Hotels in Mailand

Suche nach Hotels in Mailand

Mit uns finden Sie die besten Hotels in Mailand, Italien

Wie Sie mit Venere das beste Hotel in Mailand finden

Mailand ist eine stylische Fashion-Hochburg im Norden Italiens mit viel Kultur und Geschichte im Gesamtpaket. Der örtliche Flughafen ist Mailand- Malpensa und von dort fahren Busse und Züge in die Innenstadt. Mailand ist ein interessanter Ort für jeden. Ob Sie eher an Mode und Lifestyle interessiert sind oder lieber durch Museen schlendern und historische Architektur bewundern, in Mailand können Sie beides. Und wenn Sie eine Pause vom städtischen Treiben benötigen, können Sie immer einen Tagesausflug an einen der oberitalienischen Seen machen und dort einfach ausspannen. Wenn Sie auf die Urlaubskasse achten, sollten Sie für Ihre Planung Folgendes beachten: Hotels außerhalb des Zentrums von Mailand sind logischerweise günstiger und dafür nimmt man eine kleine Fahrt mit der Straßenbahn oder dem Bus gern in Kauf. Auf Venere.com haben wir aber auch Hotels in Mailand, die ganz in der Nähe des Mailänder Dom liegen und so ein perfekter Ausgangspunkt für jede Sightseeing-Tour sind. So können Sie ganz nach Ihren eigenen Prioritäten ein passendes Hotel wählen. Viele unserer Hotels haben auch einen Pool, eine Sauna oder Fitnesslandschaft. Stöbern Sie einfach ein wenig in unserer großen Auswahl! Den Kommentaren zufriedener Urlauber können Sie entnehmen, ob diese Übernachtungsmöglichkeit in Milan auch genau auf Sie und Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Wie ist Mailand?

Im schönen Milano ist der Sommer mit knapp 30°C angenehm warm, doch die Winter können recht kalt werden. In der oberitalienischen Fashion-Großstadt gibt es viel zu erleben. Zum einen eben die exklusiven Boutiquen und die vielen anderen Shopping-Highlights. Doch in Mailand kommt auch die Kultur nicht zu kurz. Die Stadt hat viele historische Gebäude und die kleinen Straßen und Gassen versetzen einen manchmal Jahrhunderte zurück. Das Wahrzeichen der Stadt ist der Mailänder Dom, der Duomo, den man sich unbedingt auch von Innen ansehen sollte, da die Dimensionen und generelle Stimmung dort einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Der Duomo ist so groß, dass man ihn auch von manchen Hotels außerhalb der Mailänder Innenstadt sehen kann. Andere Sehenswürdigkeiten sind das Castello Sforzesco, die Kirche Sant‘Ambrogio oder der Campus der Katholischen Universität Mailand. Ein absolutes Highlight für kulturell Interessierte heißt Cenacolo Vinciano. Dies ist das weltberühmte Wandgemälde von Leonardo Da Vinci, das wir als „Letztes Abendmahl“ kennen. Buchen Sie im Internet vor um nicht am Eingang enttäuscht zu werden! Vielleicht mögen Sie ja auch das Kontrastprogramm, nämlich moderne Kunst in Form eines weißen Stinkefingers vor der Mailänder Börse. Auch Museen gibt es hier einige, zum Beispiel das Museum für Wissenschaft und Technik.

Tipps um sich gut mit den Bewohnern von Mailand zu verstehen

Mailand ist eine große Stadt und Touristen gehören hier schon zum Stadtbild. Die Einwohner sind auch sehr verständnisvoll, wenn man nicht alles gleich versteht. Es wäre aber natürlich super, wenn Sie vor Ihrem Urlaub sich ein paar Reisevokabeln zurechtlegen können. Und ein Grazie oder Perdono gibt Ihnen gleich mehr das Gefühl auf Reise zu sein. Wenn Sie Französisch oder Spanisch sprechen, hilft Ihnen das auf jeden Fall beim Lesen von Schildern oder Speisekarten. Apropos Speisekarte, wir von Venere empfehlen, nicht immer im Restaurant zu essen, denn das kann teuer werden. Und die Mailänder Pizza ist vielleicht nicht die Traumpizza, die Sie in Italien erwartet haben. Kaufen Sie doch lieber im Supermarkt um die Ecke frisches Gemüse und Obst ein, wie auch die Anwohner. Zwar hat Mailand kulturell viel zu bieten, aber wenn Sie ein verlängertes Wochenende bleiben und den Montag in dieser schönen Stadt noch genießen wollen, seien Sie gewarnt, dass viele Museen und Einrichtungen montags Ruhetag haben. Also am besten: Vorher informieren und dementsprechend planen! Wichtig ist nur: Hetzen Sie sich nicht und gehen Sie doch mal ein oder zwei Straßenbahnstationen zu Fuß und erkunden so die Gegend. Die kleinen Gassen und mediterranen Häuschen geben Ihnen italienisches Flair pur, inklusive Urlaubsfeeling.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie