Hotels in Dinan

Suche nach Hotels in Dinan

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Dinan, Frankreich

Finden Sie das beste Hotel in Dinan mit Venere

Wir sind der führende Spezialist für Online-Reservierungen mit mehr als 200.000 Hotels weltweit, die jede Ihrer Reisen in einen Traumurlaub verwandeln. Wunderschöne Hotels erwarten Sie zu attraktiven Preisen - selbstverständlich auch in Dinan. Vom etwa 15 Kilometer entfernt gelegenen Flughafen in Dinard aus sind die Hotels in Dinan gut erreichbar. Ob Sie auf Geschäftsreise oder im Urlaub mit Ihrer Familie sind: Mit der vielfältigen Auswahl auf venere.com finden Sie garantiert die richtige Unterkunft in Dinan, in bester Lage und mit jedem erdenklichen Komfort. So können Sie Ihren Aufenthalt in dieser beschaulichen mittelalterlichen Kleinstadt in vollen Zügen genießen. Dinan ist eine bretonische Kleinstadt mit etwas mehr als 10.000 Einwohnern. Von hier aus haben Sie es zur Küste ungefähr genau so weit, wie nach Rennes, der Hauptstadt der Bretagne. Dort warten nicht nur viele Sehenswürdigkeiten darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Die mittelgroße Universitätsstadt verfügt auch über ein reiches Kulturangebot. Was immer Ihr kulturinteressiertes Herz begehrt, ob Oper, Theater, Konzerte, Kunstausstellung, Museums- oder Bibliotheksbesuch, in Rennes ist die Auswahl schier unbegrenzt.

Was hat Dinan zu bieten?

Dinan liegt auf einem Hügel, etwa 75 Meter über dem Fluss Rance. Von dort gewährt Ihnen der Jardin Anglais einen herrlichen Panoramablick. Sie werden sehen, dass die Stadt von einem beeindruckenden Ring an Stadtmauern umschlossen ist, der viele Sehenswürdigkeiten beherbergt, wie zum Beispiel den Glockenturm, die faszinierende gotische Kirche St.Malo, die romanische Basilika Saint-Sauveur, das Jakobinertheater aus dem 13. Jahrhundert und das Museums-Schloss, in dem Sie mehr über die Geschichte von Dinan erfahren. Im Anschluss empfiehlt sich ein Spaziergang entlang der wunderschönen Allee. Knapp 35 Kilometer nördlich von Dinan mündet die Rance an der Côte d´Émeraude ins Meer. Dort liegt das Städtchen Saint-Malo, in dessen Bucht der Gezeitenunterschied sage und schreibe bis zu 12 Meter beträgt. Bei Ebbe können Sie zu Fuß zu den vorgelagerten Inseln Grand Bé, Petit Bé und Fort National spazieren. Von hier haben Sie es nicht weit nach Dinard, dem „Nizza des Nordens“ mit seinen zahlreichen prachtvollen Villen aus dem 19. Jahrhundert. Besuchen Sie unbedingt auch die Klippen von Rothéneuf mit ihren in Fels gehauenen Skulpturen von Dämonen, Piraten und Fantasiewesen. Bei Lust und Laune sollten Sie vor Ihrer Rückkehr ins Hotel in Dinan auch die schöne Landzunge Pointe de Dinan besuchen, die zum Naturpark Parc naturel régional d'Armorique der Bretagne gehört.

Land und Leute in Dinan

Auf niemand trifft das Sprichwort „Raue Schale, weicher Kern“ so sehr zu wie auf die Bretonen und ihre Nachbarn, die Normannen. Sie werden die Menschen von Dinan daher vielleicht erst auf den zweiten Blick als die warmherzigen Zeitgenossen kennenlernen, die sie tatsächlich sind. Diese werden sich freuen, wenn Sie nicht nur ein paar Worte Französisch mit Ihnen sprechen, sondern sich speziell auch für die Bretagne interessieren. Die Mitarbeiter in Ihrem Hotel in Dinan geben Ihnen gerne Auskunft darüber, wo und wie Sie sich am besten unters Volk mischen, zum Beispiel in den verschiedenen Fischrestaurants, Cafés oder Crêperien. Wenn Sie sich von den kulinarischen Genüssen der bretonischen Küche verwöhnen lassen, vergessen Sie nicht, den Cidre zu probieren, der ursprünglich aus der Bretagne stammt. Eine gute Möglichkeit, mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen, bieten auch die Feierlichkeiten rund um die Fête des remparts. Selbst wenn Sie kein ausgesprochener Fan des Mittelalters sind, werden Sie hier viel Spaß haben bei Ritterturnieren, mittelalterlichem Markttreiben, Bällen, einer großen Parade und vielen weiteren Veranstaltungen.