sich zuerst im Kauai einen Stempel abholt, muss im Oxygen anschließend keinen Eintritt zahlen. Wenn Sie nach dem ganzen Feiern etwas Ruhiges unternehmen möchten, spazieren Sie zum alten Leuchtturm, zu den zwei Türmen Les Torretes oder entspannen sie im Dalmau Park.

Tipps, um sich gut mit Ortsansässigen in Calella zu verstehen

Früher war Fischerei die Haupteinnahmequelle für Einwohner in Calella. Seit den 1960er Jahren ist der Tourismus das wichtigste Standbein für die meisten Ortsansässigen. Trotz des Urlauberansturms ist es durchaus keine Überraschung, Einheimische am Strand anzutreffen. Einer der berühmtesten Einwohner dürfte wohl FC Barcelona-Spieler Xavi Hernández sein, der allerdings weniger zu den Ortsansässigen gehört, denen Sie täglich über den Weg laufen. Eine weitere Möglichkeit, mit Einwohnern in Kontakt zu kommen, bietet Ihnen eine gebuchte Tour ins Landesinnere oder in eine der umliegenden Städte wie Lloret de Mar. Oder nehmen Sie an einem der Volksfeste teil, die größtenteils im Zusammenhang mit lokalen Speisen stehen, und tauschen Sie mit den Einheimischen des Küstenorts Rezepte aus. Die Costa del Maresme gilt auch als Garten Kataloniens, denn hier werden viele Gemüse- und Obstsorten angebaut. Daher sollten Sie unbedingt einen Fleisch- oder Fischeintopf mit frischen Zutaten aus der Region probieren. Zu den kulinarischen Highlights aus dem Meer gehören Muscheln, Garnelen und Tintenfisch. Calella klingt für Sie nach dem perfekten Urlaubsziel? Dann schauen Sie bei unserem Hotelangebot für die spanische Stadt rein und zögern Sie nicht, Ihr Hotel in Calella noch heute zu buchen.