Hotels in Cullera

Suche nach Hotels in Cullera

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Cullera, Spanien

Wie man mit Venere das beste Hotel in Cullera findet

Eine wunderschöne Bucht, die nur durch einen Strand von der Stadt getrennt wird und historische Bauten, die einen in vergangene Zeiten entführen – dies zeichnet Cullera aus. Den Küstenort kann man in zwei Bereiche einteilen: Nahe des türkisblauen Meeres finden Sie das touristische Zentrum, das sich entlang des Strandes erstreckt. Der 233 Meter hohe Munt de l'Or trennt den modernen Part der Stadt vom historischen Teil. Im südlichen Teil gibt es viele historische Bauten zu besichtigen. Ganz egal wo Sie in der Küstenstadt am liebsten bleiben möchten, bei uns finden Sie das perfekte Hotel in Cullera. Venere.com hat bereits unzählige Urlauber mit einer großen Auswahl an Unterbringungen und einfachem Buchungsvorgang überzeugt. Profitieren auch Sie von unserer Reiseexpertise. Buchen Sie über unsere Website eine Bleibe in Cullera und freuen Sie sich auf einen interessanten Urlaub, während dessen Sie einen Mix aus Sonne, Meer und Geschichte erleben. Cullera eignet sich vor allem für Paare, die sich eine Auszeit vom Alltagsstress gönnen und Familien, die gemeinsam auf Entdeckungstour gehen möchten.

Was zeichnet Cullera aus?

Viele Hotels in Cullera befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Strand. Wenn Sie nur wenige Schritte vom kristallklaren Mittelmeer übernachten möchten, sichern Sie sich am besten noch heute auf Venere.com ein Zimmer in Ihrer Lieblingsunterkunft. Der Küstenort am Ausläufer des Iberischen Gebirges bietet Ihnen geschützte Strände wie Racó, Santa Marta und San Antonio, die zum Sonnenbaden einladen. Sportbegeisterte können sich beim Windsurfen versuchen und Taucher sollten am Spot Peña del Moro die Unterwasserwelt erkunden. Leihen Sie sich ein Boot und paddeln Sie mit Ihren Liebsten entlang des Flusses Júcar, der durch den Ferienort fließt und anschließend ins Meer mündet. Ein weiteres Naturhighlight ist die Lagune San Lorenzo, die zum Albufera Nationalpark gehört. Hier sind einmalig schöne Naturerlebnisse garantiert. Wenn Sie in Cullera Urlaub machen, nehmen Sie sich ausreichend Zeit, um die historische Seite der Stadt zu bewundern. Ein Schloss aus dem 13. Jahrhundert, der Wachturm Torre del marenyet und Höhlen mit Wandmalereien sind nur einige Beispiele, welche die historische Bedeutung von Cullera wiederspiegeln.

Tipps, um sich gut mit Ortsansässigen in Cullera zu verstehen

In der Gegend von Cullera werden viele Zitrusfrüchte wie Mandarinen, Orangen und Zitronen angebaut. Kein Wunder, dass lokale Speisen ebendiese Früchte enthalten. Freuen Sie sich an der spanischen Küste selbstverständlich auf frischen Fisch und Meeresfrüchte. Reisgerichte gehören ebenfalls zu den Lieblingsspeisen von Einheimischen: Probieren Sie die in der valencianischen Region beliebten Arroz al horno und Arroz a banda. Absolut sehenswert ist das Museum Cueva del Dragut. Lassen Sie sich ins Jahr 1550 zurückversetzen, als der türkische Pirat Dragut mit seiner Mannschaft das Fischerdorf an der Mittelmeerküste attackierte. Angeblich fand in den heutigen Ausstellungsraumen der Austausch von Gefangenen statt. Der Besuch des Museums ist insbesondere für Kinder ein absoluter Hit, da es viele Ausstellungsgegenstände zu begutachten gibt. Eine Piratentour, Mittelmeerstrände und malerische historische Bauwerke sind genau das, was Sie in Ihrem nächsten Urlaub erleben wollen? Dann stöbern Sie auf Venere.com in unserer großen Auswahl an Hotels in Cullera und sichern Sie sich eine Unterkunft in der charmanten spanischen Küstenstadt.