Hotels in Vitoria-Gasteiz

Suche nach Hotels in Vitoria-Gasteiz

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Vitoria-Gasteiz, Spanien

Wie man mit Venere das beste hotel in Vitoria-Gasteiz findet

Vitoria-Gasteiz ist die Hauptstadt der spanischen autonomen Republik Baskenland. Das kulturelle Angebot in Vitoria-Gasteiz ist riesig und die Stadt zieht jedes Jahr viele Besucher aus dem In- und Ausland an. Trotzdem sind die Hotelpreise im Vergleich zu anderen europäischen Städten sehr moderat, was Vitoria-Gasteiz unter Reisenden zu einem Geheimtipp macht. Die Reiseexperten von Venere.com, einer der führenden Hotelbuchungsplattformen, haben für Sie ein breites Angebot an unterschiedlichen Hotels in Vitoria- Gasteiz im Angebot. Sie können je nach Preis, Kategorie oder Art der Unterkunft Ihre Suche definieren, aber auch Sterne- und Gästebewertungen bei Ihrer Auswahl berücksichtigen. Die genaue Lage der Hotels ist auf den einzelnen Stadtplänen ersichtlich, dort finden Sie auch Angaben über die Entfernungen zwischen den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und der von Ihnen gewählten Unterkunft in Vitoria-Gasteiz. Wir achten sehr darauf, dass die Hotelbesitzer uns viele detaillierte Angaben über das Service-Angebot ihrer Häuser machen, damit Sie auf einen Blick sehen können, ob ein bestimmtes Hotel Ihren Vorstellungen und Ansprüchen entspricht. Zahlreiche Fotos geben Ihnen einen genauen Überblick über die Zimmereinrichtungen und Räumlichkeiten der Unterkünfte in Vitoria-Gasteiz.

Was erwartet Sie in Vitoria-Gasteiz?

Egal, in welchem Stadtteil Sie Ihr Hotel in Vitoria-Gasteiz gebucht haben, mit der Besichtigung sollten Sie auf jeden Fall in der Altstadt beginnen. Die Gründung der Stadt reicht bis in das 12. Jahrhundert zurück. Der mittelalterliche Kern von Vitoria-Gasteiz ist erhalten geblieben und deshalb ein idealer Ausgangspunkt für einen Stadtrundgang. Das Zentrum der Stadt ist die Plaza de la Virgen Blanca, der Platz der weißen Jungfrau. Dort befindet sich auch die Kirche San Miguel mit einem Bildnis der weißen Jungfrau. Diese ist die Stadtpatronin von Vitoria-Gasteiz. Auf der Plaza del Machete steht der Palast Villa Suso aus dem 16. Jahrhundert, wo die Mitglieder der Stadtregierung vereidigt wurden. Die gotische Kathedrale Santa María, ein kunsthistorisches Denkmal, befindet sich auf dem höchsten Punkt der Stadt. Rund um die Kathedrale findet man die ältesten Gassen von Vitoria-Gasteiz. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Escoriaza-Esquibel Palast und der Urbina-Zárate-Palast. Der Portalón ist eine ehemalige Herberge aus Ziegel und Holz. Das aus dem Frühmittelalter stammende Handelshaus Casa del Cordón, das sogenannte Kordel-Haus, ist ein kunsthistorisches Denkmal. Los Arquillos ist eine sehenswerte Promenade mit einem Säulengang, welche die Altstadt mit der Neustadt verbindet.

Tipps und Ratschläge vor Ort in Vitoria-Gasteiz

Vitoria-Gasteiz hat ein lebendiges, vielfältiges Kultur- und Nachtleben, denn die Spanier feiern gerne und ausgiebig. Das ganze Jahr hindurch gibt es Festivals, Konzerte, Ausstellungen, Theateraufführungen und Sportevents. Viele dieser Veranstaltungen finden im Freien statt. Das Personal Ihres Hotels in Vitoria-Gasteiz kann Sie bei der Auswahl interessanter Veranstaltungen beraten. Die Restaurantszene ist sehr lebendig, wie überall in Spanien sind am Abend Tapas-Touren bei den Einheimischen sehr beliebt. Dabei ziehen die Einwohner der Stadt von Lokal zu Lokal und verkosten kleine Appetithäppchen, die in den Lokalen zu den Getränken oft gratis angeboten werden. Vitoria-Gasteiz wurde von der Europäischen Union mit dem Titel Umwelthauptstadt ausgezeichnet und die Einwohner sind auf diese Auszeichnung sehr stolz, die auf ihre Anstrengungen für den Umweltschutz in den Bereichen Stadtplanung, Grünflächen, Recycling, nachhaltige Mobilität und Wasserverbrauch zurückzuführen ist. Touristen sollten versuchen, dieses Engagement der Einheimischen für eine saubere Stadt zu unterstützen und sich selbst auch um das Recycling ihres Mülls und um einen sparsamen Wasserverbrauch bemühen.