Hotels in Colmar

Suche nach Hotels in Colmar

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Colmar, Frankreich

Wie man mit Venere das beste Hotel in Colmar findet

Colmar ist nach Straßburg und Mülhausen die drittgrößte Stadt im Elsass und Hauptstadt des französischen Département Haut-Rhin. Der Ort ist berühmt für sein gut erhaltenes und architektonisch eindrucksvolles Stadtbild. Die Brunnen und Gebäude, die prächtigen Kirchen und Plätze, alles verrät den typisch elsässischen Flair von Colmar. Das Elsass ist weiterhin für imposante Burgen, idyllische Dörfer, abwechslungsreiche Landschaften, und natürlich für jede Menge gemütliche Weinstuben und Gasthäuser bei anspruchsvollen Feinschmeckern bekannt. Mit Venere.com finden Sie die geeignete Unterkunft in Colmar, um die Stadt, Umgebung und Menschen kennenzulernen und einen unvergesslichen Urlaub zu genießen. Besonders die wunderschöne Altstadt begeistert die zahlreichen Besucher und bildet ein architektonisches Gesamtkunstwerk aus den verschiedensten Bauwerken. Winstub bedeutet auf Deutsch "Weinstube" und diese sind ein traditionelles und wesentliches Element der elsässischen Kultur. Die Altstadt wird seit einigen hundert Jahren durch den Canal du Logelbach bewässert. Im Südosten wird die Stadt von dem Fluss Lauch durchflossen. Daher wird Colmar auch „Klein-Venedig“ genannt. Dieser Name rührt von der ursprünglichen Ausrichtung der Häuser her, die zu beiden Seiten des Flusses und Kanals in die Höhe ragen. Die Stadt im Elsass ist für sowohl Kultur- als auch Naturbegeisterte der ideale Ort. Das geeignete Hotel in Colmar finden Sie stressfrei auf der renommierten Hotelbuchungsplattform Venere.com.

Wie ist Colmar?

In Colmar befinden sich zahlreiche bedeutende Bürgerhäuser aus dem Mittelalter und der Renaissance, die der Altstadt über die Jahrhunderte hinweg ihren ursprünglichen Charakter bewahrt haben. Die Hauptkirche der Stadt ist das gotische Martinsmünster (Collégiale Saint-Martin) mit seinem 71 Meter hohen Turm. Die Stadt ist auch für ihre Museen, besonders das Unterlinden-Museum, bekannt. Im Musée Unterlinden steht der berühmte Isenheimer Altar von Matthias Grünewald im Zentrum der Ausstellung. Daneben werden mittelalterliche Kunst, Kunsthandwerk, archäologische Funde aus dem Elsass sowie Werke der ägyptischen und griechischen Antike ausgestellt. Imposant ist auch das 1480 errichtete und im 16. Jahrhundert erweiterte Koïfhus, elsässisch für Kaufhaus. Dieses beherbergte die ehemalige Zollstation. Das Kaufhaus ist das älteste Gebäude in Colmar. Seit seiner Erbauung hatte es zwei Funktionen. Das Erdgeschoss diente als Lager und hier wurden auch die im- und exportierten Waren besteuert. Im Obergeschoss fanden politische Versammlungen statt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das am Fluss Lauch liegende Viertel Krutenau, das sehr schöne Häuser und Brücken beherbergt. Ganz in der Nähe davon liegt das Fischerufer (Quai de la Poissonnerie), das zu den meistfotografierten Motiven der Stadt zählt. Mit Venere.com entdecken Sie die Geschichte der Stadt im Elsass von dem perfekten Hotel in Colmar aus.

Tipps um sich gut mit den Ortsansässigen in Colmar zu verstehen

Aber nicht nur das kulturelle und historische Erbe des Elsass ist hervorragend, auch die Gastronomie bietet zahlreiche Spezialitäten für Genießer. Colmar liegt an der Elsässer Weinstraße und bezeichnet sich gern als Hauptstadt der elsässischen Weine. Die Stadt ist ein idealer Ausgangsort für Ausflüge in diese atemberaubende Region. Mit Venere.com finden Sie die passende Unterkunft in Colmar, von der aus Sie die kulinarischen Angebote verköstigen können. Auch in der Altstadt finden sich Spezialitätengeschäfte für Wein und Käse, daneben traditionelle Bäcker, Konditoren und Metzger. Im Elsass wird sehr reichhaltig gegessen. Spätzle und üppige Gerichte mit Sauerkraut werden häufig aufgetischt. Für Besucher aus Deutschland ist hier vieles vertraut. Das fängt neben dem Essen schon mit der Sprache an, dem Elsässischen, einem alemannisch-moselfränkisch geprägten Dialekt des Deutschen. Alljährlich findet im Sommer auch das internationale Festival klassischer Musik (Festival international de musique classique de Colmar) statt und wird von Klassikliebhabern aus aller Welt besucht. Die Stadt bietet für jeden Besucher etwas Besonderes und Einzigartiges und verzaubert durch ihren französischen Charme. Colmar ist ein Ort, an dem man sich wunderbar entspannen und die vielfältige Region Ostfrankreichs erleben kann. Mit dem führenden Hotelexperten Venere finden Sie das passende Hotel in Colmar, von dem ausgehend Sie zur Erkundung der Stadt aufbrechen können.