Hotels in Lille

Suche nach Hotels in Lille

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Lille, Frankreich

Wie man mit Venere das beste hotel in Lille findet

Lille liegt in Nordfrankreich an der Grenze zu Belgien und ist aufgrund der Lage ein wichtiger Knotenpunkt vieler europäischer Reise- und Verkehrsrouten. Zu diesen zählen Fernstraßen, Eisenbahnlinien, aber auch zahlreiche Wasserstraßen. Unabhängig davon, auf welchem Weg man sich zu der, oft als Hauptstadt von Flandern bezeichneten, Stadt macht - unser Hotelportal Venere.com ist immer einen Besuch wert. Unsere Experten von Venere.com bieten auch für Lille eine Liste mit ihren Lieblingshotels, welche unter der Kategorie Favoriten zu finden ist. Wer sich lieber selbst auf die Suche nach einer Unterkunft macht, kann auf der Seite unter anderem auch nach Preis und Gästebewertung filtern. Alle Bewertungen zu den Unterkünften stammen von verifizierten Nutzern und sind nach Datum sortiert. Mit all diesen Hilfsmitteln ist man immer auf dem aktuellsten Stand und kann sorgenfrei das ideale Hotel buchen. Weitere Informationen umfassen unter anderem die Entfernungen der Unterkünfte zu den Sehenswürdigkeiten sowie ein umfangreiches Repertoire an Bildern der jeweiligen Auswahl.

Wie ist Lille?

Die nordfranzösische Stadt Lille gehört zu einer der größten urbanen Gegenden Europas. Lille selbst hat um die 230.000 Einwohner, wobei das gesamte Ballungsgebiet mehr als 3,5 Millionen umfasst. Lille galt schon immer als einzigartige Stadt und daher ist es nicht verwunderlich, dass viele der großen Mächte es gern als Teil ihres Reiches sehen wollten. Lille gilt als eine der meist umkämpften Städte Europas und gehörte in chronologischer Reihenfolge zur Grafschaft Flandern, zu Frankreich, zum Hause Burgund, zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nationen, zu den spanischen Niederlanden und letztendlich wieder zu Frankreich. Lille bietet seinen Besuchern zahlreiche Möglichkeiten - von langen Museumsnachmittagen im Musée Charles de Gaulle oder dem Musée des Beaux-Arts, einem romantischen Spaziergang durch die malerischen Gassen der Altstadt Vieux-Lille bis hin zum kuriosen Rathausturm oder einer Besichtigung imposanter Sakralbauten wie etwa der Kathedrale von Lille. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Um sicher zu gehen, dass ideale Hotel zu finden, sollte man für seinen Aufenthalt rechtzeitig eine Unterkunft buchen.

Tipps, um Kontakt zu Ortsansässigen in Lille aufzubauen

Lille ist wahrlich eines der größten europäischen Ballungsgebiete. Als solches sind die Einwohner sehr progressiv und immer auf dem aktuellen Stand der Dinge. Das Großstadtflair spiegelt sich auch in der Wirtschaft wider. 57 % der Bevölkerung sind im Dienstleistungsbereich angestellt, 34 % im Handel und etwa 9 % in der Industrie. Lille ist aber auch im Bildungssektor vorne mit dabei. In und um Lille studieren insgesamt um die 110.000 Studenten. Ein solcher Anteil an Studenten verspricht im Normalfall ein aufregendes Nachtleben und Lille enttäuscht auch in diesem Bereich nicht. Unzählige Cafés und Bars aus aller Welt sind in Lille zu finden, wo man auch schnell mit den Einheimischen ins Gespräch kommen kann. Egal, welche Art von Club man präferiert, welche sexuelle Orientierung man hat oder welchen Musikstil man bevorzugt - Lille ist offen für alles und hat für jeden etwas zu bieten. Hotels in Lille sind in jeder Preisklasse zu finden und viele liegen in der Nähe der bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Museum der modernen Kunst, dem Zoo oder dem Stadium.