Hotels in Assisi

Suche nach Hotels in Assisi

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Assisi, Italien

Wie man mit Venere das beste Hotel in Assisi findet

Die italienische Stadt Assisi liegt in der Region Umbrien und ist vor allem als Geburtsort des Hl. Franz von Assisi, dem Gründer des Franziskanerordens, bekannt. Die historische Altstadt verfügt über ein reiches kulturelles Erbe und steht nicht umsonst seit einigen Jahren auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO. Das Stadtbild spiegelt eine wechselhafte Vergangenheit wider. Römer, Langobarden und Goten haben mit ihren Monumenten und Bauwerken der Stadt ein einzigartiges Gesicht gegeben. Heute besuchen nicht nur viele Pilger Assisi. Touristen aus aller Welt verbringen hier ihren Urlaub und genießen die italienische Lebensart. Auf Venere.com finden Sie eine große Anzahl an Hotels in Assisi übersichtlich aufgelistet. Sie können in Ruhe die Angebote und Serviceleistungen auf unserem Internetportal vergleichen und die gewünschte Unterkunft in der Franziskanerstadt auf ihre Verfügbarkeit prüfen. Als einer der führenden Hotelexperten ist Venere.com für Ihre Reiseplanung ein zuverlässiger und erfahrener Partner. Buchen Sie Ihre Unterkunft unkompliziert über Venere.com und Sie können entspannt in den Urlaub starten.

Wie ist Assisi?

In Assisi sind es vor allem die vielen Sakralbauten, die einen großen Teil der Sehenswürdigkeiten ausmachen. Die christlichen Pilger besuchen meist die Grabstätten des Hl. Franziskus und der Hl. Klara. Mit der Santa Maria degli Angeli verfügt Assisi über die siebtgrößte Kirche der Welt. Doch nicht nur Kirchen und Basiliken stehen auf der Liste der interessanten Sehenswürdigkeiten. Erhalten sind auch Reste des Forums, des Amphitheaters und der römischen Stadtmauer. Bei einem Stadtrundgang dürfen auch die Paläste nicht ausgelassen werden. Aus dem 13. bis 15. Jahrhundert stammen die Palazzi Comunali mit dem Torre del Popolo und der Palazzo del Capitano sowie der Palazzo dei Priori an der Piazza del Comune. Kunstliebhabern empfiehlt sich unbedingt ein Besuch der Pinacoteca Comunale, ein bekanntes Museum für religiöse Kunst des Mittelalters. Nicht zu übersehen und ein weiterer Anziehungspunkt für Touristen sind die alten Befestigungsanlagen Rocca Minore und Rocca Maggiore, die seit Jahrhunderten über der Stadt wachen. Fragen Sie in den Hotels in Assisi nach Informationen zu geführten Touren und Rundgängen durch die herrliche Stadt des Franziskus.

Leben und Genießen in Assisi

Nicht nur historisch und kulturell hat Assisi einiges zu bieten. Auch kulinarisch ist die umbrische Stadt eine Reise wert. Auf vielen Speisekarten der Restaurants und Hotels finden sich Pilzgerichte. In der reichen Vegetation der Gegend wachsen viele aromatische Pilze, die als traditionelle umbrische Zutat auf vielfältige Weise zubereitet werden. Die Pilze werden auch zum Verkauf angeboten. Fragen Sie in Ihrer Unterkunft in der historischen Stadt nach lokalen Verkaufsstellen. Die Einheimischen werden Ihnen gerne alles über diese kulinarische Spezialität erzählen. Neben Pilzen ist Umbrien auch für seinen ausgezeichneten Trüffel bekannt, den man in Assisi vielerorts kaufen kann. Der italienischen Lebensart kann man am besten rund um die Piazza del Commune frönen. Bei einem Cappuccino oder einem köstlichen, typisch italienischen Eis verbringen Touristen und Einheimische gerne den Nachmittag – bis die größte Hitze überstanden ist und das Städtchen langsam aus seinem Mittagsschlaf erwacht. Dann lässt es sich besonders gut durch die idyllischen Gassen schlendern und man kann entspannt den Tag ausklingen lassen.