Hotels in Old Town, Edinburgh

Ihre Suche nach Hotels in Old Town, Edinburgh

Die besten Hotels in Old Town, Edinburgh

Überragt von Edinburgh Castle, das wie eine Märchenfestung auf einem vulkanischen Felsen steht, liegen die Hotels der Altstadt von Edinburgh, direkt im Herzen der Hauptstadt mit seinem historischen Viertel. Südlich vom Neustadt Bezirk gelegen befindet sich hier noch immer ein lebendiges Labyrinth aus mittelalterlichen Gassen, welche mit Stadthäusern aus der Reformationszeit gesäumt sind. Verträumte Geschäfte verkaufen die obligatorischen Butterkeksdosen und Souvenirs mit Schottenrockmustern, und gleich daneben liegen Boutiquen, in denen traditionelle schottische Kleidung angeboten wird. Dieser Bezirk ist die sogenannte Royal Mile, eine Ansammlung von Straßen durch die sich tagsüber wahre Menschenmassen drängen.

Was gibt es in der Altstadt zu sehen


Altstadt Hotels in Edinburgh haben ihren Ehrenplatz neben einem der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Schottland: Edinburgh Castle. Als Zeitzeuge dramatischer Belagerungen und Schlachten vergangener Epochen, glänzt das Schloss mit seiner großen Halle und dem atemberaubenden Hammerschlagdach. Die Burg ist auch die Heimat des Stone of Scone. Eine sagenumwobene Reliquie, die bei den britischen Krönungszeremonien seit Jahrhunderten ihre Verwendung findet. Auf Edinburgh Castle wartet auch das Nationale Kriegsmuseum darauf, entdeckt zu werden, während Sie die historischen Reichtümer in der Altstadt, im National Museum of Scotland, finden.

Unterwegs in der Altstadt


Bei einem Aufenthalt in einem der Hotels in der Altstadt von Edinburgh, muss man sich keine Gedanken um die öffentlichen Transportmöglichkeiten machen. Es handelt sich nämlich um ein recht kompaktes Gebiet, mit malerischen Ecken und Winkeln, welches sich ohne Schwierigkeiten zu Fuß erschließen lässt. Allerdings ist die Gegend ein wenig hügelig, sodass es ratsam ist, bequeme Schuhe zu tragen. Die Neustadt ist ebenfalls ganz in der Nähe und bietet einen ansprechenden Kontrast zur Atmosphäre des historischen Viertels.

Touristische Tipps für die Altstadt


Von Montag bis Samstag, um 13.00 Uhr, ertönt, einem Donnerschlag gleich, der Sound der One O'Clock Gun. Seit 1861 wird diese Kanone auf Edinburgh Castle abgefeuert. Apropos schwere Waffen, unbedingt sehenswert ist auch Mons Meg, eine riesige mittelalterliche Kanone, die im Kampf gegen die Engländer verwendet wurde. Außerdem befinden sich die Pensionen und Hotels in der Altstadt von Edinburgh auch immer in der Nähe der St. Margaret Kapelle, einem der ältesten Gebäude der Stadt, das aus dem 12. Jahrhundert stammt.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie