Hotels in Sirkeci, Istanbul

Ihre Suche nach Hotels in Sirkeci, Istanbul

Die besten Hotels in Sirkeci, Istanbul

Finden Sie mit Venere ihr ideales Hotel in Sirkeci in Istanbul

Das Stadtviertel Sirkeci im europäischen Teil von Istanbul hat insbesondere durch seinen Bahnhof, die Endstation des legendären Orient-Express, internationale Berühmtheit erlangt. An diesem Verkehrsknotenpunkt führt kaum ein Weg vorbei – nicht nur für Liebhaber des Orient-Expresses, sondern auch für Reisende, die mit der Fähre den asiatischen Teil Istanbuls bereisen, sowie für Touristen, die per Tram vom berühmten Stadtviertel Sultanahmet über das Goldene Horn in den nördlichen Teil Istanbuls fahren. Eine passende Unterkunft in Sirkeci in Istanbul zu finden ist nicht immer einfach, denn die Stadt am Bosporus ist eine der meistbesuchten Städte der Welt. Deshalb ist es sinnvoll, so früh wie möglich – am besten per Mausklick – ein Hotel zu buchen. Mit unserer Online-Suche auf Venere.com finden Sie bestimmt das richtige Hotel in Sirkeci in Istanbul, denn wir bei Venere bieten eine hervorragende Auswahl an einzigartigen Übernachtungsmöglichkeiten sowie tolle Angebote, Rabatte und Sonderpreise. Damit Sie keine bösen Überraschungen erleben, finden Sie auf Venere.com auch hilfreiche Hotelbewertungen von Gästen, die Ihnen aus erster Hand von ihren Erfahrungen berichten. Ob für Städtereisen mit der Familie oder Kulturaufenthalte in einer der geschichtsträchtigsten Städte der Welt – bei der Suche nach der Unterkunft können Sie sich auf unsere Experten von Venere verlassen!

Was hat Sirkeci zu bieten?

Das Istanbuler Stadtviertel Sirkeci ist insbesondere für den gleichnamigen Bahnhof der Türkischen Staatsbahn bekannt. Von hier aus verkehren regionale, nationale und internationale Züge Richtung Westen. Wer mit dem Zug auf der asiatischen Seite des Bosporus reisen will, setzt mit der Fähre zum Bahnhof Haydarpaşa im asiatischen Teil der Stadt über. Neuerdings verkehrt im Rahmen des Marmaray-Projekts auch ein Zug unter dem Bosporus. Die Fahrt unter dem Meer von Sirkeci nach Üsküdar im asiatischen Teil der Stadt dauert weniger als fünf Minuten. Von Ihrem Hotel in Sirkeci in Istanbul aus sind alle Sehenswürdigkeiten der Istanbuler Altstadt, darunter die Hagia Sophia, die Blaue Moschee und der Topkapi-Palast, zu Fuß erreichbar. Auch nur ein Katzensprung ist es zum Ägyptischen Markt, in dem herrlich duftende, farbenprächtige Gewürze aller Art verkauft werden, zum wunderschönen Gülhane-Park, zur Yeni-Moschee sowie zur Galatabrücke, die das Goldene Horn überspannt und unter der man in zahlreichen Fischrestaurants hervorragende Fischgerichte genießen kann. Ein weiteres Highlight in der Nähe der Galatabrücke ist die schwimmende Fischbraterei, in der auf malerischen Booten Fisch gegrillt und mit leckeren Brötchen zum Verkauf angeboten wird.

Tipps, damit die Verständigung mit den Einwohnern von Istanbul klappt

Vielleicht bemerken Sie bei Ihrem Aufenthalt in Istanbul, dass manch ein Angestellter in Ihrem Hotel in Sirkeci in Istanbul und manch ein Händler auf dem Basar gerne ein paar freundliche Worte auf Deutsch mit Ihnen wechselt: Deutschland und die Türkei sind schließlich schon seit vielen Jahren miteinander verflochten, doch seit zwei Jahren gibt es in Istanbul sogar eine türkisch-deutsche Universität. Mit einem freundlichen „Günaydin“ („Guten Morgen“) beim Frühstück zeigen Sie, dass auch Sie sich für die Kultur Ihrer Gastgeber interessieren. Von Sirkeci aus ist es nicht weit bis zum Hafen von Eminönü, wo die Personenfähren für die Überquerung des Goldenen Horns und des Bosporus ablegen. Der Autofähranleger befindet sich sogar in Sirkeci selbst. Wenn Sie sich in Istanbul mit der Fähre fortbewegen, liegen Sie sehr im Trend: Viele Einwohner Istanbuls pendeln jeden Tag zwischen dem asiatischen und dem europäischen Teil der Stadt, und eine Reise mit der Fähre ist Teil ihres Arbeitsweges.