Günstige Hotels in Ibiza

Suche nach günstigen Hotels in Ibiza

Günstige Hotels in Ibiza, Spanien

Ibiza ist die drittgrößte Insel der Balearen und liegt im wunderschönen Mittelmeer, ungefähr 90 km östlich vom Spanien Festland. Zusammen mit der südlich gelegenen Insel Formentera und zahlreichen kleineren und unbewohnten Felseninseln, bildet Ibiza die Inselgruppe der Pityusen. Diese traumhafte Insel bietet Sonne, Strand, Meer, Palmen, gutes Essen, vor allen Dingen jedoch ein vibrierendes Nachtleben. Ibiza gilt heute als beliebtes Urlaubsziel bei den Jungen oder zumindest Junggebliebenen, vor allem jedoch bei den „Reichen und Schönen“. Auch ist die Insel wegen des liberalen Flairs ein bevorzugtes Reiseziel für Schwule und Lesben aus aller Welt.

Ibiza ist schnell und bequem mit einer der vielen Airlines zu erreichen, die den Flughafen Ibiza (IBZ) mehrmals täglich anfliegen. Der Aeropuerto de Ibiza San José ist einer der drei internationalen Verkehrsflughäfen auf den Balearischen Inseln, neben Mallorca und Menorca. Er liegt 7 km südwestlich der Inselhauptstadt Ibiza-Stadt. In der Hauptstadt von Ibiza findet sich eine malerische Altstadt und im Hafenviertel gibt es zahlreiche Restaurants und Geschäfte, viele Unterhaltungsmöglichkeiten und das Nachtleben Ibizas mit bekannten, teuren Diskotheken und Bars. In der Stadt gibt es keinen Strand und vor allem Stadthotels, Bed and Breakfasts und Hostals. Entlang der Ibiza Küste zum Beispiel im Badeort Platja d’en Bossa, ca. 4 km von der Hauptstadt entfernt, finden sich zahlreiche 3-Sterne Hotels, 4-Sterne, Resorts und Ferienwohnungen. Für einen Familienurlaub auf Ibiza finden sich demnach zahlreiche günstige Hotelangebote oder Urlaubsresorts mit viel Unterhaltungsprogramm und für einen Romantik-Urlaub zu Zweit oder für die anspruchsvollen Gäste, exklusive 5-Sterne Hotels mit Wellness-Angebot.

Für welchen Fleck auf dieser traumhaften Insel auch immer Sie sich entscheiden, mit einem Mietwagen können Sie das vielfältige Ibiza ganz bequem erkunden. Sie können Ausflüge in das hüglige Innere der Insel unternehmen und die malerische Landschaft erkunden, die vor allen Dingen auch durch die hübschen, zerstreuten Fincas gesprägt wird, oder zum Shoppen und Flanieren in die Touristenorte oder die Hauptstadt fahren. Die Ausflugsmöglichkeiten sind zahlreich, nicht umsonst wurde die biologische Vielfalt und Kultur von Ibiza 1999 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Auch ein Ausflug auf die wunderschöne Insel Formentera ist ein tolles Highlight in Ihrem Ibiza Urlaub. Wenn es nach einem langen sonnigen Tag dann dunkel wird trifft man sich zu frischen Cocktails in einer der vielen bekannten Bars und Clubs auf Ibiza, wie zum Beispiel im Café del Mar, Pacha oder im weltgrößte Club Privilege in Sant Antoni, Platja d’en Bossa, und Sant Rafel.

Wenn Sie nach Ibiza reisen kommen Sie wahlweise erholt oder aufgeregt zurück, in jedem Fall jedoch unendlich glücklich!