Hotels in Borgo Milano – Stadion, Verona

Ihre Suche nach Hotels in Borgo Milano – Stadion, Verona

Es gibt 25 Angebote für Verona

Die besten Hotels in Borgo Milano – Stadion, Verona

Wie man mit Venere das beste Hotel in Borgo Milano - Stadion, Verona findet!

Verona, eine Stadt zwischen Antike und Moderne. So könnte man das italienische Städtchen wohl am ehesten beschreiben. Hier, wo Römer, Venezier und die Besatzer aus Österreich-Ungarn ihre Spuren hinterlassen haben, gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten aus den unterschiedlichsten Epochen zu entdecken. Ihren unsterblichen Ruhm hat die Stadt letztendlich William Shakespeare zu verdanken, der die berühmte Liebesgeschichte von Julia und Romeo hier stattfinden ließ. Bei Städtereisenden ist Verona ein beliebtes Ziel. Kultur und Lebensart treffen hier in einer angenehmen Kombination aufeinander. Als Ausgangspunkt für Besichtigungen bieten sich die Hotels in Borgo Milano - Stadion, Verona an. Einen Überblick über die genaue Lage der Unterkünfte in der Gegend rund um das Stadion Marcantonio Bentegodi und der romanischen Kirche San Zeno Maggiore erhalten Sie auf Venere.com. Hier können Sie einfach und bequem Preise und Leistungsangebot miteinander vergleichen und direkt buchen. Mit Venere.com, dem erfahrenen Hotelexperten, an Ihrer Seite können Sie beruhigt und gut vorbereitet in Ihren Urlaub starten.

Wie ist Borgo Milano - Stadion?

Die Unterkünfte in der Gegend um das Stadion Marcantonio Bentegodi bieten sich nicht nur für Fußballfreunde an. Im Stadtteil Borgo Milano liegt neben dem Stadion und der romanischen Basilika San Zeno Maggiore aus dem 12. Jahrhundert, auch das mittelalterliche Schloss Castelvecchio. Sie erreichen es, wenn Sie die Brücke Ponte Sacligero überqueren. In dem Schloss befindet sich das größte Kunstmuseum der Stadt. Auf dem Platz neben der Kirche, die Piazza San Zeno, findet ein monatlicher Antiquitätenmarkt statt. Fragen Sie in den Hotels in Borgo Milano - Stadion, Verona nach den genauen Terminen, wenn Sie sich für Antiquitäten interessieren und ein besonderes Souvenir aus der Stadt von Julia und Romeo mitbringen möchten. Bei einem Besuch in Verona darf ein Abstecher zu dem berühmten Amphitheater, der Arena di Verona nicht fehlen. Für Opernfreunde ist eine Aufführung im Rahmen der hier stattfindenden Opernfestspiele ein unvergessliches Erlebnis. In der historischen Stadtmitte warten noch zahlreiche sehenswerte Bauwerke auf die Touristen aus aller Welt, die sich schnell in die Stadt verlieben und es oft nicht bei einem Besuch belassen.

Leben und Genießen in Borgo Milano – Stadion, Verona!

Alte Wirtsstuben, Cafés und Restaurants sorgen für einen genussreichen Urlaub in der Opernstadt. Auf den Speisekarten der Restaurants und Hotels in Borgo Milano – Stadion, Verona finden sich alle italienischen Spezialitäten, für die das Land weltberühmt ist. In der Gegend von Verona werden herrliche Produkte angebaut und hergestellt. Wein, Olivenöl, Käse und schmackhafte Obstsorten wie Kirschen und Pfirsiche finden sich auf den Märkten neben Fisch vom Gardasee, Wurst und Milchprodukten aus der Lessinia wieder. Verona hat auch viel alte Handwerkskunst zu bieten. Klassische Stilmöbel werden in der Region ebenso hergestellt wie Kunstwerke aus Schmiedeeisen. Verona ist außerdem berühmt für seinen Marmor und den Naturstein aus Prun. Doch wer die Lebensart in der Stadt von Romeo und Julia auf die authentische Weise erleben möchte, dem sei ein Besuch eines Wochenmarkts empfohlen. Hier treffen sich die Einheimischen, versorgen sich mit frischen Lebensmitteln und tauschen vor allem Neuigkeiten aus. Hören Sie zu und erfreuen Sie sich an dem besonderen Dialekt der Gegend, der vor allem hier auf dem Markt noch besonders gepflegt wird.

Lage

Umgebung

Sternebewertung

Thema

Unterkunftsart

Ausstattung

Kategorie