Hotels in Maspalomas, Gran Canaria

Ihre Suche nach Hotels in Maspalomas, Gran Canaria

Die besten Hotels in Maspalomas, Gran Canaria

Wie man mit Venere das beste Hotel in Maspalomas findet!

Maspalomas ist ein internationaler Ferienort im Süden der kanarischen Insel Gran Canaria an der Küste des Atlantiks. Maspalomas ist durch seine weite Dünenlandschaft bekannt, die sich zwischen der Südküste und der Ortschaft Maspalomas erstreckt. Die Gemeinde umfasst 29 Strände und Buchten, darunter die bekannten Strände Playa del Inglés, Playa de Maspalomas und Playa de San Agustín. Der Leuchtturm El Faro an der Südostküste ist das Wahrzeichen Maspalomas. Durch die Nähe zum Äquator und des vorbeifließende Golfstroms genießt Maspalomas ein ganzjährig mildes Klima mit angenehmen Temperaturen. Von Tauchen, Wandern, Segeln und Surfen - Maspalomas bietet ein breitgefächertes Programm an Erholungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten für die ganze Familie. Bei der großen Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten in Maspalomas kann man schon einmal die Übersicht verlieren. Auf Venere.com bieten wir Ihnen eine übersichtliche Liste mit verfügbaren Hotels, die detailgenau beschrieben und von Reisenden bewertet wurden. So können Sie sich in Ruhe und zuverlässig das Hotel in Maspalomas nach Ihrem Geschmack aussuchen. Als Experte in Online-Reisereservierungen sind Sie bei venere.com an der richtigen Stelle.

Was erwartet Sie in Maspalomas?

Maspalomas ist der älteste Ferienort an der Südküste Grand Canarias und gliedert sich in die Ortsteile Meloneras, Campo, Sonnenland, El Hornillo und El Tablero auf. Östlich von Maspalomas liegt Playa del Inglés, das größte touristische Zentrum Spaniens. An der Südostseite Maspalomas erhebt sich der 68 m hohe Leuchtturm El Faro, der im Jahre 1890 das erste Mal erleuchtet wurde. Östlich des Leuchtturmes beginnt der wunderschöne Sandstrand Playa del Inglés an der Landspitze 'Punta de Maspalomas', der sich bis zur Palmenoase von Maspalomas erstreckt. In der Umgebung um den Leuchtturm finden Sie eine belebte Zone mit zahlreichen Restaurants und Geschäften. Die Dünen von Maspalomas im Südosten erstrecken sich über einer Länge von 6 km und einer Breite von 2 km. Der Sand besteht überwiegend aus angeschwemmtem und zerriebenem Korallen- und Muschelkalk aus dem Atlantik. Das Naturschutzgebiet der Dünen setzt sich aus den Palmenhainen, der Lagune und dem Dünenfeld zusammen. Freunde des Nacktbaden finden in den Dünen das einzige und offizielle FKK Gebiet Gran Canarias. In Maspalomas finden Sie eine Vielzahl von Ferienanlagen, die zu Saisonzeiten oft ausgebucht sind. Auf Venere.com können Sie sich über das Hotelangebot in Maspalomas genauer informieren und auch gleich buchen.

Tipps, um Land und Leute in Maspalomas kennenzulernen!

Auf Gran Canaria gibt es einige großartige Wochenmärkte, wo Sie die regionalen Produkte und Souvenirs zu guten Preisen ergattern können. Viele Einheimische erledigen ihren wöchentlichen Einkauf am Wochenmarkt. Jeden Mittwoch Vormittag von 8 bis 14 Uhr findet bei der Markthalle in San Fernando in Maspalomas ein großer Markt statt. Hier finden Sie alles von Schuhen, Taschen, Kleidung, Strandtücher, Sonnenbrillen bis hin zu Schmuck. Der Markt eignet sich ideal um günstige Souvenirs oder kleine Geschenke für Daheimgebliebene zu kaufen. Viele Markthändler helfen Ihnen beim Aussuchen und lassen auch gerne mit sich um den besten Preis handeln. Am Anfang des Marktes finden Sie auch mehrere Obst und Gemüse, sowie Blumenhändler. Der Besucheransturm ist immer sehr groß, deshalb sollten Sie schon früh morgens am Markt eintreffen. Vorsicht sei gewarnt, bewahren Sie sich vor Taschendieben, die den Rummel am Markt gerne ausnutzen. Am besten nehmen Sie nur das notwendigste Bargeld mit und bewahren alle Wertgegenstände in Ihrem Hotel in Maspalomas auf.