Hotels in Sète

Suche nach Hotels in Sète

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Sète, Frankreich

Venere hilft Ihnen bei der Suche nach dem besten Hotel in Sète

Kommen Sie mit uns ins bezaubernde Sète an der französischen Mittelmeerküste. Venere hilft Ihnen bei der Suche nach dem Hotel für Ihren Traumurlaub! Es liegt an Ihnen, Ihr Budget, Ihre gewünschte Aufenthaltsdauer, den Standard und die Lage des Hotels zu definieren, alles andere finden Sie dank unserer Expertise. Wir geben Ihnen die Werkzeuge zur erfolgreichen Suche in die Hand und begleiten Sie von Ihren ersten Recherchen bis zur Buchung mit Rat und Tat. Benötigen Sie ein Bild der genauen Lage Ihrer Unterkunft? Kein Problem, die bei Venere integrierte Karte ermöglicht Ihnen eine sofortige Lagebestimmung des von Ihnen präferierten Hotels in Sète. Sind Sie sich nach einer Vielzahl von Möglichkeiten noch nicht hundertprozentig sicher, ob Sie Ihre finale Entscheidung treffen können? Auch hierbei helfen wir Ihnen und stellen Ihnen Einschätzungen und Bewertungen von anderen Reisenden zur Verfügung, die Sète bereits besucht haben. Ist die Entscheidung Ihrerseits einmal gefallen, helfen wir Ihnen bei der Buchung der Unterkunft, die Sie einfach, sicher und komfortabel von zu Hause aus, direkt über unsere Seite erledigen können. Zögern Sie nicht und nehmen Sie sich ein Hotelzimmer im wunderbaren Sète und sehen Sie entspannt Ihrem nächsten Traumurlaub entgegen!

Was macht Sète aus?

Sète ist eine Hafenstadt an der Mittelmeerküste Frankreichs in der Region Languedoc-Roussillon und liegt einmalig schön auf einer schmalen Landzunge zwischen Mittelmeer und der 18 Kilometer langen Lagune Ètang de Thau , auch genannt Bassin de Thau . Die Stadt ist praktisch von allen Seiten von Wasser umgeben, was ihr den Namen Klein-Venedig des Languedoc gegeben hat. Sète alleine verfügt in seinem Stadtbereich über zwölf Brücken, wovon fünf Hebebrücken sind. Die höchste Erhebung der Stadt, der 183 Meter messende Mont Saint-Clair bietet in alle vier Himmelsrichtungen fantastische Aussichten über die Sète umgebenden Gewässer. Im direkten Umfeld von Sète befinden sich auf einem Küstenstreifen von 15 Kilometer Länge verschiedene Sandstrände, während sich entlang den Ufern des Bassin de Thau im Laufe der Zeit malerische Winzer- und Fischerdörfer entwickelt haben. Die Innenstadt von Sète ist geprägt von einem mediterranen Stil mit sehr deutlichen italienischen Akzenten. Ein malerischer Hafen im Zentrum unterstreicht dieses Charakteristikum und erfüllt nicht nur diesen Teil der Stadt mit regem Leben. Sète ist noch immer der wichtigste französische Fischereihafen am Mittelmeer, zudem bieten die klaren Gewässer der Lagune beste Bedingungen für die Austernzucht. Nutzen Sie diese facettenreiche Stadt und ihre Umgebung und buchen Sie schon bald ein Hotel in Sète!

Ihre Möglichkeiten, Sète und seine Bewohner kennenzulernen

Sète ist zuallererst durch seine malerische Lage ein Kleinod. Wer denkt, Sète sei nur auf den Tourismus ausgerichtet, liegt mit dieser Einschätzung daneben: Immer noch besitzt die Stadt eine wichtige Funktion als Fischereihafen und auch davon kann der Besucher profitieren. Verpassen Sie auf keinen Fall die morgendliche Heimkehr der Fischkutter, die ein fast schon in Vergessenheit geratenes Bild abgeben, wenn die Fischer von kreischenden Möwen begleitet wieder ihren Heimathafen ansteuern. Ebenso ein Erlebnis ist dann der Verkauf des frisch gefangenen Fisches entweder direkt am Hafen oder in der alten Fischauktionshalle am Vieux Port. Doch auch in kultureller Hinsicht können Sie die Einheimischen kennenlernen. Für reichlich Kontaktmöglichkeiten sorgen zahlreiche Festivals im direkt am Meer gelegenen Théâtre de la Mer , von denen das sogenannte Schifferstechen wohl das Berühmteste ist. Lassen Sie den Tag in einem der vielen Restaurants ausklingen, die sich der deliziösen Küche der Region, vornehmlich Fisch und Meeresfrüchten, widmen und auf welche die Ortsansässigen sehr stolz sind. Und dann ist es nicht mehr weit bis zu Ihrem Hotel in Sète, von dem Sie immer schon geträumt haben!