Hotels in Straßburg

Suche nach Hotels in Straßburg

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Straßburg, Frankreich

Wie Sie mit Venere das beste Hotel in Straßburg finden

Straßburg liegt zwar in Frankreich, doch Deutschland und die Schweiz sind ganz in der Nähe. Die Anreise mit dem Auto ist daher für viele die praktischste Lösung, doch auch eine gute Zuganbindung ist in der Elsässer Stadt gegeben. Straßburg zeichnet sich durch seine historische Altstadt aus, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt worden ist. Wenn man durch die kleinen Gassen schlendert, fühlt man sich fast schon wie in die Vergangenheit zurückversetzt. Die Stadt im Elsass bietet sich für Familienurlaube oder auch einen romantischen Ausflug zu zweit an und dürfte generell allen zusagen, die die ruhige Atmosphäre hier in Straßburg einem Besuch in der Großstadt vorziehen. Wenn Sie Ihr Hotel in Straßburg mit Venere buchen, haben Sie eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten in der historischen Stadt im Elsass. So kommt es ganz auf Ihre Vorlieben an. Wollen Sie lieber ein Hotel in Bahnhofsnähe oder soll es doch direkt in der Innenstadt neben dem Straßburger Münster sein? Ist Ihnen kostenloses WLAN und Frühstück wichtig? Dann schauen Sie sich ganz einfach auf unserem Hotelportal um, denn bei uns findet jeder die passende Übernachtungsmöglichkeit. Durch die verschiedenen Filter und detaillierten Beschreibungen werden Sie schnell fündig, damit Ihr Urlaub in Straßburg eine perfekte Grundlage hat.

Wie ist Straßburg?

Im Elsass ist das Wetter ähnlich wie in Deutschland und so lohnt sich ein Besuch in Straßburg das ganze Jahr und nicht nur zu einer bestimmten Jahreszeit. Für den Anfang wird es Ihnen bestimmt reichen, einfach nur die ruhige Atmosphäre der historischen Gassen und mittelalterlichen Fachwerkhäuser in sich aufzunehmen. Auch ein Spaziergang entlang den romantischen Kanälen gibt ein wunderbar entspannendes Urlaubsgefühl. Doch danach werden Sie bestimmt die verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken wollen. Von Ihrem Hotel in Straßburg aus können Sie viele historische Gebäude zu Fuß erreichen, doch es gibt auch Busse und Straßenbahnlinien, die Sie überall schnell hinbringen. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist der imposante Straßburger Münster, der auch Cathédrale Notre-Dame genannt wird. Auch das Palais de Rohan hat schon mehrere Jahrhunderte gesehen und heutzutage beherbergt es ein sehenswertes Museum. Orte wie das Haus Kammerzell, der Palais du Rhin und der Parc de l'Orangerie gehören ebenso mit ins Stadtbild. Obwohl Straßburg auf so eine lange Geschichte zurückblicken kann, ist es auch sehr modern, denn viele Institutionen der Europäischen Union haben ihren Sitz in der verträumten Stadt im Elsass.

Tipps, um sich gut mit den Bewohnern von Straßburg zu verstehen

Hier in Straßburg sitzen vielleicht Teile der Europäischen Union, doch das macht die Stadt noch lange nicht zur Großstadt. Den historischen Charakter hat Straßburg sich durchaus bewahrt und hier ist keine Hektik angesagt. Daher lassen Sie sich mit Ihren Tagesplänen immer ausreichend Zeit. Der Urlaub soll entspannen und nicht stressen. Deutsch wird hier im Elsass oft verstanden, da es eine der Hauptfremdsprachen in der Region ist. Doch nehmen Sie besser nicht an, dass dies der Fall ist, denn manche sprechen noch einen lokalen Elsässer Dialekt und Französisch ist die offizielle Landessprache. Daher versuchen Sie es am besten mit ein wenig mit Französisch, denn Ihr Gegenüber wird von sich aus Deutsch anbieten, wenn er dies kann und möchte. Hier im Elsass müssen Sie unbedingt mit der traditionellen Küche Bekanntschaft machen, ob nun im Restaurant in Ihrem Hotel in Straßburg oder viel besser noch in einer authentischen Winstub. Wir empfehlen den berühmten Flammkuchen mit Speck, Schmand und Zwiebeln, aber auch Spätzle und Sauerkrautgerichte. Die Region ist auch ein bekanntes Weinanbaugebiet und da bietet es sich an, zum Beispiel einen Gewürztraminer zu verkosten oder als Souvenir mit nach Hause zu nehmen. Als Nachspeise ist die lokale Variante des Gugelhupfs sehr beliebt.