Hotels in Amiens

Suche nach Hotels in Amiens

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Amiens, Frankreich

Buchen Sie mit Venere Ihr Hotel in Amiens!

Amiens ist die Hauptstadt des Departements Somme in der Region Picardie im Nordwesten Frankreichs. Der französische Teil des europäischen Fernwanderweges „Jakobsweg“ führt durch Amiens, weshalb es auch mehrere einfache und günstige Übernachtungsmöglichkeiten in Amiens gibt, die für Pilger geeignet sind. Die Stadt zieht jedes Jahr mit ihren vielen unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen Besucher aus dem In- und Ausland an. Zum Straßenmarkt für Antiquitäten kommen jährlich rund 80.000 Besucher aus Nah und Fern nach Amiens. Für Touristen und Geschäftsreisende haben die Reiseexperten von Venere.com, eine der führenden Hotelbuchungs- Plattformen, gleichermaßen eine Unterkunft in Amiens parat. Auf unserer Webseite finden Sie viele Filter, mit denen Sie Ihre Suche nach einem passenden Hotel in Amiens rasch einschränken können. Mit unserer mobilen App, die Sie gratis auf Ihr Handy laden können, haben Sie Ihre Hotelbuchung immer dabei. Natürlich können Sie Ihr Hotel auch telefonisch reservieren, die Mitarbeiter von Venere nehmen Ihre Buchung gerne in elf Sprachen entgegen.

Sehenswürdigkeiten in Amiens!

Die Stadt liegt an dem Fluss Somme und an ihren Nebenflüssen Selle und Avre. Amiens ist seit dem 18. Jahrhundert ein wichtiger Industriestandort, vor allem für die Textilindustrie. Begeben Sie sich von Ihrem Hotel in Amiens zuerst zur Kathedrale, der bedeutendsten Sehenswürdigkeit der Stadt. Amiens ist ein Bischofssitz. Mit dem Bau der Kathedrale von Amiens wurde bereits zu Beginn des 13. Jahrhunderts begonnen. Sie ist die größte erhaltene französische Kirche des Mittelalters. Die Kathedrale ist ein von der UNESCO geschütztes Weltkulturerbe. Auch der im 15. Jahrhundert gebaute und im 18. Jahrhundert umgestaltete Belfried von Amiens ist ein von der UNESCO geschütztes Welterbe. Die Zitadelle von Amiens ist ein vom französischen Staat geschütztes Denkmal im Norden der Altstadt, zu der sich eine Besichtigung lohnt. Der 104m hohe Tour Perret des Architekten Auguste Perret aus dem Jahr 1952 prägt das Stadtbild. Der archäologische Garten von Saint-Acheul ist auch einen Besuch wert. Wandeln Sie auf den Spuren des berühmten Autors Jules Verne bei einer Besichtigung seines Wohnhauses. Auf dem Cimetière de la Madeleine liegt der Schriftsteller begraben.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Amiens zu verstehen!

In der Stadt befindet sich eine Universität und die Studenten beleben das Stadtbild. Amiens hat ein vielfältiges, reichhaltiges kulturelles Angebot mit Konzerten, Theateraufführungen und Tanzdarbietungen. Es gibt auch viele Straßenfeste und Märkte. Auf den Märkten werden Antiquitäten und Bücher verkauft, aber natürlich auch regionale Lebensmittelspezialitäten. Jedes Jahr gibt es eine mehrtägige Schokoladen- und Süßigkeitenmesse, sowie einen Markt des Mittelalters, auf dem Lebensmittel und handwerkliche Produkte verkauft werden, die es im Mittelalter gab. Im Frühjahr wird ein Jazz und World Music Festival veranstaltet, im Herbst findet das internationale Filmfestival von Amiens statt. Auch einer der größten Antiquitäten- Straßenmärkte Frankreichs wird jedes Jahr in Amiens abgehalten. Das ganze Jahr hindurch gibt es in Amiens interessante Veranstaltungen. Fragen Sie die Mitarbeiter Ihres Hotels in Amiens nach aktuellen Festivitäten und Märkten. Der Fluss Somme ist für die Bewohner der Stadt ein wichtiges Naherholungsgebiet. Die Uferpfade werden gerne zum Joggen und Spazierengehen genützt. Auch Bootstouren auf der Somme sind sehr beliebt.