Hotels in Salamanca/Serrano, Madrid

Ihre Suche nach Hotels in Salamanca/Serrano, Madrid

Die besten Hotels in Salamanca/Serrano, Madrid

Buchen Sie mit Venere das beste Hotel in Madrid Salamanca bei der Serrano Straße

Salamanca ist ein in jeder Hinsicht reicher Bezirk in Madrid. Hier findet man nicht nur unzählige hochwertige Boutiquen der teuren Modelabels, sondern auch hochherrschaftliche Villen und zahlreiche Botschaften, wie die von Frankreich, der Schweiz oder Amerika. Die Serrano Straße, die sich durch den Bezirk von Süden nach Norden zieht, gilt als die drittteuerste Straße Spaniens. Aber nicht nur bei Shoppingfans erfreut sich Salamanca großer Beliebtheit. Der etwas außerhalb des üblichen hektischen Treibens des Madrider Zentrums gelegene Bezirk wartet auch mit einigen wichtigen Sehenswürdigkeiten auf. Hier können Sie auf angenehme Art und Weise anregendes Sightseeing und gemütliches Bummeln kombinieren. Für Ihren Traumaufenthalt in der spanischen Hauptstadt haben die Reiseexperten von Venere, eine der führenden online Buchungsplattformen, eine bunte Auswahl an Hotels in Salamanca bei der Serrano Straße zusammengestellt. Detaillierte Beschreibungen und zahlreiche Fotos geben Ihnen vorab einen guten Eindruck der verschiedenen Unterkünfte. Die unabhängigen Gästebewertungen stellen außerdem eine wichtige Entscheidungshilfe dar. So ist die ideale Unterkunft in Salamanca bei der Serrano Straße im Handumdrehen gefunden und auch schon gebucht.

Was macht Salamanca und die Serrano Straße interessant?

Am äußersten Westrand von Salamanca befindet sich der Plaza de Colón, der Platz, der dem Entdecker Amerikas gewidmet ist. Das neogotische Denkmal Christopher Kolumbus’ ist nicht zu übersehen. Die riesige spanische Flagge gibt einen zarten Hinweis darauf, dass der Seefahrer auch heute noch als Nationalheld gilt, immerhin segelte er im Namen des Spanischen Königs. Gleich daneben finden Sie die imposante Spanische Nationalbibliothek mit ihrer ausladenden Freitreppe und einem nicht enden wollenden Schatz an frühen Drucken, Noten und Manuskripten. Die Architektur feiert dabei die Triumphe der Wissenschaft mit zahlreichen Statuen bekannter Männer. Direkter Nachbar ist das Archäologiemuseum, mit seiner Dauerausstellung über die Geschichte Spaniens von den Anfängen bis zum 19. Jahrhundert ein wichtiger Anziehungspunkt für viele Besucher. Aber auch ägyptische Sarkophage und arabische Kunstschätze sind hier zu bewundern. Ein ganz ungewöhnliches Museum finden Sie dagegen, wenn Sie von Ihrem Hotel in Salamanca bei der Serrano Straße nach Norden gehen – das Museum der Öffentlichen Kunst. Unter einer Brücke entdecken Sie in luftigem Raum Arbeiten bekannter spanischer Künstler des 20. Jahrhunderts, wie Serrano, Miró und Chillida. Anschließend können Sie sich bei einem angenehmen Spanziergang im Retiro Park die Füße vertreten.

Lernen Sie die Menschen von Salamanca an der Serrano Straße kennen

Wenn Sie ein Hotel in Salamanca bei der Serrano Straße wählen, sind Sie mittendrin im Geschehen dieses Stadtteils und werden keine Probleme haben, mit den Einwohner in Kontakt zu kommen. Südlich der Nationalbibliothek können Sie sich von der Puerta de Alcalá, einem stolzen Triumphbogen, auf den Weg machen, die Einkaufsmöglichkeiten der Serrano Straße von A bis Z auszuloten. Dabei finden Sie viele Einheimische vor allem auch im El Jardin de Serrano, einem Einkaufsparadies in einem zweistöckigen, restaurierten Palast aus dem 19. Jahrhundert. Bummeln Sie entlang der exklusiven Schaufenster und genießen Sie anschließend in einem der vielen Cafés das bunte Treiben mitten zwischen den Bewohnern dieses luxuriösen Viertels, unter die sich auch viele Madrider aus anderen Bezirken mischen. Sollte Sie die Tour hungrig machen, finden Sie eine Fülle von Tapas-Bars und Restaurants, in denen es sich vortrefflich pausieren lässt. So richtig in das spanische Flair dieses Bezirks können Sie am örtlichen Markt, dem Mercado de la Paz, eintauchen. Innerhalb eines Straßenblocks finden sich Verkaufsstände für Fleisch, Fisch und Gebäck, und in den umliegenden Tapas- Bars, so sagen die Bewohner, serviert man die schmackhaftesten Tortillas von Madrid.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie