Hotels in Olympiastadion, Rom

Ihre Suche nach Hotels in Olympiastadion, Rom

Die besten Hotels in Olympiastadion, Rom

Mit Venere finden Sie die besten Hotels beim Olympiastadion in Rom

Das beeindruckende Olympiastadion in Rom ist ein bedeutendes Fußballstadion und gehört auch zur Liste der größten Stadien der Welt. Buchen Sie noch heute eines der tollen Hotels beim Olympiastadion in Rom und erfahren Sie mehr über die Geschichte dieses spannenden Monuments. Venere.com bietet Ihnen eine große Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten, zum Beispiel am Forum Romanum zu fairen Preisen. Bei uns profitieren Sie immer wieder von tollen Angeboten und Aktionen, denn bei Venere.com wird Kundenzufriedenheit ganz großgeschrieben. Laden Sie sich unsere kostenlose Venere-App herunter und werden Sie während Ihres Aufenthaltes noch flexibler. Denn mit der kostenlosen App von Venere haben Sie Ihre Buchungsunterlagen und Informationen immer dabei. Sie möchten mehr über das Olympiastadion in Rom im Voraus erfahren? Besuchen Sie unseren Venere-Reiseblog und lesen Sie die spannenden Berichte unserer Experten, welche bereits für Sie vor Ort waren. Ob mit der Familie, geschäftlich oder als Kurztrip mit Freunden, Rom ist immer eine Reise wert und das passende Hotel beim Olympiastadion in Rom finden Sie bei Venere.

Das Olympiastadion – Stadio della Roma

Das Olympiastadion von Rom, auch Stadio della Roma genannt, ist ein bedeutendes Stadion in der Fußball- und Olympiageschichte. Viele wichtige Wettkämpfe und auch ein Teil der Fußballweltmeisterschaft, in welchem die deutsche Nationalmannschaft gegen Argentinien im Finale antrat und Weltmeister wurde, wurden hier schon ausgetragen. Das Olympiastadion in Rom hat auch eine sehr interessante Geschichte und gehört zu den von der FIFA ernannten historischen Stadien. Seit 61 Jahren ist es bereits ein Austragungsort imposanter und spannender Sportereignisse. Auch viele tolle Hotels am Olympiastadion in Rom sind für die Gäste verfügbar. Über die Jahre haben sich Unterkunftsmöglichkeiten auch am Bernini Brunnen in der Nähe der Spanischen Treppe angesiedelt. Hier werden neben Touristen auch die Fans und Anhänger beherbergt, welche zu den sportlichen Wettkämpfen zum Olympiastadion in Rom reisen. Das erhabene Stadion ist inzwischen auch Heimatstätte der Rugby-Nationalmannschaft und nicht nur als Austragungsort für Sportwettkämpfe geeignet. Viele Konzerte von Popstars wie Madonna oder Aufführungen großer italienischer Opern finden hier statt.

Rugby im Olympiastadion in Rom

Das Olympiastadion in Rom ist keine typische Sehenswürdigkeit, sondern ein noch aktiver Austragungsort von hochrangigen Sportereignissen wie Rugby- und Fußballspielen oder Leichtathletikwettkämpfen. Viele tolle Hotels am Olympiastadion in Rom sind der perfekte Ausgangsort, um die Umgebung des Stadions zu erkunden und bei solch einem sportlichen Wettkampf live dabei zu sein. Wer noch nie beim Olympiastadion war und dies für ein Sportereignis besucht, sollte sich vorher ein wenig Zeit nehmen, um den Olympischen Park von Rom, in welchem das Stadion liegt, zu besichtigen. Dieser erinnert noch an die Olympischen Spiele in Rom vor über 50 Jahren und strahlt mit seinen antiken Figuren eine unglaubliche Ruhe aus. Der eigentliche Grund des Besuchs im Stadion sollte aber am besten ein Rugbyspiel vor ausverkauftem Haus sein. Die Kulisse mit 75.000 Zuschauern im Olympiastadion ist ein phänomenales Erlebnis und fühlt sich an wie ein großes italienisches Familienfest mit einer super Stimmung und einer guten Portion an italienischem Temperament. Das Olympiastadion in Rom ist definitiv ein Muss unter den Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie