Hotels in Poggibonsi

Suche nach Hotels in Poggibonsi

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Poggibonsi, Italien

Wie Sie mit Venere das beste Hotel in Poggibonsi finden

Die gemütliche Stadt Poggibonsi liegt in der Toskana in Italien und gehört zu der Provinz Siena. Sie liegt im wunderschönen Chianti-Gebiet zwischen Siena und Florenz und bezaubert ihre Besucher mit einem außerordentlich südländischen Flair. Möchten auch Sie einen tollen Aufenthalt in Poggibonsi verbringen? Besuchen Sie unsere Website Venere.com und entdecken Sie großartige Angebote, Rabatte und Sonderpreise für eine Vielzahl von Hotels in Poggibonsi. Lesen Sie viele authentische Hotelbewertungen anderer Reisender für die Unterkunftsmöglichkeiten in Poggibonsi und überzeugen Sie sich selbst bereits im Voraus von dem Service und der Qualität Ihres gebuchten Hotels. Bei uns sind Sie immer informiert über tolle Angebote und Reisetipps. Folgen Sie Venere.com auf Facebook, Twitter und Google+ und seien Sie immer auf dem Laufenden. Profitieren Sie von einer unkomplizierten Buchung und einem hervorragenden Service dank unseren Experten. Wählen Sie Ihre Unterkunft in Poggibonsi frei nach Ihren Wünschen und Ansprüchen und werden auch Sie zufriedener Kunde bei Venere.com.

Wie ist Poggibonsi?

Poggibonsi, die gemütliche kleine Gemeinde in der Toskana, liegt nur 35 Kilometer südlich der Regionalhauptstadt Florenz und 23 Kilometer nordwestlich von Siena. Die Stadt reicht bis zu den Ausläufern der Hügel des Chianti, wo der Weinbau und die Landwirtschaft sehr verbreitet sind. Trotz der geringen Größe gibt es wunderschöne und familiäre Hotels in Poggibonsi und zusätzlich auch einiges zu sehen. Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten wie dem Castello della Magione oder dem Castello di Staggia Senese aus dem 11. Jahrhundert kann man in Poggibonsi auch feines Handwerk bewundern. Ein wichtiger Wirtschaftszweig ist die Glasbläserei. In Poggibonsi werden wunderschöne Vasen und Gläser hergestellt und wenn man Glück hat, kann man hier einem Meister bei seinem Handwerk zuschauen. Des Weiteren gehören einige Kirchen aus dem 11. bis 14. Jahrhundert zum Stadtbild von Poggibonsi und sind für die Gäste auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer die Fortezza die Poggio Imperale besucht, kann beim Besichtigen dieser Festung in die Geschichte der Medici eintauchen und sich in der Zeit zurück versetzen lassen. Besuchen Sie Poggibonsi und seine wunderschönen Unterkunftsmöglichkeiten und genießen Sie einen Aufenthalt direkt am geschickten Knotenpunkt zwischen Florenz und Siena.

Tipps, um sich gut mit den Ortsansässigen in Poggibonsi zu verstehen

Poggibonsi ist eine gemütliche Kleinstadt, ist aber mit seinen etwa 30.000 Einwohnern bereits die zweitgrößte Stadt der Provinz Siena. Sie ist eine der wichtigsten industriellen Zentren im Tal Val d’Elsa und ist durch ihre Lage im Chianti-Gebiet auch eine sehr wichtige Weinstadt. Poggibonsi ist Mitglied in der Nationalen Organisation der Weinstädte und ist daher für Weinkenner und Weinliebhaber ein sehr beliebtes Reiseziel. Hier sind Sie immer gut beraten durch die Einheimischen, welche selbst viel mit dem Weinbau zu tun haben und sich dadurch mit ihren Weinen sehr gut auskennen. Neben dem Wein und dem besonders guten Olivenöl sind die Einheimischen von Poggibonsi besonders stolz auf ihr originelles Design und tolle Ware aus Glas. Viele Gäste kommen zwar, um die Architektur und Geschichte dieser alten Stadt kennenzulernen, kennen aber auch die Berühmtheit der Glasmanufakturen. Das authentischste Souvenir aus Poggibonsi ist wohl eine Flasche Chianti-Wein oder eine Flasche Olivenöl in einer besonderen Glasflasche als Verpackung. Die Ortsansässigen von Poggibonsi freuen sich immer über Reisende und Touristen und daher ist die ganz besondere Gastfreundschaft auch in allen Hotels von Poggibonsi stark spürbar. Die passende Unterkunftsmöglichkeit für Ihren Aufenthalt finden Sie auf Venere.com.