Hotels in Chalon-sur-Saône

Suche nach Hotels in Chalon-sur-Saône

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Chalon-sur-Saône, Frankreich

Wie man mit Venere das beste Hotel in Chalon-sur-Saône findet!

Die französische Stadt Chalon-sur-Saône liegt im Departement Saône-et- Loire in der Region Burgund im Osten des Landes. In der Stadt findet jedes Jahr im Sommer eines der größten Straßenkunstfestivals Frankreichs statt und die vielfältigen Übernachtungsmöglichkeiten in Chalon-sur-Saône stellen alle Besucher aus dem In- und Ausland zufrieden. Auf Venere.com, einer der führenden Hotelbuchungs-Plattformen, finden Sie verschiedene Arten von Unterkünften in unterschiedlichen Preiskategorien. Wir veröffentlichen auch die authentischen Bewertungen von Gästen, die vor Ihnen schon in den Hotels übernachtet haben. Auf Venere.com finden Sie viele Angebote, Rabatte und Sonderpreise. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gibt es oft auch spezielle Ermäßigungen. Laden Sie die mobile App von Venere auf Ihr Handy, um zusätzliche Angebote zu finden. Damit haben Sie Ihre Zimmerreservierung auch immer dabei. Alle Hotels in Chalon-sur-Saône stellen auf Venere.com viele Detailinformationen über das Service-Angebot in ihren Häusern zur Verfügung sowie zahlreiche Fotos. Damit können Sie die Angebote der einzelnen Unterkünfte in Chalon-sur-Saône genau vergleichen. Nichts ist einfacher als die Buchung eines Hotels mit Venere.com.

Sehenswürdigkeiten in Chalon-sur-Saône!

Beginnen Sie Ihren Stadtrundgang in der Altstadt, vor allem das Viertel rund um die Kathedrale ist gut erhalten. Der Hauptteil der Kathedrale St. Vincent stammt aus dem 12. bis 15. Jahrhundert, die neoklassizistische Fassade hingegen geht auf das 19. Jahrhundert zurück. Die Kirche St. Pierre stammt aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Gegenüber der Kirche befindet sich das Musée Vivant-Denon. Dieses Museum zeigt französische, italienische und niederländische Malerei. Joseph Nicéphore Niépce, der Erfinder der Heliografie, der ersten fotografischen Technik, wurde in der Nähe von Chalon-sur-Saône geboren. In der Stadt gibt es ein eigenes Museum der Fotografie, dessen Besuch sich lohnt. Fragen Sie die Mitarbeiter Ihres Hotels in Chalon-sur-Saône zu aktuellen Sonderausstellungen in diesem Museum während Ihres Aufenthaltes in der Stadt. Zwei weitere Sehenswürdigkeiten in Chalon-sur-Saône sind die Tour du Doyenné und das im 16. Jahrhundert gegründete Hôpital. Die alten Glasfenster der Kapelle des Spitals sind noch erhalten und auch eine alte Apotheke kann besichtigt werden.

Tipps, um am Leben in Chalon-sur-Saône teilzunehmen!

Die Stadt liegt am Ufer der Saône. Der „Canal du Centre“ endet in der Stadt und bildet einen kleinen Hafen, von dem aus viele Weine der Region Burgund verschifft werden. Die Uferpromenaden sind bei der Bevölkerung sehr beliebt, denn man kann dort flanieren, Rad fahren oder in den Cafés entlang der Promenaden gemütlich einen Kaffee trinken. Auf dem autofreien Place Saint-Vincent vor der Kirche gibt es viele Restaurants und Cafés. Dort kann man in Ruhe bei einem café au lait das bunte Treiben in der Stadt beobachten. An Freitagen und Sonntagen findet auf diesem Platz ein Markt statt. In Chalon-sur-Saône gibt es jedes Jahr im Sommer auch ein fünftägiges Straßenkunstfestival mit Theater-, Tanz- und Zirkusdarbietungen. Rund 1.000 Künstler aus aller Welt beleben dann das Stadtbild. Während des Festivals empfiehlt sich eine frühe Buchung Ihres Hotels in Chalon-sur-Saône. In den Restaurants der Stadt sollten Sie unbedingt die Weine der Region Burgund verkosten. Die Voie Verte, ein 74 Kilometer langer Radwanderweg, beginnt in Chalon-sur-Saône und führt durch das Weinbaugebiet des südlichen Burgunds bis nach Charnay-les-Mâcon.