Hotels in Viareggio

Suche nach Hotels in Viareggio

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Viareggio, Italien

Wie Sie mit Venere das beste hotel in Viareggio finden

Das Seebad Viareggio ist ein beliebter Badeort und liegt unmittelbar am Tyrrhenischen Meer. Einer der längsten Sandstrände der Toskana lädt zum fröhlichen Planschen und ausgiebigen Sonnenbaden ein. Besuchen Sie nicht nur Viareggio, sondern buchen Sie gleich und unkompliziert ein wunderschönes Hotel in Viareggio und genießen Sie so ausgiebig Ihren Aufenthalt im wunderschönen Seebad. Unsere Plattform auf Venere.com bietet nicht nur eine tolle Auswahl an Hotels und Unterkunftsmöglichkeiten zu unschlagbaren Preisen, sondern auch viele Informationen rund ums Reisen und Ihre gewünschte Destination. Hotelbewertungen von Gästen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre gewünschte Unterkunft in Viareggio bereits im Voraus zu vergleichen und helfen Ihnen böse Überraschungen bei der Ankunft zu verhindern. Unsere Experten legen großen Wert auf Einhaltung der Servicestandards und sind sich der Wichtigkeit von guter Qualität bezüglich der Unterkünfte immer bewusst. Erholen Sie sich vom Alltag und flanieren Sie an der kilometerlangen Strandpromenade und besuchen Sie eines der unzähligen gemütlichen Cafés zu einem leckeren Eis oder echt italienischen Kaffee.

Viareggio – einer der längsten Sandstrände der Toskana

Viareggio ist ein bekanntes internationales Urlaubsziel im Sommer und ist reich an Bauten im Jugendstil und bietet die Möglichkeit das Gebiet der Versilia näher kennenzulernen. Viareggio ist zudem ein wunderschöner Badeort mit einem der längsten Sandstrände der Toskana und ist perfekt gelegen in unmittelbarer Nähe zu Pisa. Ein ganz besonderes Highlight in Viareggio ist der Karneval an dem jährlich tausende italienische und auch internationale Besucher teilnehmen. In der gesamten Karnevalszeit sind die Stadt und alle Hotels in Viareggio und Unterkünfte bunt geschmückt. Auch sonst hat Viareggio einiges zu bieten. Einige Museen wie das Archäologische Museum, das Karnevalsmuseum oder das Musikinstrument Museum laden zu einem Besuch ein. Viareggio ist ein Urlaubsziel für sonnenverwöhnte und bietet mit seinen kleinen Kneipen und Clubs auch am späten Abend noch die Möglichkeit, den Tag gelassen ausklingen zu lassen. Die Strandpromenade ist am Tag wie in der Nacht sehr lebendig und macht damit Viareggio zu einem Ort, an welchem Jung und Alt zusammen harmonieren und Ihren Aufenthalt genießen.

Tipps wie man Einheimische in Viareggio kennenlernt

Wer einmal Viareggio besucht hat, kommt immer wieder. So sagen es die Einheimischen der kleinen Stadt, welche sehr stolz auf ihre Gemeinde mit einem der längsten Sandstrände in der Toskana sind. In Viareggio gibt es keine speziellen Gebiete, Restaurants oder Läden für Touristen. Die Ortsansässigen mischen sich unter die Gäste und man fühlt sich sofort wohl und heimisch. Wer Viareggio richtig erleben möchte, kommt nicht darum herum eine der zahlreichen Veranstaltungen zu besuchen, welche regelmäßig in der kleinen toskanischen Gemeinde stattfinden. Das Festival Puccini, ein Opernfestival, das jeden Sommer auf einer Freilichtbühne am Ufer des Lago Puccini Opern des berühmten Komponisten aufgeführt wird, ist ein Muss für Liebhaber der italienischen Oper. Auch der Karneval verbindet Völker. So auch in Italien und Viareggio, wo der Karneval eines der Highlights ist. Diese Veranstaltung zieht einige nationale wie internationale Touristen in die schönen Hotels in Viareggio und Unterkünfte. Doch egal zu welcher Jahreszeit oder zu welcher Veranstaltung Sie Viareggio besuchen, die Einheimischen werden es immer schaffen, Sie mit den kulturellen sowie kulinarischen Spezialitäten des Landes zu verwöhnen.