Hotels in Lingotto, Turin

Ihre Suche nach Hotels in Lingotto, Turin

Die besten Hotels in Lingotto, Turin

Als ehemaliger Sitz des einstigen, italienischen Königshauses, ist die Stadt Turin ein weltoffenes, anspruchsvolles und gehobenes Reiseziel in der Region Piemont. Inoffiziell ist die Stadt in drei Bereiche eingeteilt, mit jeweils einem großen Bahnhof im jeweiligen Zentrum. Lingotto ist eines dieser drei Stadtviertel, und es ist ein überaus beliebtes, touristisches Ziel, dank seiner jungen Bevölkerung, einiger bezahlbarer Hotels und einem fantastischen Nachtleben. Ein Lingotto Hotel in Turin bringt Sie mitten hinein in das pulsierende Herz dieser Stadt.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe Ihres Hotels

Wenn Sie sich für Ihr Hotel in Turin entschieden haben, und Sie tatsächlich in diesem Viertel wohnen, werden Sie nur wenige Schritte entfernt sein von unglaublichen Sehenswürdigkeiten und Unterhaltungsangeboten. Hier befindet sich die städtische Universität, und rund um den Campus gibt es eine Vielzahl von Bars, Cafés und Second Hand Läden. Das macht die Gegend um Ihr Hotel zu einem attraktiven Ort für günstiges Essen, das von Bollito Misto bis zu einem kräftigen Eintopf passend zu einer kühlen Nacht kaum Wünsche offen lässt.

Unterkunft und Verkehrsmittel

Die Stadt Turin hat ein gut ausgebautes und leicht verständliches System öffentlicher Verkehrsmittel, was ein großer Vorteil für all diejenigen ist, die in einem der Hotels in Lingotto wohnen. Von Ihrem Hotel erreichen Sie bequem die nächste U-Bahn Station, können einen Bus oder auch die Straßenbahn nutzen. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs zu sein, sind gleich zwei Alternativen, die Stadt kennenzulernen und ein Stück dieser atemberaubenden Szenerie einzufangen. Taxis sind eine gute Wahl, sollten Sie in Eile sein.

Insider Tipps für Lingotto

Eines der wenig bekannten Ziele der Umgebung ist ein überdachter Gang namens Galleria Subalpina. Nur selten in Reiseführern aufgelistet, handelt es sich sowohl um ein elegantes Tor zur Vergangenheit als auch um eine Reminiszenz an die Zeit, in der Turin einmal königliche Residenz war. Wenn Sie sich gern ins Nachtleben stürzen, gehen Sie von Ihrem Lingotto Hotel zum Fluss Po, und halten Sie Ausschau nach der Ponte Vittorio Emanuele. Rund um diese Brücke gibt es mehr als ein Dutzend Bars, Lokale und Clubs, die besonders bei Einheimischen sehr beliebt sind.