Hotels in Roissy-en-France

Suche nach Hotels in Roissy-en-France

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Roissy-en-France, Frankreich

Wie man mit Venere das beste Hotel in Roissy-en-France findet

Die kleine Gemeinde Roissy-en-France mit nur knapp 3000 Einwohnern liegt nordöstlich von Paris. Vielen Reisenden ist der Ort ein Begriff, denn auf dem Gebiet der Gemeinde, ca. 20 Kilometer von der französischen Hauptstadt entfernt, befindet sich der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle. Deshalb ist das große Angebot an Hotels in Roissy-en-France nicht verwunderlich. Viele Flugreisende verbringen hier die Nacht, wenn es sich für die An- oder Weiterreise über den großen Hauptstadt-Flughafen anbietet. Weniger bekannt ist aber, dass sich Roissy auch für einen Kurztrip aufs französische Land eignet, als Abwechslung vom Alltag für einen Tag und eine Nacht. Für Ihre Reiseplanung ist Venere.com der richtige Partner. Sie können einfach und bequem aus dem großen Angebot an Übernachtungsmöglichkeiten in Roissy die passende Unterkunft auswählen und direkt buchen. Als Hotelspezialist bietet Ihnen Venere.com die Möglichkeit, sämtliche Unterkünfte auf ihre Verfügbarkeit zu prüfen und die jeweiligen Serviceleistungen miteinander zu vergleichen. So können Sie entspannt und gut vorbereitet in den Urlaub starten.

Wie ist Roissy-en-France?

Von dem riesigen Flughafen einmal abgesehen, ist Roissy-en-France ein typisches französisches Dorf. Es verfügt über ein paar Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Kirche Saint-Éloi aus dem 16. Jahrhundert oder das Château des Caramans, das zu Anfang des 18. Jahrhunderts errichtet und kaum einhundert Jahre später wieder zerstört wurde. Die Reste sind dennoch Teil des historischen Erbes der Stadt. Sehr lohnenswert ist ein Besuch des Kulturzentrums L'Orangerie, das mit interessanten Ausstellungen und zahlreichen Veranstaltungen viele Gäste anlockt. Ein Audioguide führt Sie durch das Städtchen, das sich seinen dörflichen Charakter bewahrt hat. Trotz des guten Angebots an Hotels in Roissy-en-France ist der Ort wenig touristisch. Viele Besucher bleiben nur für eine Nacht, obwohl sich auch ein längerer Aufenthalt anbietet, durch die Nähe zu Paris, Disneyland Paris und anderen lohnenswerten Ausflugszielen, wie das Casino in Enghien-les- Bains oder die bezaubernde Königliche Abtei von Royaumont in Asnières-sur- Oise. In und um die kleine Gemeinde gibt es viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Die freundlichen Mitarbeiter in Ihrer Unterkunft in Roissy-en-France sind Ihnen gerne bei der Planung von Ausflügen oder Fahrradtouren behilflich.

Tipps für den Kontakt zu Einheimischen in Roissy-en-France

Roissy-en-France hat zwei Gesichter. Da sind einerseits der große Flughafen, das moderne Shoppingcenter Aéroville und das Messezentrum, das viele Geschäftsreisende anlockt. Andererseits ist Roissy immer noch ein typisch französisches Bauerndorf, das gut restauriert, bewahrt und gegen die Ausweitung des Flughafens geschützt wurde. Die Bewohner, die Roisséens, pendeln von und nach Paris und gestalten ihr Leben in dem malerischen Dorf, das ganz klassisch über einen Dorfplatz, Kirche, Postamt, Gendarmerie und Rathaus verfügt. Sie genießen die Ruhe in dem kleinen, schön angelegten Stadtpark und zelebrieren das Savoir-Vivre. Dazu gehört der tägliche Gang zur Boulangerie (Bäckerei), genauso wie ein ausgedehntes Mittag- oder Abendessen in freundlicher Gesellschaft. Die vielen Restaurants und Hotels in Roissy-en-France bieten hauptsächlich traditionelle französische Küche an, aber auch Freunde von Pizza und Sushi werden nicht enttäuscht. Roissy ist ein französisches Dörfchen wie aus dem Lehrbuch, eine echte Entdeckung so nah an der quirligen, kosmopolitischen Hauptstadt. Durch die clevere Kombination aus Tradition und Fortschritt ist Roissy ein hübscher Ort, der seinen Bewohnern Lebensqualität und Wohlstand beschwert.