Hotels in Amalfi-Küste

Suche nach Hotels in Amalfi-Küste

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Amalfi-Küste, Italien



Amalfi-Küste - herrliche Aussichten



Einst eine wichtige Seerepublik, bietet die Küste zwischen Salerno und Positano heute vor allem einen phantastischen Ausblick. Kleine, bunte Dörfer schmiegen sich an schroffe Felswände, die sich hier und da zu traumhaften Buchten öffnen. Wanderwege laden zum Entdecken ein. Genießen Sie italienische Küche vor atemberaubender Kulisse, deren zahlreiche Hotels für jeden Geschmack und Geldbeutel die richtige Unterkunft bieten.

Ein Fjord und eine senkrechte Stadt



Besuchen Sie Maiori und Minori mit ihren beeindruckenden antiken Bauten und dem längsten Strand der Amalfi-Küste. Der einzigartige Fjord ist atemberaubend, würfelförmige Häuser kleben an den Felswänden und zwischen hoch aufragenden Klippen gibt es einen kleinen Badestrand.

Die Stadt Ravello, bereits von Richard Wagner gepriesen und immer noch bei Künstlern beliebt, ist bekannt für das Ravello Musikfestival. Und schließlich Positano, die "senkrechte Stadt" und Perle der Amalfitana, mit steilen Gassen und Treppen, das glamourös in Erscheinung tritt und sogar für einen eigenen Modestil steht.

Zu Wasser die Küste entdecken



Ein Highlight ist es, die herrliche Küste vom Wasser aus zu erkunden. Boote mit und ohne Skipper können Sie in vielen Orten mieten. Besonderen Spaß macht es auch, die gewundene Küstenstraße per Roller zu erleben. Wenn Sie abenteuerlich sind, sollten Sie die Umgebung auf die italienische Art erkunden! Wanderungen sind beliebt, es gibt hinreißende lange und kurze Strecken, etwa auf dem "Wanderweg der Götter", Agerola-Borneraro. Verschiedene Buslinien verkehren zudem zuverlässig, die Sie zu allen beliebten Zielen der Amalfi-Küste bringen.

Natur, Kultur und Luxus



Der beliebteste Küstenabschnitt Italiens lädt zum Staunen und Verweilen ein. Viele Filme wurden vor dieser Kulisse gedreht und Kunst und Kultur geben sich in Positano die Klinke in die Hand. Luxuriöse Hotels wie das Botanico San Lazzaro in Maiori oder Locanda del Fiordo in Furore locken ebenso wie kleine, feine und preiswerte Pensionen mit Familienanschluss. Die fantastische Landschaft wird ergänzt durch antike Bauten und faszinierende Architektur. Nicht zu vergessen die kulinarischen Genüsse der italienischen Küche, die in diesem herrlichen Ambiente nochmal so gut schmecken!

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie