Hotels in Navona, Rom

Ihre Suche nach Hotels in Navona, Rom

Die besten Hotels in Navona, Rom

Wie Sie mit Venere Ihr ideales Hotel an der Piazza Navona in Rom finden

Die "Ewige Stadt" heißt Sie herzlich willkommen mit ihrer lebendigen Atmosphäre, den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten aus der Epoche des Römischen Reiches sowie dem weltweit bekannten italienischen Dolce Vita. Freuen Sie sich besonders auf Ihren Urlaub im Stadtteil Prarione, denn hier liegt die schöne Piazza Navona, einer der charakteristischen Plätze des barocken Roms. Ob stilsicheres Luxushotel oder ein kostengünstiges aber dennoch charmantes kleines Hotel, mit Venere finden Sie Ihr vorübergehendes Zuhause im herrschaftlichen Rom. Auf unserem Online-Buchungsportal zeigen wir Ihnen große und hochauflösende Fotos von dem Hotel und seinen Zimmern, damit Sie immer genau wissen, was Sie buchen. Besonders erleichtert wird die Buchung auch durch die benutzerfreundliche Verfügbarkeitsanzeige und durch kategorisierte (Paare, Singles, Familien etc.) Hotelbewertungen, um Nutzern eine Vorstellung davon zu geben, für welche Reisenden das Hotel am besten geeignet ist. Freuen Sie sich auf Ihren ereignisreichen und kulturell reichen Urlaub in der Ewigen Stadt, Sie haben ihn sich wohl verdient.

Was erwartet Sie an der Piazza Navona?

Die Piazza Navona ist einer der beliebtesten Plätze in Rom und sehr belebt. Zwischen den Einwohnern tummeln sich viele interessierte Besucher, Maler, die die barocke Architektur künstlerisch festhalten möchten sowie Straßenhändler mit Souvenirs. Besonders sehenswert sind der Palazzo Pamphili und die Kirche Sant'Agnese in Agone. Die römischen Brunnen sind international bekannt, und hier auf dem Platz Navona finden Sie gleich drei Prachtexemplare davon. In der Mitte thront der berühmte Vier-Ströme- Brunnen, ein Meisterwerk von Bernini und Darstellung der großen Ströme Donau, Ganges, Nil und Rio de la Plata durch jeweils einen Flussgott. Kleiner aber nicht weniger beeindruckend sind der Neptun- und der Mohrenbrunnen. Zentrale Figur des Neptunbrunnens ist der gegen ein Seeungeheuer kämpfende Neptun. Die Brunnen wurden ursprünglich von Giacomo delle Porta geschaffen, aber später um weitere Figuren ergänzt. Lassen Sie dann am Abend in Ihrem Hotel an der Piazza Navona in Rom entspannt die Tageserlebnisse auf sich wirken lassen.

So kommen Sie in Kontakt mit den Einwohnern von der Piazza Navona

Wenn Sie sich jetzt noch nicht vollends in diese schöne italienische Stadt und besonders die Piazza Navona verliebt haben, dann helfen Ihnen bei den letzten Metern die kulinarischen Genüsse, denn Liebe führt bekanntlich durch den Magen. Machen Sie es wie die Einwohner und genießen in einem der Restaurants in der Nähe Ihres Hotels an der Piazza Navona eine einfache aber delikate Pizza Bianca. Auf den dünnen Pizzateig kommt Olivenöl, Meersalz und etwas Rosmarin. An der Piazza Navona bietet es sich natürlich an, eine der zahlreichen Gelaterias auszuprobieren, in denen auch die Einwohner ein leckeres Gelato schlecken. Punkten können Sie mit dem richtigen Vokabular. Nach einem schwungvollen Buongiorno bestellen Sie stilecht von italienischer Crema di Venezia oder Tiramisu über klassische Vaniglia (Vanille) und Cioccolata (Schokolade) bis hin zu fruchtiger Fragola (Erdbeere) und Limone (Zitrone). Ihr Tag wird nach all diesen kulturellen und kulinarischen Erlebnissen gekrönt von einer erholsamen Nacht in Ihrem Hotel an der prächtigen Piazza Navona.